Verheerender Wintereinbruch

Der Rheinländer an sich ist speziell. Ich glaube, das habe ich hier schon öfters erwähnt. Insbesondere, wenn es um den Winter geht. Heute morgen wurde ich von Schneeschaufel-Kratzgeräuschen geweckt. Das irritierte mich im ersten Moment sehr, weil Schnee gibt es hier ja nicht. Es dauerte also einen Moment, bis ich das Geräusch zuordnen konnte. Ein […]

Schicksalhaft. Dankbarkeit.

Vergangenen Freitag hatte ich ein sehr wichtiges Gespräch mit meinen Chefs. Eines, das mir zwei Wochen lang unruhige Nächte und Bauchweh beschert hat. Es war aber klar, dass es geführt werden muss. weshalb ich es nicht länger aufschieben wollte.  Wieso mich das Gespräch im Vorfeld so aufwühlte ist schnell erzählt: ich musste dafür über meinen eigenen […]

12 von 12 im Juni 2014

Heute ist der 12. Juni, also wieder Zeit für #12von12! Ihr kennt das inzwischen ja schon. Am 12. eines Monats mache ich 12 Fotos von unserem Tag und zeige sie Euch anschließend. Die Idee dazu stammt von Caro. Auf Ihren Blog sammelt sie alle Teilnehmer in einer hübschen Linkliste. Jeden Monat. Here we go: #01von12 […]

„Mama, aabeit?!“ – „Ja, mein Sohn!“

Ich bin wieder hier, angekommen, im Agenturalltag. Heute ist mein erster richtiger und hoch-offizieller Arbeitstag. Von heute an werde ich jeden Tag an meinem Schreibtisch sitzen, der Kollegentastatur beim Klappern zuhören, viel Kaffee aus einem lauten, krachenden und knackenden Kaffeeautomaten trinken und mich jeden Tag ein bisschen mehr daran gewöhnen, mich am Telefon wieder mit […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben