Die letzten 3 Tage

Freitag, der erste echte Schultag des Großen. Wir brachten die Geschwister mit dem Auto zum Kindergarten und liefen dann zu Fuß zur Schule. Der Große trug das „Ich pass auf Dich auf!“-Armband von Luxusweiberl, als Ersatz für sein Kuscheltier, das er sonst immer mit in den Kindergarten genommen hatte. Ich hatte ihm erklärt, dass er […]

Beim nächsten Mal lieber Magen-Darm

„Wenn ich das nächste Mal Ihre Nummer auf’m Display habe, hätte ich gerne Magen-Darm, ok?“ Heute war ein ruhiger Tag mit Nachmittags-Playdate geplant. Der Große und ich wollten mittags schwimmen gehen und dann die Geschwister vom Kindergarten abholen. Doch es kam alles anders. Ich arbeitete gerade an einem Text, als mein Handy zu vibrieren begann […]

Mein Alltag als hochsensible Mutter

Heute schreibe ich einmal nicht hier, sondern auf BrigitteMOM für Euch. Über meine ersten Jahre als hochsensible Mutter, vom Baby- bis hin zum Kleinkindalter. Der Artikel erzählt von einem sehr belastenden und Kräfte zehrenden Kapitel meines Mutterdarseins. Aber ich kann Euch, denen es vielleicht ähnlich oder genauso geht, Mut machen: Mit den Jahren wächst man […]

Der Maischreck

Heute war das Maifest im Kindergarten, für das ich in den letzten Tagen zwei riesige Maikönigsvögel gebastelt habe. Das Fest sollte von den Kindern und Erziehern mit einem Maitanz eröffnet werden. Ich rief meine Kinder und schickte das Meedchen und den Quietschbeu zu ihren Erziehern. Es herrschte ein ziemliches Gewusel und ich ging davon aus, dass […]

Angst vor Menschen aus dem Internet

Gibt’s da auch was von …. Sie wissen schon. Morgen steht das 1. Blogger- und Twitterer-Treffen Köln an. Wir nennen es liebevoll #BuTTKö. Organisiert haben das Judith und meine Wenigkeit. Was ein bisschen verrückt ist, wenn man bedenkt, dass ich ultra menschenscheu bin und mit Menschenmengen nochmal zusätzlich Probleme habe. Die ganze Woche kaute ich […]

Wofür man große Brüder hat.

Heute rannte mir das Meedchen gleich zweimal auf die Straße. Ein kurzer, sehr lauter Schrei und sie blieb wie angewurzelt stehen und ich konnte sie schnappen. Ich erklärte ihr die Gefahr, auch wenn ich weiß, dass sie diese selber nicht greifen kann. Als wir später im Auto saßen, bat ich daher die Jungs immer ein […]

Die Geschichte von Matschi & Matschilda

Im Frühjahr dieses Jahres brachte ich von einem IKEA-Besuch für das Meedchen ein Stofftierschwein mit. Ich fand das Gesicht so putzig und hielt es einfach für einen super Kuschelfreund für unsere Tochter. Also drapierte ich es „wartend“ auf dem Sofa und holte dann die Kinder vom Kindergarten ab. Als wir eine halbe Stunde später das […]

Meedchen, Meedchen

Houston, wir haben ein Problem. Eigentlich freuen wir uns alle überschwänglich über das tolle Wetter. Allen voran die Jungs, die jetzt von morgens bis abends draußen sein können. Leider hat sich das Miezmeedchen aber passend zum guten Wetter eine ausgeprägte Panik vor allen fliegenden Insekten, besonders Fliegen, zugelegt. Vor Hunden, Katzen und Vögeln hat sie […]

Panik-Meedchen (+Rezept)

Heute war der letzte Miezmannlose Sonntag nach einem halben Jahr. Noch 6 Mal Schlafen, dann sind wir endlich wieder alle zusammen! Zur Feier des Tages luden uns Freunde zum Waffelsnack und Spielnachmittag ein, so dass wir diesen letzten Sonntag wunderbar unterhalten und in Gesellschaft verbringen konnten. Es wurde letztendlich sogar so spät, dass wir den […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben