Winterurlaub 2017 – Reisetagebuch Tag 1 & 2

(Pressereise. Enthält Werbung.) Mein größter Wunsch zu Weihnachten war: kein Stress. Echt jetzt. Einfach raus aus dem Alltag und Kopf ausschalten. Kein mehrgängiges Weihnachtsmenü planen. Keine Termine haben. Kein Zeitdruck. Einfach kilometerweit laufen, Natur genießen und das am allerliebsten im Schnee. Folglich packten wir die letzten beiden Beutelchen der Adventskalender ein und machten uns auf […]

Alltags-Countdown

Ja, wo isse denn, die Familie Drießen? Ich kann Ihnen verraten: wir sind immer noch hier. Laut, wuselig, chaotisch und trotzdem voll in diesem Weihnachtsflow, von dem man überall hört. Wir planen gerade kräftig unseren Winterurlaub, ich packe heimlich Geschenke ein und führe weiterhin hartes Regime über unsere ganz normalen Alltagsablauf. Freitag, zum Beispiel. Da […]

Pre-pubertäre Umbruchstimmung

Alex spielt kein Handball mehr. Es war eine Entscheidung, die sich schleichend, aber stetig, abzeichnete. Er war beim Training nicht richtig bei der Sache und konnte sich auch über die guten Spiele nicht mehr richtig freuen. Generell geht da gerade einiges in dem Kerlchen vor. Vielleicht ist es das Alter, denn auch anderer Mütter beobachten […]

Doch nicht onlinesüchtig!

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Als ich heute mein Laptop anschaltete, um mich um die Buchhaltung für den letzten Monat zu kümmern, waren da 5 besorgte Nachrichten, ob bei uns alles okay sei. Im ersten Moment war ich total irritiert. Warum sollte denn nicht alles okay sein? Dann fiel mir auf, dass ich seit Donnerstag fast gar nicht […]

Irgendwas ist ja immer

Seit Freitag ist der Mann endlich wieder da und wir sind somit wieder komplett. Die Woche allein mit den Kindern war wirklich schön. Also die Nachmittage zumindest. Den Kindern merkte man allerdings an, dass einer fehlte. Insbesondere Alex tut sich mir solchen Veränderungen immer recht schwer. Zudem war seine Lehrerin diese Woche erkrankt und er […]

Pläne? Was für Pläne?

Pläne, ne? Pläne sind alles. Besonders die, die sich problemlos über den Haufen werfen lassen. So war unter anderem geplant, dass Mimi diese Woche Kita-Ferien machen sollte. Als ich ihr gestern dann sagte, ich würde sie am frühen Nachmittag zur Kita fahren, weil von dort der Geburtstagsausflug ihrer Freundin starten würde, kam natürlich die Frage […]

Braten, Backen & Hirnchirurgen

Gestern morgen – ich lag noch im Bett – stöberte ich so ein bisschen bei Pinterest vor mich hin, um Anregungen und Ideen für die kommende Karnevals-Session zu sammeln. Wie das meistens so ist, endete ich schließlich bei Rezepten und stolperte schließlich über einen Pin zu einem Rezept für Franzbrötchen. Wer sich vielleicht noch erinnert: […]

Unser kleines Party-Wochenende

Am Freitag holte ich nachmittags Nichte Hannibunny ab, die am Abend alle drei Beebies sitten sollte. Ist schon super so eine ältere Schwester inklusive großer Nichten und Neffen. Die Kinder lieben sie abgöttisch und wir Eltern haben total sorgenfreien Freigang. Bei externen Babysittern schwingt ja doch immer so eine gewisse Sorge mit, ob auch alles […]

Waffel-Inferno und Mimi-frei

Gestern war Tag der offenen Tür in allen städtischen Kitas unserer Stadt. So natürlich auch in unserem. In den letzten Jahren hat es sich eingebürgert, dass der Elternbeirat zu diesem Anlass nicht nur für die Besucher Waffeln bäckt, sondern zuvor auch für alle 64 Kitakinder. Das ist immer ein riesen großer Spaß für uns Eltern […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben