Bis einer heult! • Glücksmomente 06/2015
Skip to content
9. Februar 2015 | Pia Drießen

Glücksmomente 06/2015

Gesammelte Glücksmomente einer Woche, festgehalten am Montag der neuen Woche. Willkommen.

Die vergangene Woche war sehr schön, auch wenn mich bleierne Müdigkeit von größeren Aktionen und Ausflügen abhielt. Ich habe viele ruhige Momente mit den Kindern verbracht. Wir haben gemeinsam Lego gebaut, Bilder gemalt, Hörspiele gehört und gekocht. Besonders viel Spaß haben die 3 immer beim Schokoschnecken basteln. Das können sie inzwischen schon fast ganz ohne meine Hilfe, wobei man immer stark darauf achten muss, dass das Meedchen die für die Schnecken gedachte Schokoladen nicht vorher auffuttert. Einfach fertigen Blätterteig mit Nutella bestreichen, ein paar Stücke Schokolade einrollen und fertig sind die Schokoschnecken. Die haben wir uns letzte Woche gleich an 2 Tagen gegönnt.

20150209_03

Die wahrlich ruhigsten und entspannensten Momente hatte ich diese Woche im Schwimmbad. Die 45 Minuten, in denen die Jungs im Wasser waren, saß ich im Wartebereich und starrte durch eine Glasscheibe aufs Wasser. Gedämpftes Kinderlachen, Wasserplätschern und Wärme. Das war unglaublich entspannend und erholsam. Ich sollte mich öfters einfach mal so in den Wartebereich eines Schwimmbads setzen.

20150209_01

Freitag ließ ich den Quietschbeu aufgrund akuten Hustens zuhause. Wir bauten Leg, experimentierten gemeinsam in der Küche und schauten einen Film. So angeschlagen ist selbst der Quietschbeu ein sehr kuschliger Typ, weshalb ich das natürlich gleich doppelt genoss. Und trotzdem ging ich abends um 21 Uhr ins Bett. Totale Erschöpfung und Müdigkeit ließen mich binnen weniger Minuten einschlafen und dass, wo ich sonst immer mindestens 1 Stunde wach liege. Die Kinder ließen mich Samstag dann sogar bis 9 Uhr schlafen, was meiner Stimmung sehr zuträglich war und sogar den Wocheneinkauf mit dem Meedchen und den Quietschbeu richtig harmonisch und entspannt von Statten gehen ließ.

Sonntag waren wir bei meiner großen Schwester zum Geburtstag geladen. Den Vormittag verbrachte ich Fingerfood rollend in der Küche und den Nachmittag im Kreis meiner ganzen Familie.Schöne Gespräche, viel lachen und immer wieder die Feststellung, dass meine Nicht und mein Neffe gar keine Kinder mehr sind, sondern junge Erwachsene. Herrjeh. Dabei sind die doch gestern noch mit Windelpo durchs Wohnzimmer gerannt. Den Part übernimmt jetzt halt das Meedchen, während die Jungs sich kurzerhand mit ihrem Cousin in sein Zimmer verzogen und Mario Kart spielten. Das war wirklich ein bezaubernder Tag und ein dicker fetter Glücksmoment zum Abschluss der Wochen. 

20150209_02

Ich freue mich jede Woche erneut darauf, meine Glücksmomente festhalten zu können. Auch wenn man das Gefühl hat, die Tage waren anstregenden und Kräfte zehrend, so scheint einem das gar nicht mehr so wild, wenn man sich der kleinen und großen Glücksmomente besinnt. Ehrlich! Ihr solltet das auch unbedingt ausprobieren.

***

Wenn auch Ihr Eure schönsten Momente in Euren Blogs festhalten wollt, seid Ihr anschließend herzlich eingeladen, Eure Beiträge in die unten stehende Linkliste einzutragen. Seid so lieb und verlinkt dann auch auf diesen Beitrag, damit auch die anderen Glücksmoment-Blogger gefunden und gelesen werden.
Wer kein Blog hat kann, wie gehabt, via Twitter oder Instagram mit dem Hashtag #GlüMo teilnehmen.

Die Glücksmoment-Blogger aus der letzten Woche findet Ihr hier.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Marketing- und Medienberaterin mit Schwerpunkt Social Media. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Janine / Feb 9 2015

    Hi Pia, wie und womit hast Du denn diese lecker aussehenden herzhaften Schnecken gemacht?
    Liebe Grüße. Janine

  2. Indro / Feb 9 2015

    Schöne Idee…Mach ich doch gleich mal mit!

  3. Anne / Feb 9 2015

    Hallo!
    Das sieht alles soooo lecker aus auf den Bildern, da bekommt richtig Hunger. Was sind denn die Variationen
    auf dem letzten Bild? Hätte sehr gerne das Rezept.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir und deiner Familie
    Lg Anne

  4. MammaLisandra / Feb 9 2015

    Hallo Pia,

    ich bin heute über deinen Blog gestolpert und fand es so schön über Eure Glücksmomente zu lesen. Das hat mich inspiriert, über unsere nachzudenken und selbst etwas zu schreiben. Vielen Dank für deine Momente und die Inspiration.

    LG Lisandra

Trackbacks und Pingbacks

  1. Glücksmomente 06/15 | Mamas Mäuse – Mama bloggt
  2. Glücksmomente | emilundida
  3. Glücksmomente 05/2015 & 06/2015 | Draussen nur Wetter
  4. Glücksmomente 06/2015 | Geklitzert Beglitzert
  5. Glücksmomente 06/2015 | Vom Herz ...
  6. Stullen-Shushi für Partys und Brotdosen
  7. Glücksmomente 06/2015 | FamilieBitte
  8. Meine Glücksmomente 06/2015. | traumzweiplus
  9. Glücksmomente 07/2015
Leave a Comment