Bis einer heult! • Schulstartcountdown
Skip to content
27. Juni 2016 | Pia Drießen

Schulstartcountdown

Morgen. Morgen ist Ranzentag im Kindergarten. Das kommt nicht wirklich überraschend, ist aber dennoch irgendwie mega aufregend. Mein kleiner Max, mein Baby, ist in 8 Wochen und 3 Tagen ein Schulkind. Bäm!

In Max kleinem Kopf passiert momentan eine ganze Menge. Er interpretiert Regeln, die er seit Jahren kennt und akzeptiert hat, neu und sehr frei. Er ist frech, richtig frech und verliert schnell die Nerven. Seine sonst so hoch gelobte Kompromissbereitschaft scheint im Urlaub zu sein. Ich erinnere mich allerdings sehr gut, dass Alex vor genau einem Jahr ganz ähnliche Verhaltensmuster zeigte. Es ist anstregend. Es ist nervenaufreibend. Aber es geht vorbei.

Weil ich gestern gebeten wurde ein wenig zu den Schulvorbereitungen zu erzählen, will ich das gerne heute tun. Wobei ich gestehen muss, dass ich da noch gar nicht viel vorbereitet habe. Max hat, nach Anprobe verschiedener Modelle, den gleichen Ranzen bekommen, wie auch Alex ihn hat: Den Ergobag Cubo. Neben der idealen Passform für unsere Jungs ist der einfach unglaublich robust. Ich hab Euch nämlich noch gar nicht erzählt, dass ich Alex‘ Ranzen vor einigen Wochen beim Zurücksetzen aus der Einfahrt überfahren und mitgeschleift habe. Alex hatte ihn hinter das Auto gestellt, damit ich ihn in den Kofferraum tue. Irgendwas hat mich dann aber beim Anschnallen der Kinder abgelenkt und peng … hab ich den Ranzen vergessen. Bemerkt habe ich es nicht. Ein Mädchen aus der Schule fand den Ranzen vor unserem Haus mitten auf der Straße liegen und brachte ihn mit in die Schule. Es ist nicht ein Kratzer dran und der Inhalt war komplett unbeschadet. Yeah!

Aber ich habe auch Kritikpunkte. Bei Alex‘ Modell aus dem letzten Jahr ging eine Seite des Brustgurts relativ schnell ab und verloren. Zum Glück gibt es einen Ersatz, den man allerdings nur über direkte Ansprache über dem Kundenservice erhält und nachträglich befestigen kann. Allerdings war auch dieser binnen einer Woche schon wieder verloren gegangen. Da ärgere ich mich wirklich massiv drüber. Beim neuen 2016er Modell ist der Brustgurt auf eine andere Weise befestigt, so dass er hier hoffentlich besser halten wird. Ich werde auf jeden Fall darüber berichten.

20160627_01

Außerdem wurde zum Vorjahresmodell auch noch der Verschluss geändert. Wieso und warum verstehe ich nicht so ganz, da ich persönlich den alten Magnet-Verschluss deutlich besser zu öffnen finde. Außerdem sind im Mäppchen nun keine Stabilo Stifte mehr enthalten, sondern die qualitativ deutlich weniger guten LYRA Stifte, die ich allerdings einfach wieder gegen Stabilo ausgetauscht habe. Ein weiterer Minuspunkt: das neue Set enthält keine Heftbox (die laut Ergobag im Cubo keinen Sinn macht, was ich in der Praxis aber ganz anders beurteile!) und auch der Brustbeutel (Geldbörse) fehlt. Der Preis ist aber derselbe geblieben. Dafür hat der Cubo jetzt 5 statt 4 Klettis und der Turnbeutel lässt sich ergonomisch am Ranzen anbringen.

Den Brustbeutel und die Heftbox habe ich also separat dazu kaufen müssen. Das Design hat Max sich ausgesucht.

Aber wo ein neuer Anfang bevor steht, da wartet auch ein Ende. So habe ich heute begonnen am Abschiedsgeschenk der Vorschulkinder für die Kita zu arbeiten. Da wir dieses Jahr ganze 20 Vorschulkinder haben, konnten wir ein bisschen mehr Investieren und eine sehr schöne Idee umsetzen.

20160627_02

Was sich genau dahinter verbirgt verrate ich Euch, wenn es fertig und überreicht ist. Also am Wochenende. Kommenden Freitag ist nämlich nicht nur Max‘ 6. Geburtstag, sondern auch Übernachtungsparty der Vorschulkinder im Kindergarten. Doppelt aufregend! Und im Zuge dessen werden wir dann das Geschenk überreichen. Sofern es bis dahin fertig ist und nichts mehr dazwischen kommt.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

 

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Marketing- und Medienberaterin mit Schwerpunkt Social Media. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Sonja Suchentrunk / Jun 27 2016

    Und wir sind alle schon wieder mordsmässig auf die nächste Schultüte gespannt! 😂

  2. Mama Maus / Jun 27 2016

    Hallo Pia,

    Darf ich fragen, wie viel Geld ihr pro Kind ca. für das Abschlussgeschenk investiert?
    Bei uns gab es darüber leider einige Diskussionen. Schlussendlich sind es etwas mehr als 10€/Kind geworden, wobei hier nur 10 Kinder in die Schule kommen.

    Viele Grüße
    Mama Maus

    • Pia Drießen / Jun 27 2016

      10 Euro pro Kind.

      • Mama Maus / Jun 28 2016

        Danke.

        Ich finde das auch angemessen, ursprünglich sollte mehr Geld kassiert werden, aber die Vernunft siegte zum Glück.

  3. Doro / Jun 27 2016

    Ich weiß nicht warum, aber ich tippe auf eine Holzbank. Hat auch keiner gefragt, ob ich es weiß, aber ich musste meinen Gedanken kurz Luft machen. Was auch immer es wird: es wird sicherlich toll, da bin ich sehr zuversichtlich. Viel Erfolg beim zusammen tüfteln!

    Ich freue mich das Ergebnis zu sehen :)

  4. Andrea Joshi Michels / Jun 27 2016

    Hier sind es 47 Tage bis zur Einschulung und alles ist so aufregend, weil es ja das erste Kind für uns ist und die beiden Kinder ja erst wenige Wochen hier wohnen :)

    — via facebook.com

  5. RM / Jun 28 2016

    @dailypia Schön dass Sie wieder schreiben! Egal wie lange Sie pausieren, Hauptsache Sie kommen wieder..

    — via twitter.com

  6. Stefanie Gunesch / Jun 28 2016

    Danke für deine ehrlichen Produktbewertungen…bin gespannt, bei uns steht 2017 der Schulbeginn an und die Schultasche ist seit Monaten vorherrschendes Thema beim Junior ;-)

    — via facebook.com

  7. Denise Schmitt / Jun 28 2016

    Wird es wieder einen Rabattcode für Namensaufkleber im Blog geben? Meine Jungs kommen in den Kindergarten und ich muss die Kleidung beschriften

    — via facebook.com

  8. Pia Drießen / Jun 28 2016

    Das ist sehr wahrscheinlich.

    — via facebook.com

  9. Denise Schmitt / Jun 28 2016

    Das klingt sehr gut. Dann warte ich noch

    — via facebook.com

  10. Lorelai / Jun 30 2016

    Wir haben uns für den Schuleintritt des Grossen auch für den Ergobag entschieden weil ich schon so viel Gutes davon hörte. Allerdings nicht den Cubo sondern die softe, etwas kleinere Version. Ich bin gespannt. Sie hat auf jeden Fall ein Heftfach und den Magnetverschluss, den ich super praktisch finde :) Mal sehen, wie sich der Schulranzen dann im Alltag bewährt…

  11. Carmen / Jul 3 2016

    Huhuu kannst Du mir vielleicht die Maße der Fronttasche vom Ergobag sagen? Ich bin grad auf der Suche nach einer Trinkflasche die dann auch vorne reinpassen sollte :D Liebe Grüße

    • Pia Drießen / Jul 5 2016

      Die Maße lassen sich schlecht genau sagen. Ich gebe unsere SIGG Flasche einfach ins Hauptfach. Es gibt aber extra Ergobag Trinkflaschen, die wohl hinein passen werden.

  12. Carmen / Jul 6 2016

    Okay danke dann guck ich mal :)

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot