[DIY] Motiv-Schultüte selber basteln
Skip to content
9. Juli 2015 | Pia Drießen

Nänänänänä, Schultütäää!

Der Große wünscht sich eine Batman Schultüte. Soweit, so gut. Nun hatte ich leider überhaupt keine Idee, wie man die am besten umsetzten könnte. Ich spielte mit dem Gedanken eine schwarze Hülle zu nähen und das Batman-Symbol zu applizieren. Aber im Grunde war das ziemlich fantasielos. Dann hätte ich doch eher eine Motiv-Schultüte gekauft und mir so viel Zeit und Arbeit gespart.

Ich kaufte irgendwann einen weißen Schultütenrohling, den ich als Inlay für eine genähte Schultüte hätte verwenden können. Der lag dann aber lange Zeit im Kofferraum und verknickte so vor sich hin. So richtig wollte keine Bastelstimmung aufkommen.

201507_batman_13Letztendlich hatte ich dann irgendwann einen Geistesblitz, als ich mit dem Großen abends sein Zimmer aufräumte und ungefähr 9 Lego-Batmans in der Hand hielt. Klar, Lego-Batman ist eigentlich noch viel cooler, als Batman. Er ist niedlicher (Mutti-Yeah!) und erlebte bislang die meisten Abenteuer mit dem großen Sohn (Kinder-Yeah!). Also Lego-Batman.

Am nächsten Tag bestellte ich einen dunkelblauen Schultüten-Rohling mit Filzverschluss. Ein passendes Lego-Batman-Bild, das als Vorlage dienen sollte, war Dank Google auch schnell gefunden. Heute habe ich mich dann an die Arbeit begeben. Ganze 5 Stunden habe ich bis zur Fertigstellung der Schultüte gebraucht. Dafür ist sie wirklich einfach großartig geworden und das sage ich, als bekennende Perfektionistin. Genau so haben sie wir uns vorgestellt, der Große und ich. Natürlich durfte der baldige Besitzer jeden Designvorschlag vorher begutachten, seine Meinung kundtun und das Gesamtwerk zum Schluss auch abnicken. Ist ja seine Schultüte, nicht meine.

Der 3D-Effet gefällt mich besonders gut und daher möchte ich Euch heute gerne zeigen, wie ich den Batman erstellt habe und wie Ihr, auf die selbe Art und Weise, aus fast jeder Malvorlage eine Elsa, Lego, Star Wars, Filly oder was auch immer Schultüte basteln könnt.

Was Ihr braucht:

  • 1 Schere
  • 1 Skalpell
  • 1 Bleistift 2B
  • 1 Bleistift HB
  • 1 Radierer
  • 1 Klebestift
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Fasermaler (ich nutze die Stabilo 68er)
  • Fotokarton in den benötigten Farben (z.B. so einen Block.)
  • 1 Schultüten-Rohling in benötigter Farbe (ich empfehle die von Goldbuch. Gibt es in blau, grün, gelb, pink, hellblau, rosa, rot, lila)

Und los geht es:

Zuerst sucht Ihr Euch zum Beispiel eine schöne Malvorlage mit dem von Eurem Kind gewünschten Motiv aus. Diese druckt ihr dann zweimal DIN A 4 groß aus. Zweimal, weil ihr eine Vorlage zerschneiden müsst und die andere benötigt, um beim Zusammensetzen der Teile nochmal abgleichen zu können, ob alles am richtigen Platz sitzt. DIN A 4 hat sich als gute Größe für ein Schultütenmotiv erwiesen.

Dann malt Ihr die Vorlage in den Farben aus, wie sie später auf der Schultüte erscheinen soll. Ich hab das bereits vor dem Ausdrucken am PC gemacht. Verzichtet auf Farbverläufe, da sich das mit Fotokarton nicht umsetzen lässt. Theoretisch könnte man nun auch die ausgemalte Malvorlage auf die Tüte kleben, aber das Motiv wirkt tausend Mal besser, wenn es etwas mehr Tiefe und Dimension hat.

Dann schneidet Ihr das Motiv aus.

201507_batman_01

Anschließend werden die Konturen mit einem 2B Bleistift auf eine Hintergrundfarbe (hier schwarz) übertragen und ausgeschnitten. Diese Kontur dient als Träger für alle folgenden Schichten Fotokarton und machen das ganze Motiv stabiler.

201507_batman_02 201507_batman_03

Nun zerschneidet Ihr das Motiv nach und nach. Die großen Flächen (hier sind es dunkelgrau, schwarz, hellgrau) könnt Ihr am Stück zuschneiden. Also erst den dunkelgrauen Karton, dann den schwarzen und dann den hellgrauen. Die kleineren Partien, wie z.B. die Hände und der Gürtel, werden dann einzeln auf den entsprechend farbigen Karton aufgelegt, die Konturen abgezeichnet und dann ausgeschnitten.

201507_batman_04 201507_batman_05

Dann puzzelt Ihr die Teile zusammen und schaut, ob Ihr alles habt. Bevor Ihr nun die Teile aufeinander klebt werden die Feinheiten und inneren Konturen mit entsprechenden Stiften aufgezeichnet. Bei Lego-Batman sind das die Muskel, die Mimik-Falten und das Batman-Logo.

201507_batman_06

Dafür könnt Ihr einfach die ausgeschnittenen Teile der Malvorlage auf die ausgeschnittenen Kartonteile legen und die innen liegenden Konturen mit einem spitzen HB Bleistift nachzeichnen. So drücken sich die Linien in den Karton. Diese könnt Ihr dann problemlos mit einem Filzstift in der richtigen Farbe nachmalen.

201507_batman_07 201507_batman_08

Danach werden alle Teile nach und nach zusammen geklebt, alle Bleistiftreste wegradiert und die Konturen aller Teile nochmal mit einem schwarzen Filzstift nachgezogen. Fertig.

201507_batman_09

Na gut, fast fertig. Immerhin ist das jetzt noch keine Schultüte, sondern erstmal nur ein Motiv. Diesem könnt Ihr jetzt noch eine kleine Hintergrundszene verpassen. Ich habe die Skyline von Gotham City und den Batman-Ruf gewählt.

201507_batman_12

Da der Fotokarton recht starr ist, empfehle ich doppelseitiges Klebeband, um das Szenenbild auf der Schultüte zu fixieren. Zunächst platziert Ihr einmal alles probeweise auf der Schultüte, makiert die Positionen und klebt dann, auf die Rückseite, entlang der Ränder des Szenenbilds doppelseitiges Klebeband auf. Dann entfernt Ihr zuerst die Schutzfolie in der Mitte des Motivs, platziert den Hintergrund und drückt ihn fest. Danach entfernt ihr auch alle anderen Folien des Klebebands und drückt nach und nach das Hintergrundbild von innen nach außen fest.

Das Hauptmotiv selber, in diesem Fall der Batman, wird nur mittig, also von Kopf bis Fuß, mit Klebeband versehen, da er nicht komplett an der Schultüte anliegen soll. Dann fixiert Ihr Eure Figur, drückt alles fest und seid dann tatsächlich fertig.

201507_batman_14

201507_batman_15

201507_batman_16

201507_batman_17

Die Schultüte des Große wird noch durch ein paar extra Fledermäuse und seinem Namen als Schriftzug ergänzt. Natürlich wird der Filzverschluss final mit einer gelben Schleife verschlossen. Dann – erst dann – ist auch sie wirklich und wahrhaftig fertig. Wooohooo. 5 Wochen vor dem Termin!

Und was alles rein kommt erzähle ich Euch auch bald. Da müsst Ihr aber noch ein bisschen Geduld haben. Aber freuen dürft Ihr Euch schon mal. Da gibt’s nämlich sicher auch wieder was für Euch zu gewinnen ;)

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Marketing- und Medienberaterin mit Schwerpunkt Social Media. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Sayuri / Jul 9 2015

    Super Tipp! Habs gleiche meiner Schwester gezeigt :D sie wird nämlich die für den Zwergen machen. Bin schon mega gespannt wie die wird *-*

    Mit was füllt ihr so die Schultüte? Ich hab so gar kein Plan :/ Früher reichte Süßkram + einige Schulutensilien. Heute hört man vom Handy, DS oder so :O

    • Pia Drießen / Jul 9 2015

      Ich schreib da bald mehr zu. Handy und Co. wirds hier ganz sicher nicht geben.

  2. rage / Jul 9 2015

    hammer!!! wenn ich das sehe, bereue ich direkt, dass es diese tradition hier nicht gibt. congrats, echt geil!

  3. Britta / Jul 9 2015

    Wow, liebe Pia, diese Schultüte ist ja phantastisch!!! Danke für die tolle Erklärung. Bin auch schon sehr gespannt was bei euch in die Tüte kommt. Brauche ebenfalls noch ein paar Ideen für unseren 1. Schultag. :)
    Und deine Nagellack Farbe ist ja auch mal wieder mega! Von Essie?
    Alles Gute für den Schulanfang!

  4. AK / Jul 9 2015

    das mit der Legofigur ist eine tolle Idee :)

    Ich kenne es allerdings so, dass man die Schultüte wirklich erst zur Einschulung bekommt und vorher noch gar nicht sieht.

    • Marc / Jul 10 2015

      Wobei man ein so spezielles Modell vielleicht doch vorher zeigen sollte, das Kind soll ja gerne mit der Tüte in die Schule gehen und es sollte ihm nicht peinlich sein. Oder man hat eine unifarbene Universaltüte in Reserve. ;-)

  5. sophie / Jul 10 2015

    Sieht klasse aus.

  6. Anna Hofer / Jul 10 2015

    Du bist der Wahnsinn!!! 👍

    — via facebook.com

  7. Janina M. Rudt / Jul 10 2015

    Echt super geworden!
    LG

    — via facebook.com

  8. Verena Fischer / Jul 10 2015

    Unsere ist auch selbst gemacht

    — via facebook.com

  9. christina / Jul 10 2015

    Wow !! Das sieht richtig cool aus !

  10. Hallo,

    ein echtes Kunstwerk. Bei uns bietet die Kita ein Schultütenbasteln an. Man kann aus 3 Motiven wählen, die Erzieherinnen bestellen die Bastelsets und dann treffen sich alle an einem Nachmittag zum Basteln. Die Tüten sind dann natürlich alle ähnlich, aber für nicht so bastelaffine Mamas scheint das ganz gut zu sein mit den Fertigsets.
    Schultüten sind auch tatsächlich was für die Ewigkeit – meine liegt noch daheim auf dem Speicher, meine Mutter hat die nach einem ähnlichen Prinzip gemacht, es ist allerdings ein großer Bär und kein Batman.
    Das Gute an der Tütenform ist natürlich, dass nicht soo viel reinpasst, am ehesten noch kleine Süßigkeiten und wenig größere Geschenke – ich war damals ein bisschen enttäuscht als Kind ;)

    Liebe Grüße,
    Lamasus

  11. Antje / Jul 10 2015

    Super coole Tüte! Respekt!

  12. Sari / Jul 10 2015

    WOW, du hast dich echt mal wieder selbst übertroffen!

  13. Stephanie Stubbe / Jul 10 2015

    Wahnsinn!!!!! (y) Super toll! Wäre hier auch der Hit! :D

    — via facebook.com

  14. Michaela Leo / Jul 10 2015

    Sooooo mega geil geworden, wie schade, dass ich kein i-Dötzchen mehr habe.

    — via facebook.com

  15. monja / Jul 10 2015

    Sooo eine tolle schultüte und wie immer mit so viel liebe gebastelt…hab gleich fieberhaft überlegt wem ich die tolle Idee zeigen könnte aber irgendwie gibt’s Grade keine fast schulkinder in meinem Freunden Bekanntenkreis ;D hab sogar kurz mit dem Gedanken gespielt die Idee unseren vorschuljungs im Kindergarten in dem ich arbeite zu zeigen aber das lass ich doch lieber :D müssen die Eltern schon selbst wissen…Aach Pia ich liebe deine Ideen und Inspirationen!
    Dank dir hab ich sogar schon ne ungefähre Ahnung wie ich den 4 Geburtstag meines Räuber s im Winter gestalte ;) du bist super!

  16. Catharina / Jul 10 2015

    Liebe Pia!
    Diese Schultüte ist so was von GENIAL!!! Sie gefällt mir richtig richtig gut!
    Letztes Jahr habe ich für meinen Großen auch eine genäht. Die ist auch gut geworden und hat super zum Ranzen gepasst. Aber schon nächstes Jahr ist die nächste fällig und ich bin sehr froh deine Anleitung als Inspirationsquelle in der Hinterhand zu haben.
    Vielen Dank fürs Zeigen!
    Liebe Grüße,
    Catharina

  17. Julia / Jul 10 2015

    Wird bei euch nicht im Kindergarten gemeinschaftlich eine Schultüte gebastelt? Bei uns läuft das so, die Kinder wählen zwischen drei Motiven u die Mamas haben einen Bastelabend im Kiga.
    Da wird ja euch Mamas ganz schön was abverlangt.. ich würde alt aussehen 😁

    • Pia Drießen / Jul 10 2015

      Nein, das hat sich dieses Jahr nicht ergeben. Davon abgesehen mag ich diese rechteckigen Schultüten nicht, die gerne in den Bastel-Sets enthalten sind.

  18. Nadine / Aug 8 2015

    Hallo,

    super Tüte! Sieht richtig toll aus! Würdest du mir verraten, von welcher Seite du die Vorlagen hast? Würde die Schultüte gerne nachbasteln :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    • Pia Drießen / Aug 8 2015

      Uhh, die hab ich gegoogelt. Versuch mal „Lego Batmann Malvorlage“ oder so

  19. Inge / Aug 21 2015

    Hallo,
    eine super schöne Schultüte! Respekt!
    LG
    Inge

  20. Claudia / Feb 11 2016

    Diese Tüte ist extraklasse
    Ich hoffe ich bringe so viel Energie auf wenn mein Enkel eine braucht
    Viele liebe Grüße
    Claudia

  21. Lohrengel Yvonne / Jun 3 2016

    Sag mal hast du ein fertiges Bild von der Zuckertüte. Sieht echt toll aus.

  22. Melanie / Jun 8 2016

    Hi könntest du mir diese vorlage von Lego batman schicken ?? Mein sohn hat sich in deine tüte verliebt !

    Lieben gruss

    Melanie Leder

  23. Lohrengel Yvonne / Jun 11 2016

    Danke, sieht toll aus, Lego Batman ist schon fertig. ;-) Heute kam die Zuckertüte, die sieht so klein aus!!! Aber ich denke sie reicht. Hast du die Batman Fledermäuse auch aus dem Tonpapier gemacht? Lg.

  24. Lohrengel Yvonne / Jun 28 2016

    ???

  25. Melli / Aug 6 2016

    Liebe Pia vielen vielen dank für diesen tollen Beitrag. Du hast mich gerettet. Mein Sohn und ich haben rumgesucht und gesucht. Nix hat ihm gefallen bis er deine gesehen hat. Nun musste ich die auch basteln. Danke das du das so toll beschrieben hast das ich das auch hinbekommen habe Ich danke dir

    Liebe Grüße Melli mit jetzt glücklichem Sohn

  26. I. / Aug 19 2016

    Hallo Pia,

    Ich habe in Etappen über mehrere Tage gemeinsam mit meinem Schützling gebastelt wie die Weltmeister.

    Vielen Dank für die tolle Inspiration und sehr ausführliche Bastelanleitung.

    Da ich selbst keine Kinder habe, aber seit 11 Monaten 5 syrische Kids und 4 Erwachsene „Kinder“ unterstütze, stehe ich immer wieder vor unerwarteten Herausforderungen.

    Nun bin ich die Heldin des Monats. ;-)
    Es hat so viel Spaß gemacht und der Schulstarter ist sooo stolz auf seine selbst gebastelten Schultüte.

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot