Preiset die Sportlehrerin!

Es ist ja ein offenes Geheimnis, dass wir keine Fußball-Familie sind. Und dennoch fanden wir es heute gar nicht schlimm, dass wegen des Fußballspiels das Handballtraining ausfiel. Immerhin konnte ich so mein Versprechen, endlich mal wieder Schwimmen zu gehen, wahr machen. Wir haben im Ort ein kleines städtisches Schwimmbad, das von Schulen und Vereinen stark […]

In einem phantastischen Land

Ich bin ja bekanntlich kein großer Fan von Bloggerevents. Nicht wegen der Blogger – das wäre ja ein bisschen schizophren – sondern wegen der Menschenmengen. Nun kam ich aber vor einiger Zeit in den Genuss, mit der Agentur Allround Team aus Köln zusammen zu arbeiten und ein wenig über das Bloggen an sich zu sprechen. Heraus […]

Der Klick-Moment

Nach der Winterpause hat der Große heute wieder den Schwimmunterricht aufgenommen. Wer hier schon eine Weile mit liest, der weiß um Alex‘ Kryptonit: Wasser. Doch Dank seiner Schwimmlehrerin Katja hat er die größte Angst inzwischen besiegt und bewegt sich nun auch im tiefen Wasser ohne Panik zu bekommen. Ich glaube, eigentlich kann er schon schwimmen. Er muss nur […]

Über Zwiebelkuchen, Pfefferminz & Anne

Wisst Ihr, warum ich so gerne über unseren Alltag schreibe? Weil es das ist, was unser Leben ausmacht. Jeder einzelne Tag, den wir gemeinsam, als Familie, bestreiten, erleben, genießen. Letzteres fällt Vielen oft schwer. So viele Sorgen, so viele Termine, so viel Verantwortung, so viel Stress. Behaltet das mal im Hinterkopf, wenn Ihr jetzt von unserem […]

Fieber, Jammer und ein Countdown

Die letzten Tagen waren überschattet von plötzlichem und sehr hohen Fieber bei Alex. Quasi von gleich auf jetzt erklärte er mir, dass es ihm nicht gut ginge. Dann legte er sich freiwillig auf das Sofa und kurze Zeit später plagte ihn übles Schüttelfrost. Das Fieberthermometer kletterte binnen 30 Minuten von 38,8°C (gelb) auf 39,9°C (rot). […]

Alltagsgeschichten 2

Heute habe ich einer meiner größten Ekelphobien gestellt: Kleister! Zu Alex‘ Geburtstag soll es eine Lord Garmadon Pinãta geben und diese erfordert nun mal das Überwinden von Ekel. Dabei ekel ich mich nicht unbedingt vor Kleister auf der Haut, sondern generell vor dem Anrühren, der Konsistenz und überhaupt. Leider hatte ich keine Einweghandschuhe mehr im Haus, […]

trinkt Tee oder lutscht Schokolade!

  Gestern haben wir erfahren, dass das Eltern-Kind-Turnen bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden kann, da die Turnhalle für zugewiesene Flüchtlinge benötigt wird. Sorgen mache ich mir hier in erster Linie um die Flüchtlinge, da die Turnhalle nicht als Notunterkunft, sondern als langfristige Wohnlösung vorgesehen ist. Es sind ja zugewiesene Flüchtlinge. Bei dem Gedanken daran, dass […]

„Dann hau ich den Bösen auf den Kopf!“

Weil Mama und Papa vergangene Nacht vor dem Fernseher saßen und zwischen den großen internationalen Nachrichtensendern hin und her zappten, waren die Kinder sich heute morgen erstmal selber überlassen. Das haben sie großartig gemacht. Alex deckte für die Geschwister den Tisch und gemeinsam frühstückten sie Müsli. Danach spielten sie friedlich in ihren Zimmern, bis wir […]

ICH. KANN. DAS.

Letzte Woche war ich mit Alex* beim Zahnarzt, weil die Schulzahnärztin angeregt hatte, die Zähne versiegeln zu lassen. Eine vernünftige Sache, natürlich. Allerdings wunderte sich die Zahnärztin dann doch, weil er noch gar nicht alle Backenzähne hat und das vorher auch keinen Sinn haben würde. Also gehen wir in einem halben Jahr noch mal dahin. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben