ZEHN, ZEHN, ZEHN

Ich werde ja auch des Öfteren mal getaggt. Getaggt bedeutet, dass jemand auf seinem Blog einen Fragebogen veröffentlicht oder ein bestimmtes Thema vorgibt und die von ihm getaggten Blogs auf ihren Seiten dann die Fragen beantworten oder das Thema aufgreifen sollen. Da mir das tatsächlich recht oft passiert, lehne ich meistens ab. Sonst würde das […]

… bis einer heult!

Meine Jungs sind gerade in einer Phase, in der sie sich mit viel Freude gegenseitig die Hucke vollhauen. Nein, keine Sorge. Sie meinen das nicht Ernst. Es ist ihr Spiel. Und ich gestehe, dass das jetzt nicht mein Lieblingsspiel ist. Aber immerhin kann ich jetzt behaupten, dass sie ganz hervorragend miteinander spielen. Sie lachen und […]

Quietschmaulmeedchen. Miezlöwenbeu.

Ich werde unglaublich oft gefragt, wie die Miezkinder eigentlich zu ihren Spitznamen kämen. Noch unglaublicher ist nur, dass ich tatsächlich noch nie drüber geschrieben habe. Gut, wer nun von Anfang an hier mit liest, der wird es wissen. Ich denke aber mal, dass das nur eine kleine zarte Hand voll Leser sein wird. Ich werde […]

Chaos in meinem Kopf.

Vor 4 Monaten begann ich Kurse zu geben. Mutter-Kind-Kurse und zudem einen offenen MilchZwergeTreff. Über Nacht bot sich mir diese einmalige Chance und ich habe sie, ohne lange drüber nachzudenken, ergriffen. Mein Wunsch und mein Wille Wochenbettbegleiterin zu sein bekam so eine ganz neue Perspektive. Plötzlich waren es nicht mehr nur Wöchnerinnen, denen ich mit […]

Ein Herzle fürs Miezle.

Auf Brigitte MOM gibt es ein sehr interessantes, von den Lesern selber angelegtes Verzeichnis für deutschsprachige Familien- und Mütterblogs, in denen echte Mütter über ihren Alltag schreiben. Dort bin ich bereits auf einige sehr interessante, manch lang vertraut und geliebte aber auch das ein oder andere weniger sympathische Blogs gestoßen. Ist halt wie im echten […]

Ich hab da eine Frage …

Häufig werden mir Fragen von verschiedenen Menschen über verschiedene Kanäle gleich mehrfach gestellt. Das sind z.B. Fragen zu meinen Erziehungsmethoden, zu meinen Bastel- und Backwerken oder zu mir persönlich. Sofern ich kann und möchte, beantworte ich natürlich jede Frage gern. Ich gestehe aber, dass es durchaus auch anstrengend ist, ein und die selbe Frage immer […]

Von Vertrauen und Dankbarkeit.

Als ich vor über 4 Jahren anfing als Mama Miez zu bloggen, da habe ich nicht im Traum erwartet, dass ich einmal so viele Leser haben würde. Mit jeder Schwangerschaft, jeder Geburt, wurden es mehr. Mit jedem Bericht über den schubenden Quietschbeu oder das zahnende Löwenmäulchen fanden sich mehr Leute ein, die das, was ich […]

Vom Wachsen

In 101 und einem Tag ist der errechnete Entbindungstermin des Maimiez‘. Unglaublich, oder? Dabei war ich doch gestern erst mit dem Quietschbeu schwanger?! Na ja, in Wahrheit sind es auch schon 1273 Tage (das sind  3 Jahre, 5 Monate, 26 Tage), seit dem ich den positiven Quietschbeu-Schwangerschaftstest in den Händen hielt. In dieser Zeit ist eine Menge passiert. Wir wurden […]

B:SEITE wieder verfügbar

In Sachen B:SEITE habe ich nun eine Entscheidung getroffen: Ich werde das Buch Kapitelweise hier veröffentlichen. Zusätzlich zu diesem Blog habe ich eine Facebook-Seite eingerichtet, um mit den Lesern kommunizieren zu können. Zum Neustart des B:SEITE-Blogs verlose ich außerdem ein original Restexemplar mit Widmung. Wie man gewinnen kann, steht hier. Ich bekomme außerdem viele Anfrage, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben