Problemzone: Menschen

Irgendwann schreibe ich mal darüber, dass man mich stets für extrovertiert hält – nur weil ich ins Internet schreibe – und sich dann immer alle fürchterlich wundern, wenn ich auf größeren Veranstaltungen alleine in einer Ecke sitze und nur beobachte, obwohl ich fast 90% aller Leute kenne. Nein, ich bin weder arrogant noch übermäßig unbeliebt. […]

Ein fröhliches Kind

Der Tag war irgendwie komisch. Ich bin schon mit total dumpfen Bauchgefühl aus dem Bett gekrabbelt und konnte mich auch unter der heißen Dusche nur so semi gut entspannen. Irgendwas lag in der Luft. Dafür hatte Alex scheinbar einen perfekten Start in den Tag. Ohne große Worte kam er irgendwann ins Bad, putzte sich die […]

Harte Schale. Weicher Kern.

Nach meinem Nervenzusammenbruch vergangenen Jahr waren da viele Menschen, die mich auffingen, die zuhörten, die Verständnis zeigten. So oft haben ich „Kein Wunder, bei deinem Pensum!“ gehört. Ich strukturierte meinen Alltag neu und nahm mir mehr Zeit für mich. Ich sprach wenig darüber, was ich empfand oder wie sich meine Angststörungen äußerten. Meist riss ich […]

„Du Blödmann!“

„Du Blödmann!“ schallt es über den Kindergartenflur. Ich bin die Mutter, die nicht mal mit der Wimper zuckt, stattdessen das Löwenmaul noch mal bittet, dann jetzt endlich mitzukommen. Ich seh‘ genau, dass die eine Mutter erst das Löwenmaul, dann mich mit großen überraschten Augen ansieht. Vermutlich erwartet sie, dass ich eine Ermahnung ausspreche. Ich bin aber […]

Ernst des Lebens? Wer ist das?

Ich glaube jedes i-Dötzchen* hat den Spruch schon mal von irgendeinem Verwandten, Nachbarn, Bekannten gehört: „Jetzt beginnt der Ernst des Lebens!“ Und das am allerersten Schultag seines Lebens. Wir furchtbar. Bei Twitter schrieb mir jemand, ein Kind, das eben diesen Spruch zu hören bekommen hat, hätte sich daraufhin am ersten Schultag vor Angst auf der […]

„Wann kommt der Papa wieder?“

Die schlimmste Trotzmäulchenphase scheint überstanden. Dennoch schmeißt er sich im Moment gerne theatralisch auf die Erde, wenn ich mit ihm schimpfe, und schreit aus Leibeskräften nach seinem Papa. Der Papa, der ist aber in Nofa, wie er jedem zu berichten weiß. Da hat der Papa nämlich auch ein Bett. Ein falsches Bett, denn das richtige […]

sooo löwenmaulig!

Das Löwenmäulchen steckt derzeit in einer sehr intensiven Entwicklungsphase, in der es mehr oder minder sehr anstrengend (stellen Sie sich hier bitte ein tiefes Seufzen vor) ist. Aktuell steckt der kleine Herr Löwenmaul immer noch – und nach kurzen Ruhephase wieder – sehr exzessiv in der “Ich will nich’!”-Phase. Die beginnt morgens nach dem Aufstehen […]

der Erste

„Mama, darf man sich selber lieb haben?“ „Ja, aber natürlich!“ „Das ist gut. Ich mag mich nämlich echt gern.“ Mein großer Junge. Ich weiß manchmal nicht mehr, wie ich in Worte fassen soll, was Du in mir auslöst. So starke Gefühle und Emotionen, wie Du sie in mir hervorrufen kannst, habe ich zuvor nie empfunden. […]

Ich will das. Nicht.

„Wie geht es Ihnen denn dabei?“ Ich weiß nicht, wie oft ich die Frage so oder so ähnlich in den letzten Wochen gehört habe. Ich weiß nur, dass ich jedes Mal beschwichtigt und beruhigt habe. Das sei alles gar nicht so schlimm, ich wäre gut organisiert und der Alltag mit 3 Kindern kann sogar entspannter […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben