-Anzeige-

11 Kommentare

  1. Ich kommentiere hier nur sehr selten, aber jetzt muss ich einfach mal ein großes Aaaww loswerden! Bei „Tempo, kleine Schnecke“ ist mir nämlich gerade etwas die Kinnlade runtergeklappt. Das war schon vor gut 20 Jahren mein Lieblingsspiel und niemand in meinem Bekanntenkreis kennt es! Wie toll, dass es das heute noch gibt und dass das Meedchen auch so eine Freude daran hat! Toooll!

  2. Ich war als Kind auch ein Riesenfand von „Tempo, kleine Schnecke“ und ebenso vom „Obstgarten“. Ich kenne nur die große Version mit mehreren Obstsorten, aber ich habe es geliebt als Kind! :)

  3. Die Bücher von James Krüss sind sowieso toll. Wir hatten bzw. haben als Kind jeder eins davon, meins war „Henriette Bimmelbahn“, das ich absolut geliebt habe und auch auswendig konnte. „Der kleine blaue Autobus“ gehörte meinem nächst-älteren Bruder und die anderen beiden Brüder hatten „Die ganz besonders nette Straßenbahn“ und eben „Der kleine Doppeldecker“ (da kann ich nicht mehr zuordnen, welches wem gehört). Absolut tolle und zeitlose Bilderbücher!

  4. Susann

    Ja, du konntest mir gute Anregungen für den Weihnachtswunschzettel geben! Unser Sohn ist dann ungefähr so alt wie das Meedchen jetzt, da werden dann die meisten Sachen gut passen. Und dass Kinder in dem Alter bereits Brettspiele verstehen, hätte ich von allein nicht vermutet ;) Also vielen Dank für die Liste und ein schönes Wochenende euch!

  5. rita

    Tempo, kleine Schnecke habe ich früher selbst gerne mit meinem Sohn gespielt, vor ca 15 Jahren und ist jetzt auch noch bei unseren Spielen, später für Enkelkinder aufgehoben….

  6. Meike

    Hallo MamaMiez!

    Danke, Danke, Danke!

    Ich hatte gestern sofort nach den Büchern zum Thema „Muffelmonster“ geschaut – den ersten Teil sofort bestellt und zusätzlich die CD mit allen 3 Geschichten.

    Es passte sehr gut, denn ich habe genau so 3 Muffelmonster hier!!

    Als heute im Laufe des Vormittags der „Mann, der uns immer Geschenke bringt“ aka „DHL-Fahrer“ klingelte und ich dann aus gegebenem Anlaß direkt das Buch vorgelesen habe, war der Vormittag sofort gerettet!!
    Die Drillingslaune besserte sich schlagartig und jetzt läuft die CD quasi in Dauerschleife :-)

    Unter großem Gekicher wird zum Teil zurückgespult – besonders großen Spaß haben die 3 bei den „Schimpfwörtern“ – aber daran haben Jungs sowieso ein ganz besonderes Interesse ;-)

    In diesem Sinne … unmuffelige Grüße,
    Meike

  7. […] Ich hoffe, der kleine Einblick in unsere Regale und die aktuellen Lieblingsbücher, -Spiele, -Hörbucher und -Bastelmaterialen unserer Kinder ist für den ein oder anderen von Euch eine hübsche Anregung. Ich mag es immer sehr, auf Empfehlungen anderer Dinge kennen zulernen und so gegebenenfalls auch etwas Neues für uns zu finden. Die alten Beiträge findet Ihr hier: Spielen, Hören, Basteln und Spielen, Hören, Basteln 2. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-Anzeige-