Erste Liebe und so <3

Weil Mimi heute Nachmittag auf einem Geburtstag eingeladen war, nutzten die Jungs und ich die Gelegenheit für eine kleine Fahrradtour. Leider ist Mimi mit ihrem Laufrad meistens noch zu langsam und so muss sie bei Radtouren im Fahrradsitz sitzen, was sie wiederum total uncool findet. Ich übrigens auch. Nun war das Wetter heute so wunderbar […]

Ein Kind ohne Wünsche

Als ich heute die Geschenke der Kinder einpackte, fiel mir mal wieder sehr deutlich auf, dass da ein unübersehbares Ungleichgewicht zwischen den Kindern herrscht. Während Alex ganz konkrete Wünsche hat (einmal alles von Playmobil Polizei, aber auf jeden Fall die Playmobil Polizei-Kommandozentrale mit Gefängnis!) und man an den Wunschzettel quasi nur Häkchen machen muss, sind Max und […]

Oh, Du fröhliche Adventszeit

Wie jedes Jahr, seitdem ich mit Alex schwanger war, nehmen wir auch dieses Jahr wieder am Kinderwichteln der Bloggosphäre teil, das seit ein paar Jahren von Kathi einfach grandios gut organisiert wird. Nachdem letzte Woche bereits das erste Wichtelpäkchen bei uns eintraf, musste ich mich nun auch langsam mal ans Packen machen. Da wir ja […]

DIY: 15 Minuten Auszeit-Box

Gestern habe ich Euch hier die 15 Minuten Weihnachten-Box gezeigt, die ich für liebe Menschen in unserem Umfeld gebastelt habe. Ursprünglich war die 15 Minuten Box aber gar nicht für Weihnachten gedachten, sondern als Dankeschön für z.B. die Erzieher meiner Kinder. Sie heißt dann einfach die 15 Minuten Auszeit-Box und macht somit zu jeder Jahreszeit als kleine […]

SOS Nikolaus & 15 Minuten Weihnachten

Na, wem ist bis jetzt noch entgangen, dass heute Nikolaus ist? Ich verrate Ihnen was: mir ist das gestern Abend um 20 Uhr, als ich die Kinder ins Bett brachte, eingefallen. Kommt ja auch immer sehr überraschend, so ein 6. Dezember. Ziemlich verzweifelt erklärte ich Alex also gestern Abend noch, dass der Nikolaus bei uns […]

Schmerzen, Harmonie und Überraschung

In den letzten Tagen ist viel passiert. Schmerzhaftes, überraschenden, harmonisches, geplantes und das alltägliche Leben. Einen kurzen Abriss über die „Highlights“ will ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Freitag erhielt ich pünktlich zum Schulschluss einen Anruf aus der Schule, in dem ich informiert wurde, dass sich der große Sohn einen Finger in der Tür eingeklemmt hätte […]

Küchenfail.

Gestern war unter anderem auch ich für die Verpflegung beim Handball-Camp zuständig. Max hatte sich Pizzaschnecken gewünscht, die ich als Snack zu Mittag für eine ziemlich gute Idee hielt. Also stellte ich mich gestern morgen, nachdem Mimi im Kindergarten war, in die Küche und wickelte eine gigantische Pizzaschnecke, die ich dann in 24 Teile schnitt. Um […]

Von verklebten Fingern und Fleischwunden

Wir haben Ferien. Na gut, 2 von 5 Familienmitgliedern haben Ferien. Mimi geht weiterhin in den Kindergarten, der Mann arbeiten und ich versuche zwischen Jungs-Entertainment und Beaufsichtigung auch ein wenig zu arbeiten. Bisher klappt das ganz gut. Heute allerdings war großer Basteltag im Kindergarten. Ich hatte versprochen mit den restlichen Kindern noch Kürbis-Laternen zu basteln, […]

Zeitverbringdinge: Knüpfscheibe

Gestern Abend habe ich für die Jungs, kurz vorm Schlafengehen, schnell Knüpfscheiben gebastelt, weil Max fragte, wann wir mal wieder Bänder knüpfen. Da die Jungs seit gestern Ferien haben und durchaus ein bisschen Zeitverbringdinge gebrauchen können, war der Zeitpunkt perfekt. Insbesondere Max kann sich stundenlang mit Knüpfen oder Weben beschäftigen. Viele von Euch werden das Knüpfen […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben