Schnell, schnell, weils Miezi schlafen will

Es ist 3 Minuten nach Mitternacht. Mein Tag endet genau jetzt, weshalb ich meinem Vosatz des täglichen Bloggens sinngemäß auch nachgekommen bin. Nachkomme. Genau jetzt. Es sind inzwischen breits 13 Pakete für Sandalen im Schnee angekommen. Und es sind weitere Pakete auf dem Weg zu uns. Samstag wird die erste Sichtung der Spenden und das […]

Sonntag halt.

Nur so ein Sonntag. Die Kinder hatten einen ausgeprägten Bastel-Mal-Drang, was letztendlich ansteckend war und dazu führte, dass wir den Mittagsschlaf des Meedchens gemeinsam durchbastelten. Na gut, irgendwann saß ich allein da und bastelte weiter, während die Jungs wieder mal als Robin Hood und Peter Pan durch unser Wohnzimmer ritten und flogen. Ich bastele derweil […]

#DailyMiez im Januar 2014

Yeah! Der erste Monats des Jahres ist geschafft und er war gut. Natürlich war allein der Besuch des Miezmanns schon Highlight für ein ganzes halbes Jahr. Aber auch sonst war der Monat eigentlich sehr schön. Ich habe tolle Fotos von mir machen lassen. Wir haben zwei wunderschöne und saubequeme neue Sofas gekauft, die unser Wohnzimmer […]

Ratz-fatz-Sonntag

Die Kinder haben schon wieder die Fernbedienung für nahezu alle Wohnzimmerlampen weggezaubert. Kann man die irgendwo für son Kleinkind-Zauber-Camp anmelden? Vielleicht lernen sie dort die weggezauberten Dinge auch wieder – hex hex – herzuzaubern. Solange sitze ich also im Dunkeln, hab mir son Mädchenfilm angemacht und trinke Chai Latte. Der Tag war gut und dabei […]

Alltags-Miez

Leserin Mia wünscht sich von mir, dass ich mal so einen ganz normalen Tag der Miezfamilie, ohne den Papa, aufschreibe. Ich bin mir gerade gar nicht sicher, ob ich das nicht schon mal getan habe, auf die schnelle hab ich jedenfalls nichts gefunden. Daher mach ich ihr mal die Freude :) 5 Uhr: Mein Wecker […]

Kreativ Dienst … äh … Donnerstag

Donnerstag. Heute. Glaube ich. Dafür spricht die Tatsache, dass wir in der Agentur heute unser donnerstägliches Agenturfrühstück gehalten haben. Dagegen spricht, dass ich ja eigentlich bis einschließlich Dienstag Urlaub hatte, und somit ist eigentlich heute erst Dienstag. Logisch, ne? Zwischen Arbeit und dem Abholen der Kinder hatte ich eine Stunde Zeit endlich mal ein bisschen […]

So’n Sonntag

Haushalts-Sonntag. Während die Kinder spielten – vornehmlich irgendwas Lautes, wie aufgebaute Möbel mit Hammer und Schrauben nochmal aufbauen, Bobby Car Verfolgungsjagden durchs Wohnzimmer oder von einem Zimmer ins andere telefonieren – entrümpelte ich unser Schlafzimmer von Wäschekörben voll gewaschener, aber noch ungefalteter Wäsche. Ständig stiefelte ein Kind herein, fragte was, erzählte war, jammerte, petzte, alberte […]

„Hisst die Segel, Männer!“

Zum Frühstück einen neuen Pancaketurm-Rekord aufgestellt. Danach den Jungs 1 ½ Stunden beim Waschen und Anziehen zugeguckt. Dabei die Sorge verspürt, über die Wartezeit an Altersschwäche zu versterben und erste Mumifizierungen befürchtet. In letzter Sekunde – Meedchen und Quietschbeu schon mit Jacke und Schuhen bekleidet, das Löwenmaul immer noch nur in Unterhose – das Ruder rumgerissen […]

Mess With The Best

5:00 Uhr: schlaftrunken aufs Klo gewankt, festgestellt, dass die Blasenentzündung from hell back ist, trotzdem wieder ins Bett gelegt. 5:25 Uhr: einen Liter Wasser eingeatmet. 5:30 Uhr: im Stockdunkeln freiwillig die Treppe runter getapst, in die Küche gewankt und 300ml Cranberrysaft auf Ex getrunken. 5:35 Uhr: einen weiteren halben Liter Wasser und zwei Bärentraubenblättertabletten konsumiert. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben