Bis einer heult! • [Anzeige] Persönliches von MyMepal
Skip to content
16. August 2017 | Pia Drießen

[Anzeige] Persönliches von MyMepal

In etwas weniger als 2 Wochen geht bei uns die Schule wieder los. So ein Neuanfang in einem neuen Schuljahr ist natürlich auch immer mit Vorbereitungen und Organisatorischem verbunden. Neue Hefte und Stifte müssen her. Passen die alten Haus- und Turnschuhe noch? Ist das Farbkasten noch komplett und reichen die Klebestifte und Deckweißtuben noch aus?

Für die Jungs ist das uninteressant. Alex mag es zwar, wenn der Ranzen frisch gereinigt mit neuen Heften und das Mäppchen mit neuen Stiften bestückt sind, aber so cool wie eine Schultüte zum ersten Schultag ist das natürlich nicht. Also versuchen wir den Kindern zu jedem neuen Schuljahr eine kleine persönliche Nettigkeit mit in den Schulalltag zu geben.

Da kam die Möglichkeit der individuell gestalteten Trinkflasche oder Brotdose von MyMepal genau richtig. Zum einen habe ich die gewohnte und von uns sehr geschätzte hohe Qualität von Mepal und zum anderen die persönliche Note durch Becher, Flaschen und Dosen die ganz nach den eigenen Wünschen individualisierbar sind.

Ein prima Geschenk zum Schulanfang oder eben zum neuen Schuljahr!

Wir haben uns für die 0,5 Liter JustWater Wasserflaschen von Mepal entschieden, weil beide Jungs in der Schule sehr viel trinken. Alex, weil er einfach immer Durst hat und Max, weil er sonst sehr schnell Kopfschmerzen bekommt. 0,5 Liter sind da ein sehr gutes Maß.

Die perfekte Flasche haben wir schon länger gesucht, allerdings konnten uns diverse namenhafte Hersteller bisher nicht ausreichend überzeugen. Die eine Flasche lief ständig aus, die andere roch immer komisch, egal wie oft man sie auswusch und die dritte war für die Kinderhände nicht vernünftig zu öffnen/schließen. Und bei einer weiteren brachen ständig die Deckel ab und mussten nachgekauft werden.

Mepal bietet wirklich für jedes Bedürfnis die richtige Flasche oder Brotdose. Wenn man sich aus dem reichhaltigen Produktkatalog seine bevorzugte Flasche oder Dose ausgesucht hat, kann man diese mit dem Konfigurator ganz einfach nach seinen Wünschen gestalten.

Bei unserer Flasche war es der Verschluss, die Griffschlaufe und der BPA-freie Kunststoffkörper, die farblich gestaltet werden können. Auf der Flasche kann dann noch ein Hintergrundmotiv, ein Bild (aus diversen Vorlagen oder selber hochgeladen) und Text platziert werden. So gestaltet man ratzfatz seine ganz persönliche Trinkflasche oder Brotdose. Verwechslung ausgeschlossen!

Bildquelle: mymepal.com

So könnten zum Beispiel nächstes Jahr Mimis Flaschen oder Brotdosen in ihrem ganz eigenen Design aussehen. Die Jungs wollten es lieber etwas cooler und ohne Bildchen. Sie werden so schnell groß *seufz*

Max hat seine Flasche auch schon auf Herz und Nieren getestet. Zu allererst bin ich aber sehr mit dem Geruch nach der ersten Runde in der Spülmaschine zufrieden: da riecht nämlich einfach mal nix. Durch eine halbe Drehung des Verschlusses lässt sich die Flasche ganz leicht öffnen und man trinkt dann daraus, wie aus einem Glas. Also kein Saugen oder Nuckeln.

Auch Max bekommt die Flasche problemlos auf und wieder zugeschraubt.

Und zwar auch so feste, dass sie dicht ist und rein gar nichts auslaufen kann. Nicht mal ein Tröpfchen. Auch dieses k.o.-Kriterium erfüllt die Flasche also voll und ganz.

Außerdem passt sie perfekt in seinen Ranzen, wo er sie dankt der Handschlaufe mit einem Griff direkt raus ziehen kann ohne lange kramen zu müssen.

Für das Handballtraining ist sie ebenso geeignet. Der schlanke Körper passt prima in die Seitentaschen aller gängigen Rucksäcke und der ABS-Kunststoffkörper hält einiges aus.

Wer nun mit dem Gedanken spielt einen kleinen Schulanfänger oder jemand anderen zum neuen Schuljahr mit einer individuellen und ganz persönlich gestalteten Trinkflasche, Brotdose oder einem Becher zu erfreuen, für den habe ich noch einen Rabatt-Code für den MyMepal-Shop: 17BF3

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. schwedenhausfan / Aug 16 2017

    Die sind echt schön! Schade, dass wir gerade nix brauchen. 😏

    — via instagram.com

  2. sabinemelsa / Aug 16 2017

    Oh, die würde unser Justus sicher auch cool finden. 😉

    — via instagram.com

  3. Steffi / Aug 16 2017

    Danke. Das ist ein ganz toller Tipp für die Schultüte (bei uns in 4 Wochen…) Frage: Können auch kohlesäurehaltige Getränke eingefüllt werden, also halten die Flaschen da auch dicht?

  4. simone_fill / Aug 16 2017

    Ich hab gerade letzte Woche brotdosen und Flaschen bestellt. Bin gespannt

    — via instagram.com

  5. Farina / Aug 16 2017

    Hallo, die Flaschen sehen super aus. Sind sie auch dicht wenn man Wasser mit Kohlensäure einfüllt?

    • Pia Drießen / Aug 16 2017

      Nein, in diese Flasche nicht. Aber in der Ellipse sollte das möglich sein.

  6. fannyswilde / Aug 16 2017

    Ich lächel immer wieder in mich rein: wir sind uns ähnlich. Letztes Jahr gab es bevor Boxen, vorletztes Trink Flaschen und dieses neue Stift- Mäppchen;)

    — via instagram.com

  7. Marta / Aug 17 2017

    Oh, die sind ja echt hübsch. Das einzige woran ich mich störe, ist dass die Trinköffnung offen ist, also der Teil, wo man die Lippen anlegt, nicht bedeckt ist, weiss nicht, wie sauber das in einem Ranzen bleibt. Aber ich schaue mir die anderen Flaschen auch noch an.

  8. schabe2412 / Aug 17 2017

    Normalerweise ignorier ich ja Werbung, aber da ich grade nch Brotdosen gesucht habe, hab ich mir’s angesehen und wooops auch gleich bestellt! 😉 Bin schon gespannt wie sie geworden sind! 😬

    — via instagram.com

  9. Sandra Brecht / Aug 18 2017

    Da meine Tochter nur stilles Wasser oder Tee trinkt, habe ich eine Flasche bestellt. Die müsste morgen geliefert werden. Danke für den Tipp!

    — via facebook.com

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot