Bis einer heult! • Glücksmomente 25/2015
Skip to content
14. Juni 2015 | Pia Drießen

Glücksmomente 25/2015

Und schon wieder ist eine Woche rum. Eine Woche voll kleiner und großer Glücksmomente. Ein paar davon habe ich wie immer für Euch aufgeschrieben. Die Glücksmomente er letzten Woche findet Ihr hier.20150614_01

Der Sommer macht Lust auf knallige Farben. Daher durfte es diese Woche mein all time favorite Jamacia me crazy von Essie sein. Der hielt übrigens diesmal wieder bombige 6 Tage. Ganz ohne Top Coat.

20150614_04

Das Meedchen verweigert momentan sehr konsequent das Tragen vom Schuhen. Und irgendwie scheine ich mit den Jungs schon genug diskutiert zu haben. Es ist mir nämlich so egal, dass ich sie einfach machen lasse. Irgendwann wird sie irgendwo rein treten und dann vermutlich wieder freiwillig Schuhe tragen. Solange es so warm ist, bin ich absolut pro barfuß. Ich laufe selber am liebsten barfuß (weshalb ich Donnerstag übrigens auf eine im Klee sitzende Biene trat, was unfassbar schmerzte, wir – die Biene und ich – aber beide überlebten)! 

Wenn ich ihre kleinen nackten Füße über die Wiese/den Asphalt rennen sehe, macht das jedenfalls was sehr schönes mit meinem Herzen. 

20150614_03

Und dann zogen da ein, zwei, drei, vier Katzenkinder ein. Das war und ist unfassbar awwwwww. Die kleine Tiger machen uns allen viel Freude, weil sie so neugierig und lustig bei ihren Spielchen und Kämpfen anzusehen sind. Das Meedchen hat ihre Scheu nach nur wenigen Tagen gänzlich verloren und trägt beide Katzenkinder durchs Haus. Sie ist auch die einzige, bei der die Katzen nie die Krallen einsetzen. Schon spooky, dieses Katzen-Mensch-Ding.

20150614_02

Nach seiner Übernachtung im Kindergarten war der Große sehr sehr sehr übermüdet. Man stelle sich vor, wie man selber völlig übermüdet drauf ist und nehme das mal 6. Dann haben sie in etwa das Stimmungsniveau des Großen erreicht. Die kleine Auszeit in seinem Zimmer haben wir beide daher sehr genossen. Er spielte leise vor sich hin und ich schaute ihm dabei zu. Leider kann er nach wie vor nur in meiner unmittelbaren Gegenwart wirklich entspannen und abschalten. 

20150612_11

Bei der Hitze war jeder selbst gemischte Hugo eine wahre Wohltat. Ich trinke so gut wie nie Alkohol. Aber ein Glas Wein, Prossecco oder eben Hugo auf Eis finde ich aktuell abends sehr angenehm, um ein wenig abzuschalten. Und weil die Minze aus unserem eigenen Garten drin steckt, macht mich das obendrein sogar noch doppeltglücklich. *gnihihi*

20150614_05

Diesen Sonntag muss ich mir im Kalender markieren. Um 11 Uhr erwachten der Mann und ich. Als er mich auf die Uhrzeit aufmerksam machte, sprang ich aus dem Bett und rannte nahezu hysterisch die Treppe runter, weil ich dachte, irgendwas sei mit den Kindern. Tatsächlich saßen die dann aber in friedvoller Eintracht auf dem Sofa und kraulten die Katzen. Okeeeeee. 

Wir genossen das wunderbare Wetter im Garten (erwähnte ich schon, dass dieser Garten soviel besseres Karma hat, als der alte?), die Kinder spielten mit Wasser und tobten auf dem Trampolin und der Mann baute zwischendurch unser neues Zelt auf. Wir tranken Limetten-Wasser mit Melisse (Yeah!) und futterten Melone. So wunderbar. Alles. (Dass ich noch Ostereier im Busch hängen habe liegt im Übrigen daran, dass der Busch über Nacht quasi explodiert ist und ich die Eier nur noch hätte herausschneiden können. Das wäre ja doof. Darum hängen die jetzt halt weiterhin drin, bis er die Blätter wieder abgeworfen hat).

Alles in allem war das eine sehr schöne und runde Woche. Nächste Woche wird noch mal ein bisschen stressig, aber dann stehen auch schon 3 Wochen Ferien ins Haus, die wir hoffentlich bei ebenso gutem Wetter wie heute im Garten verbringen können. 

***

Wenn auch Ihr Eure schönsten Momente in Euren Blogs festhalten wollt, seid Ihr anschließend herzlich eingeladen, Eure Beiträge in die unten stehende Linkliste einzutragen. Dazu habt Ihr eine ganze Woche Zeit. Seid so lieb und verlinkt dann auch auf diesen Beitrag, damit auch die anderen Glücksmoment-Blogger gefunden und gelesen werden.
Wer kein Blog hat kann, wie gehabt, via Twitter oder Instagram mit dem Hashtag #GlüMo teilnehmen.

Ihr habt ab Montag, 0 Uhr, bis Sonntag, 23:55 Uhr, die Möglichkeit Euch in die Linkliste einzutragen.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Vanessa / Jun 14 2015

    @dailypia da fühlt man sich schon beim lesen direkt ganz wohl und glücklich :)

    — via twitter.com

  2. Daniela Schmidt / Jun 15 2015

    @dailypia Die Ostereier im Baum sind cool 👍 Das wäre bei uns auch fast passiert, hab sie gerade noch rechtzeitig rausgeholt 😎

    — via twitter.com

  3. blumenpost / Jun 16 2015

    Ups, ich vergesse immer mich hier einzutragen wenn ich mitmache merke ich grade. Dieses Mal hab ich dran gedacht. :)

Trackbacks und Pingbacks

  1. blumenpost
Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot