-Anzeige-

5 Kommentare

  1. Simone

    Hier ganz genauso, nur mit anderen Produkten.
    Auch habe ich meine Kinder nie eingecremt, weil ich denke, der natürliche
    Hautschutzmantel schafft es sehr gut alleine, die Haut samtweich zu halten.
    Wenn ich die überfüllten Regale mit Pflegeprodukten sehe, frage ich mich, für was man sich da entscheiden sollte….

  2. Melanie

    Hallo Mama Miez,

    ich wir haben unsere speziellen Produkte gefunden, gerade da mein kleinster mit Neurodermitis zu tun hat, braucht er speziellere Produkte. Daher kann er mit seinem größeren Bruder bisher nicht zusammen baden, da er immer ein ölhaltiges Bad braucht und er Große immer mal gerne ein „Dreckspatzbad“ oder ähnliches haben möchte. Also heißt das für uns immer, die Kinder müssen in Etappen baden. Aber da haben wir uns schon dran gewöhnt.
    Ich habe da einen Tipp, was trockene Lippen angeht. Ich habe jahrelang damit zu tun gehabt (Haut platz ab/auf) und auch immer wieder Labello`s oder ähnliches benutzt. Ich hatte eigenlich immer das Gefühl, das es nicht so wirklich hilft. Irgendwann habe ich mal den Tipp bekommen, es mit Melkfett zu probieren. Und es hilft wirklich, ich habe keine trockenen und rissigen Lippen mehr. Leider hat man es häufig, dass man Melkfett nur in sehr großen Tiegeln bekommt. Aber vielleicht hilft es auch ihrem Sohn. Man braucht nicht mehr so viel cremen. Selbst mein 5jähriger Sohn lässt sich die Lippen damit eincremen…

    LG

  3. Esther

    Guten Tag!
    Sorry, meiner Meinung nach darf, kann, soll natürlich jeder machen was er möchte und normalerweise kommentier ich auch nicht, aber da du hier schreibst: „…ist frei von schädlichen Inhaltsstoffen…“ möchte ich doch darauf hinweisen, dass das „Baby Don`t Cry Shampoo“ zum einen Silikonöl und zum anderen Quaternium-15 enthält, das Formaldehyd freisetzten kann. Ob und in wie weit diese Inhaltstoffe als „schädlich“ zu bezeichnen sind muss natürlich auch jeder selber beurteilen…
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-