Bis einer heult! • Just for me moments 50/2014
Skip to content
15. Dezember 2014 | Pia Drießen

Just for me moments 50/2014

Passend zur Adventszeit habe ich auch diese Woche wieder zu Glitzernagellack gegriffen. Das funkelt einfach so hübsch im Licht. Ich mag das sehr. Diesmal gab’s eine Kombination aus Essie Romper Room und Catrice LUXURY LACQUERS Limited Edition Million Brilliance (No. 04 Lost’n Roses).

IMG_20141214_201804

Nachdem der supercoole „Kleine Drache Kokosnuss“ Stoff von Lillestoff hier eingetroffen war, waren die Jungs außer Rand und Band. Also habe ich mich einen Abend hingesetzt und für beide je ein Shirt nach Wunsch genäht. Das Shirt für den Quietschbeu in Größe 122 bekam ich gerade so aus einem Rapport geschnitten. Ein Glück. Sonst hätte es sicher ein langes Gesicht gegeben.

IMG_20141211_223321

IMG_20141211_223632

Anlässlich meines Geburtstags hatten mich die weltbesten Agenturkollegen zum Frühstück eingeladen. Das Frühstück konnten wir dann endlich diese Woche einrichten und so verbrachte ich 2 tolle Stunden mit vielen schönen Gesprächen und viel Gelächter in der Agentur. Zum Abschied wurde ich dann noch mit einem wundervollen Geschenk überrascht. Ich war so gerührt. Immerhin bin ich ja in Elternzeit und soviel liebe Gedanken und Wünsche sind da wohl nicht selbstverständlich. Und ja, ich hab auch wieder geweint.

IMG_20141212_120944

Natürlich dürfte auch diese Woche mein #Fridate mit der weltbesten Serotonic nicht fehlen. Jetzt, wo unser Lieblingsrestaurant bald schließt, dürfen wir auch keine Gelegenheit auslassen. Da ich vom Agenturfrühstück noch pappsatt war, gab’s diesmal nur Nachtisch für mich. Der war dafür aber um so yammiger.

IMG_20141212_133419

Schon letzte Woche habe ich ja von meinem heiß ersehnten 4. Teil der Crossfire-Reihe (Buch-Link) berichtet. Ich hab bis heute das Buch noch nicht durchgehört, da ich keine SEkunde verpassen will und daher auch gerne mal 1 bis 2 Kapitel zurück gehe und die erneut höre. Langsam aber sicher nähere ich mich aber dem Ende. Bisher ist es einfach großartig und wunderbar. Ein wenig irritierend, dass Band 4 plötzlich aus der Sicht von Eva und Gideon geschrieben ist, aber auch daran habe ich mich schnell gewöhnt. Sagte ich schon, dass Ihr das unbedingt lesen müsst?

IMG_20141207_202505

Die Woche war unglaublich schnell zu Ende und beinhaltete noch viel mehr, als ich hier erzählen kann/will. Vielleicht werde ich im kommenden Jahr die Just for me moments ausweiten und einfach einen Rückblick der schönsten Momente daraus machen. Da waren nämlich auch viele tolle Augenblicke mit den Kindern, die halt aber nicht nur just for me waren. 

Wer wieder dabei sein möchte, der kann seine Just for me moments einfach in der unten stehenden Linkliste eintragen. Wer kein Blog hat, der kann via Twitter und Instagram mit dem Hashtag #JFMM mitmachen.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Marketing- und Medienberaterin mit Schwerpunkt Social Media. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Ramona / Dez 15 2014

    Ich habe meinen Momente in den vergangenen Blogposts mit eingestreut, daher gibt es diesmal keinen extra Beitrag. Ich traf mich mit der Mutter der Tochterfreundin zu einem wunderbaren Gesprächsabend. Am Freitag war ich in München mit meiner finnischen Freundin. Ausserdem war ich ganze 2 Stunden beim Schwimmtraining, was mir sehr wohl tat. Diese Woche werden die Me-Momente wieder etwas rarer verteilt sein.

  2. Jule / Dez 15 2014

    WIIIE Bitte Poco Loco schließt???Das kann doch nicht sein,das darf nicht sein.Ich wollte das doch noch unbedingt mit dem Besten Lieblings-Traummann ausprobieren.Menno…LG Jule

  3. Su / Dez 16 2014

    Danke für den Hinweis mit dem Lieblingsrestaurant!!! Dort hatten mein (inzwischen) Mann und ich unser erstes Date (eigentlich sogar zwei erste Dates ;-) ) und wir haben jetzt schnell nochmal reserviert – für (mittlerweile) drei Personen :-)

    LG, Su

Trackbacks und Pingbacks

  1. JFMM KW 50 - 2014 - Allerlei Themen Blog
Leave a Comment