-Anzeige-

7 Kommentare

  1. Neeeeiiin wie können die denn den Base und Topcoat aus dem Sortiment nehmen?! Wie soll denn jetzt mein Nagellack das ständige Händewaschen im Kindergarten überleben 😦😞

  2. Lisa

    H&M…da könnte ich immer Unmengen Geld lassen. Regelmäßig passiert das auch ;-)

    Respekt für das ruhig bleiben am Klettergerüst. Für meinen Geschmack sind manche Spielplatzgeräte sowie die Geräte auf dem Schulhof um einiges zu hoch. Klar macht es Spaß aber ab 3 Metern wird es dann doch ziemlich gefährlich….gerade für die Kleinen die mit guten 1.10 Meter da drauf wuseln….ich Übermutti.

  3. Vanessa

    Hallo,
    Ich habe deinen Blog erst vor Kurzem entdeckt und mag eueren Schreibstil (die Kinder hinterlassen ja auch nette Einträge 👍🏻) und die Mischung der Themen total.
    Unsere Älteste (1.Klasse) ist leider auch ein Sport bzw Bewegungsmüffel, was mir in der Schule schon bestätigt wurde. Ich finde die sportliche Entwicklung von Alex daher umso erfreulicher. Habt ihr als Eltern da irgendwie unterstützt oder seid ihr einfach mit gutem Beispiel vorangegangen?
    Viele Grüße
    Vanessa

    • Alex spielt Handball, was ihn ganz sicher auch ein wenig „gefördert“ hat. Allerdings ist er seit knapp einem Jahr aber auch einfach viel selbstständiger, fährt ohne mich draußen Rad und Roller und konnte so natürlich viel mehr motorische Feinheiten entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-