-Anzeige-

3 Kommentare

  1. Tanja

    Hallo Pia,
    die Schwimmsachen im Turbotempo fürs Kind holen ist , meiner Meinung nach, weder Helikopter- noch Supermutter, sondern: Normal. Natürlich muss man vorher mit dem Kind meckern, weil es nicht selbst dran gedacht hat und dann die Sachen holen. Ganz normal. Hab ich auch immer so gemacht, kann also nur normal sein ;-)
    LG,
    Tanja

  2. Julika

    Helikoptermama oder Supermutti?? Keins von beidem – Schwimmen ist wichtig für den jungen Mann und dann kann man auch mal – wenn´s denn passt – die Sachen hinter herbringen. Aber Hochachtung vor dieser Expresssituation!
    Liebe Grüße von Julika, die tatsächlich einem 17-jährigen (ok – mit kaputtem Bein und Gehhilfen und Fahrdienst) den Ranzen in die Schule gebracht hat :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-