Verkorkst. Verkorkst gut.

Irgendwie war das gar kein guter Start in den Tag. Ich habe miserabel geschlafen. Also wirklich wirklich sehr miserabel. Das ist eher selten, aber wenn es so ist, dann haut es mich gerne direkt voll aus der Bahn. Ich bin dann trotzdem laufen gegangen und hatte heute leider gar keinen Flow oder Freude. Darum waren […]

Und los …

Ich war wieder Laufen. Habe ich Ihnen das schon erzählt? Ja, ich weiß, eines der spannendsten Themen, die sich in den letzten Jahren hier im Blog finden ließen. Nicht. Ich erzähle es Ihnen trotzdem. Schon als ich die Diagnose CFV bekam habe ich hier angekündigt wieder Laufen gehen zu wollen, sobald ich wieder etwas mehr […]

Unser Jahresrückblick 2017

(enthält *Amazon-Affiliate-Link) *singt* Alle Jahre wieder, kommt das Jahresende. Setzt sich zu uns nieder, wo wir Jahresrückblicke schreiben … 1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? Das ist schwer zu beantworten. Bis vor einer Woche hätte ich noch locker eine 7 gegeben. Vielleicht sogar eine 8. Aber dann […]

Alltags-Countdown

Ja, wo isse denn, die Familie Drießen? Ich kann Ihnen verraten: wir sind immer noch hier. Laut, wuselig, chaotisch und trotzdem voll in diesem Weihnachtsflow, von dem man überall hört. Wir planen gerade kräftig unseren Winterurlaub, ich packe heimlich Geschenke ein und führe weiterhin hartes Regime über unsere ganz normalen Alltagsablauf. Freitag, zum Beispiel. Da […]

Wuppi, Wichteln, Weihnachtszeit

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Im Januar ist es wieder soweit. Das dritte und letzte meiner Kinder wird mit Wuppi, dem kleinen Außerirdischen auf Abenteuerreise gehen und mit ihm gemeinsam das Zuhören, Reimen, Lautieren und Silben erkennen lernen. Schon meine Jungs haben Wuppi und seine spielerische Schulung der phonologischen Bewusstheit sehr geliebt. Gestern hatten wir Vorschul-Eltern den dazugehörigen […]

Alltagsschnipsel 29

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Zunächst einmal vielen herzlichen Dank für all Eure lieben und netten Wünsche und Gratulationen zu meinem Geburtstag. Es fühlt sich zwar so ein bisschen verrückt an, dass völlig Fremde an meinem Geburtstag an mich denken, aber unterm Strich ist es einfach eine echt schöne Sache. Ich habe mich wirklich über jeden Gruß sehr […]

Loslaufen vs. Weglaufen

Eine Sache, die ich mit diesem Erwachsensein verstanden habe: man kann vor Problemen nicht weglaufen. Die sind in der Regel nämlich genau so schnell wie man selber und wenn man dann irgendwo ankommt, sind die schon da. Noch da. So wie bei der Geschichte vom Hase und vom Igel. Trotzdem zucken meine Flucht-Reflexe noch auf, […]

Liebes Tagebuch (Alltagsschnipsel 26)

05.09.2017 Ich war laufen. Nach 7 Wochen Pause sollte es erstmal die kleine Runde sein. 5km quer übers Feld. Während des Laufs habe ich extra nicht auf meinen Herzfrequenzmesser geschaut, um mich nicht von der Anzeige beeinflussen zu lassen. Ich wollte einfach wissen, wie es um meine Kondition und Geschwindigkeit nach der Pause bestellt ist. […]

Alltagsschnipsel 25

(Dieser Beitrag enthält *Amazon-Affiliate-Links) Heute Morgen war die Stimmung bei uns so super, dass es fast schon gruselig war. Im Grunde sind wir nämlich alle Morgenmuffel und reden morgens so wenig wie nötig miteinander. Gene und so. Man hörte davon. Jedenfalls herrschte heute so eine ausgelassene Heiterkeit am Frühstückstisch, dass der Tag nur gut werden […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben