[Mallwettbewerb] Eine Schultütenfüllung für Dein Schulkind 2018

Werbung¹

Vor 3 Jahren, im Sommer 2015, haben wir unser erstes Kind eingeschult. Die Aufregung war damals natürlich sehr groß und die Vorbereitungen für diesen großen Tag haben unfassbar viel Spaß gemacht.

Nun schulen wir also schon das dritte und letzte Kind ein und wieder sind die Vorbereitungen für Mimis großen Tag mit viel Spaß und Vorfreude verbunden, auch wenn sich die Aufregung bei mir, als Mutter, auf ein gut erträgliches Maß eingependelt hat (ich hyperventiliere also nur noch zwischen 10 und 30 Minuten pro Tag *gnihihi*)

Damals – darf man das nach 3 Jahren schon sagen? – habe ich gemeinsam mit Katharina von Sonea Sonnenschein einen Schultütenwettbewerb veranstaltet, bei dem kommende Erstklässler mit ihrer Schultüte eine tolle Füllung für eben diese gewinnen konnten. Auch dieses Jahr wollen wir uns den Spaß nicht nehmen lassen. Mit leicht angepassten Spielregeln könnt Ihr nun alle mitmachen und tolle Produkte gewinnen, die ihr in die Schultüte Eures Kindes packen oder einfach ergänzend zur Schulzeit nutzen könnt.

Mitmachen ist ganz einfach

Ladet unsere Schultüten-Malvorlage herunter und lasst Eure baldigen Erstklässler (Einschulung 2018) ihre Wunschschultüte malen. Scannt oder fotografiert das Kunstwerk und schickt die Datei per E-Mail an einen von uns beiden.

Wir richten uns ein wenig an den Einschulungstermin in NRW und berücksichtigen alle gemalten (und/oder bebastelten) Schultütenbilder, die uns bis zum 20.08.2018 erreichen.

Ausgelost wird per Zufallsprinzip, so dass jedes Kind eine faire Chance hat zu gewinnen. Euer Schulkind muss also kein begnadeter Künstler sein und es ist auch egal, ob es eine aufwendige Einhorn-Schultüte malt, eine Bob der Baumeister Schultüte oder aber noch Schwierigkeiten hat die Linien einzuhalten. Der Spaß-Faktor sollte auf jeden Fall im Vordergrund stehen.

Achtung! Wir haben uns Mühe gegeben, die Schultütenfüllung möglichst geschlechtsneutral zu halten. Bei Katharina gibt es das Paket zu gewinnen, das Vincent zusammen gestellt hat und bei mir Mimis Favoriten. Je nachdem welches Paket Ihr also gewinnen wollt, schickt Ihr das gescannte oder abfotografierte Kunstwerke Eures Kindes also an Katharina oder mich. Die E-Mail-Adressen findet Ihr auf der Malvorlage.

Nun wollt Ihr sicher auch wissen, was denn in den Paketen enthalten ist. Ich verrate es Euch nur zu gerne.

Wir packen Euch symbolisch Eure gemalte Schultüte mit folgenden Dingen:

Eine Flik Flak Uhr

Auch ich habe meine erste Armbanduhr damals in meiner eigenen Schultüte gehabt. Es war eine Uhr mit weißen Lederarmband und einer Micky Maus auf dem Ziffernblatt. Bei Katharina war es sogar eine Flik Flak Uhr, die im Jahr meiner Einschulung (1987) aber gerade erst auf den Mark kamen (oh Gott, bin ich alt?!).

Wir freuen uns riesig, dass Swatch sofort zugesagt hat und uns jeweils eine Uhr aus der neuen Tropical-Kollektion zur Verfügung stellen, die wir an Euch verlosen dürfen.

In meiner Schultüte befindet sich die Koala-Flik Flak Uhr Coucouala und in der Schultüte von Katharina gewinnt Ihr die Amazoonia Flik Flak Uhr.

In den Schultüten von Mimi und Vincent werden sich übrigens auch Flik Flak Uhren aus der Tropical-Kollektion befinden, die wir Euch noch ausführlich präsentieren werden.

Die tigerbox

Die tigerbox ist via Bluetooth mit allen gängigen Streaming-Diensten (wie z.B. Deezer) zu verbinden und hat aber auch einen Micro-SD-Kartenslot, damit man bereits vorhandene, eigene Inhalte abspielen kann. Das Tolle an der Box: Sie hat bereits ein Medienpaket im Wert von von 20€ inklusive, 3 Hörspiele bekommt man direkt mit dazu.

Da wir ja bekennende Deezer-Streamteam-Familie sind, ist die tigerbox für Mimi einfach ideal!

Die tigerbox wurde speziell für Kinder gemacht: Sie ist kindgerecht mit großen Knöpfen designt und hat praktische Features wie eine Trageschlaufe und eine gummierte Anti-Rutschfläche. Selbstverständlich ist das ganze auch kindersicher: Über die SD-Karte können Kinder komplett selbstständig hören. Wenn gestreamt wird, müssen Eltern ihr Gerät nicht aus der Hand geben, da die Steuerung der Titel oder die Lautstärke von den Kindern eigenständig über die Box gesteuert werden können. Man könnte also das Handy mit der tigerbox verbinden und es im Nebenzimmer selbst weiter nutzen. Wenn die Box mit einem Gerät verbunden ist, kann auch kein anderes Gerät die Verbindung unterbrechen.

Mimi hat sich für die pinke Box (mit drei Bibi und Tina Hörspielen), die Ihr bei uns gewinnen könnt entschieden. Vincent für die schwarze Box mit dem Musikmix „Coole Kinderlieder“, die in Katharinas Gewinner-Paket enthalten ist.

Wenn Ihr mehr über die tigerbox erfahren wollt, klickt Euch gerne in das YouTube-Video. Wir werden aber darüber hinaus auch noch einmal ausführlich über die Boxen berichten.

KOSMOS

Wir konnten KOSMOS für unseren Schultüten-Malwettbewerb gewinnen und haben uns riesig darüber gefreut, da KOSMOS nicht nur wirklich tolle und sinnvolle Kinderspiele entwickelt, sondern auch noch eine große Reihe an Spielen für kleine Entdecker und Forscher hat.

Wir dürfen an die beiden Schultüten-Gewinner je einmal das Schülerlabor Grundschule  1. und 2. Klasse, in dem altersgemäß die Themen Biologie, Technik und Naturphänomene behandelt werden und das selbständige Lernen spielerisch fördert. Aber Achtung! Benutzung nur unter Aufsicht Erwachsener.

Außerdem befindet sich in beiden symbolischen Schultüten das KOSMOS Karten Set, mit dem man die Welt auf spielerische Art und Weise erkunden kann. Das Set umfasst drei Poster, 350 Sticker und zahlreiche wissenswerte Informationen.

Stickerkid

Wer bereits Kinder im Kindergarten und in der Schule hat, weiß wie sinnvoll es ist, den Namen des Kindes auf Dinge zu schreiben. Im Kindergarten ist das vielleicht noch überschaubar, aber spätestens in der Schule ist das Chaos vorprogrammiert und ständig fehlen irgendwelche Dinge. Mit einem entsprechenden Aufkleber finden sich die Sachen meist schnell wieder.

Wer hier schon eine Weile mit liest wird vermutlich wissen, dass wir absolute Stickerkid-Fans sind. Bereist seit Alex in die Schule kam markiere ich hier alles (ALLES! Stifte, Brotdosen, Hefte, Mappen, Bücher …) mit den Stickern von Stickerkid und auch nach 3 Jahren und unendlichen vielen Touren in der Spülmaschine kleben die Sticker noch astrein.

Wir konnten Stickerkid für unsere Aktion begeistern und freuen uns sehr, dass wir je ein Namensaufkleber-Set Größe M in die Schultüte packen dürfen, das Ihr dann selbst nach Euren Wünschen gestalten dürft. Mit dem Konfigurator auf der Stickerkid-Webseite geht das spielend leicht und der Versand erfolgt auch ratzfatz.

STABILO

Wir freuen uns riesig darüber STABILO als Partner gewinnen zu können. Wir nutzen die ergonomischen EASY-Produkten von STABILO schon für die Jungs, wovon besonders Max sehr profitierte, der gerade bei der Stifthaltung noch etwas Unterstützung brauchte. Die EASY-Produkte sind sowohl für Rechts- wie auch für Linkshänder konzipiert, was für uns jetzt kein Thema war (ich habe nur Rechtshänder), aber für viele kleine Linkshänder da draußen sicher ein echter Segen ist.

STABILO hat uns direkt die ganze Palette an EASY Produkten zur Verfügung gestellt. Manche Produkte sind noch nicht für Erstklässler geeignet, wie die Füller EASYbuddy und EASYbirdy, dafür perfekt für unsere Dritt- bzw. Viertklässler.

Aber besonders toll für die Erstklässler sind die EASYcolors Buntstifte mit Griffmulde, der EASYergo 3.15 (ein dicker Druckbleistift) und der EASYgraph, ein Bleistift mit Griffmulde. Aber auch der EASYsharpener 3 in 1 Spitzer und der Easy Radierer. All das finden die beiden Gewinner in ihrer Schultüte. Vorab müssen wir aber von beiden Gewinnern wissen, ob sie Linkshänder oder Rechtshänder sind. Erst dann werden die Gewinne direkt von STABILO versandt.

Für unsere beiden Rechtshänder haben wir bereits EASY-Sets in grün und in pink ausgesucht. Die Gewinner dürfen sich dann innerhalb des EASY Sets eine Farbe aussuchen.

Außerdem stellt uns STABILO für die Gewinner alle vier STABILO Education Lernhefte zur Verfügung, in der Eure Kinder auf spielerische Art und Weise den richtigen Umgang mit ihren neuen Stiften lernen können. Alle Hefte haben ihren Schwerpunkt in den Bereichen Tempo, Rhythmus, Druck und Form.

DUDEN

Spätestens, wenn Eure Kinder in die Schule kommen, lernen sie den DUDEN kennen. Aber es gibt natürlich auch zahlreiche Bücher und Lernhefte vom DUDEN-Verlag für die Kleinsten.

Für die Schultüte unserer Gewinner hat der DUDEN Verlag uns je vier Kreuzworträtsel Knacker Hefte zur Verfügung gestellt, die unsere Schultüten-Gewinner schon ganz bald ausfüllen können werden.

Die Glücksschmiedin

Wie schon ihre großen Brüder soll auch Mimi eins der bezaubernden Wunscharmbänder von Die Glücksschmiedin in ihrer Schultüte finden. Darum habe ich mich riesig gefreut, als Uli – die Glücksschmiedin persönlich – uns je 2 Armbänder für unsere Gewinner zusagte.

Für Mimi habe ich das bunte Schulkind-Armband ausgesucht und Katharina hat für Vincents das blaue Schulkind-Armband ausgewählt. Zudem bekommen beide das Du schaffst das-Armband mit dem Glückselefanten, das ihnen ein bisschen Mut für die ersten Tage machen soll. Bei Alex und Max hatten diese Armbänder damals wirklich eine Mut machende Wirkung. Immer wenn sie sich verloren oder ängstlich fühlten, haben sie den kleinen Anhänger gerieben und ganz fest daran gedacht: Ich schaff‘ das!

In den beiden Gewinner-Schultüten findet Ihr daher je ein Wunscharmband und ein Schulkind-Armband in Eurer Wunschfarbe.

Was heldenhaft freches und revolutionäres zum Frühstück

Und natürlich gehören in die Zuckertüte, wie die Schultüte mancher Orts auch heißt, natürlich auch Süßigkeiten! Das können wir hier aber nicht machen. Deshalb haben wir uns eine gesunde Alternative zu dem ganzen Zuckerkram überlegt und Kontakt zu den Machern von den Frechen Freunden und den Helden Snacks aufgenommen. Und … wir können an dieser Stelle noch nicht mehr verraten, außer … wir füllen Eure Schultüte mit einem völlig neuen Produkt, das aber erst Mitte August auf den Markt kommt und laut Aussage der Macher „Euren Frühstückstisch revolutionieren wird“. Mehr dazu erfahrt Ihr und auch wir also erst Mitte nächsten Monat. Lassen wir uns also überraschen!

Teilen ausdrücklich erwünscht!

Natürlich würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Ihr diesen Beitrag teilt, auch wenn Ihr dieses Jahr kein Schulkind habt. So erfahren diejenigen, die vielleicht gerade im Urlaub sind, aber vor allem diejenigen, die diesen Sommer ein Einschulungskind haben, auch von unserer Aktion.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Firmen, die unseren Malwettbewerb unterstützen.

Disclaimer
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter. Jeder, der über 18 Jahre alt ist, darf mit dem ausgemalten Bild seines Kindes teilnehmen, sofern er eine Anschrift in Deutschland hat. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme willigt Ihr ein, dass Ihr im Falle eines Gewinnes über die angegebene E-Mail Adresse von mir kontaktiert werdet und ich Eure Anschrift an die Firmen weiterleiten darf, die den Gewinn direkt an Euch versenden.

Wir wünschen VIEL GLÜCK und eine wunderschöne Einschulung!

¹Die in den Gewinner-Paketen enthaltenen Produkte wurden uns von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4443

7 Gedanken zu „[Mallwettbewerb] Eine Schultütenfüllung für Dein Schulkind 2018

  1. Was für ein Hammer Gewinnspiel! Unser diesjähriger Erstklässler würde sich unglaublich über die Sticker und die Weltkarte freuen 🍀 LG Mona

  2. Kann man das mit der richtigen Stifthaltung eigentlich auch noch im Erwachsenenalter lernen? Ich habe das nie richtig gelernt und kämpfe soum ständig mit Sehnenscheidenentzündungen…

    Das klingt wirklich nach einer tollen Schultüte, ich wünsche euch und euren Kindern einen tollen Schulstart und den Schultütenausmalkindern natürlich viel Erfolg!

    1. Ja, kann man. Habe ich letztens erst drüber gelesen. Oft haben Erwachsene, die sich in der Kindheit selber von links auf rechts umgelernt haben, ein Leben lang Schwierigkeiten mit der Stifthaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben