Männerfreundschaft

Ein Foto, das mehr sagt, als 1000 Worte. Zwei, die sich gefunden haben. Das Löwenmaul, der ruhigste unserer 3 Kinder, und das Katerkind Titus, der Ruhigere unserer 2 Katzengeschwister. Vielleicht liegt es daran, dass der Mittlere die Katzenkinder so gut wie nie bedrängt, sie nur sanft anfasst und sie vor allen Stundenlang seelenruhig streicheln und kraulen kann. Während […]

Seepferdchen in Seenot

Da wären wir nun, an Tag 3 des Schwimmunterrichts. Ich zitiere mich an dieser Stelle mal selber: Da aber eine erste Schwimmstunde noch nichts über die tatsächliche Meinung der Jungs aussagt, wollte ich die heutige Stunde abwarten, um Euch zu berichten.  So schrieb ich nach Schwimmstunde 2 am vergangenen Donnerstag. Nun. Heute ist alles anders. Das […]

wasmachstdueigentlichdenganzentag 1/2015

Heute ruft Frau Brüllen unter dem hübschen Titel WMDEDGT wieder zum Tagebuchbloggen auf. Mein heutiger Tag biete jetzt keine Knüller, mit denen sich fantastische Geschichten erzählen lassen, aber mehr als nur rumgesessen habe ich ja auch. Also los. Um 6 Uhr klopfte mich der Mann aus dem Bett. Wortwörtlich. Da unser Schlafzimmer neben dem Badezimmer liegt, […]

Ein Tag wie jeder andere.

Dinge eines einzigen Tages, die meine Kinder zum Streiten, Motzen, Heulen brachten: 6.30 Uhr Ich habe die fast leere Zahnpastatube ausgedrückt, statt die neue zu öffnen (Löwenmaul, meckert) Ich habe eine Windel mit schlafenden Katzen, statt spielenden Katzen gegriffen (Miezmeedchen, weint) Das rausgelegte Shirt hat lange Ärmel und ist nur gestreift (Löwenmaul, bockt) Wir haben nicht […]

Motzmäulchen oder Die ABER-Regel

Liebes Löwenmaul, vorne weg: ich liebe Dich. Von ganzem Herzen. An dieser Stelle wird auch kein „aber“ folgen, denn auf ein „Ich liebe Dich“ sollte man niemals nie ein „aber“ folgen lassen. Du warst schon immer der sturste Dickkopf von Euch 3 Geschwistern. Wenn Du etwas nicht willst, dann willst Du es nicht. Da kann man so […]

Laterne, Laterne, Bastelspaß und Sterne!

Dieses Jahr lud die Kita unserer Kinder zum gemeinsamen Laternenbasteln mit den Ü3-Kindern ein. Für mich bedeutete dies, an zwei Tagen, jeweils mit einem der Jungs, gemeinsam die Sankt Martins Laterne fürs diesjährige Sankt Martins Fest zu basteln. Das sah so aus: Basteln mit dem Löwenmaul Zunächst muss man wissen, dass das Löwenmaul basteln hasst. […]

Der Kaisa!

Das Löwenmaul im Auto: „Mama, der S. war im Kinnagarten Kaisa!“ „Was für ein Kaiser?“ „Na, Kaisa!“ „Ich kenne keinen Kaiser?“ „Kaisa, Mama! Wie das Meedchen. Die war auch schon mal Kaisa!“ Na? Wer kommt drauf? Ich hab etwas gebraucht.

Im Zeichen der Fledermaus

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Batman. Und Super(stunt)man. Letzteres war das Löwenmaul. Aber der Reihe nach. Es war kalt. Das stand schnell fest, als wir nach dem Frühstück aufbrechen wollten, um beim Frisör meine kleine Großbestellung (u.a. für meine beste Twitter-Timeline) abzuholen. Also mussten nach vielen vielen Wochen zum ersten Mal wieder […]

Aus seiner Sicht.

Sein Start in den Tag war definitiv nicht der Beste. Wollte er sich doch leise in Mamas Bett schleichen, sich noch ein bisschen neben ihr unter die Decke kuscheln und dösen. Da hatte er aber nicht mit der kleinen Schwester gerechnet, die die geöffnete Zimmertür sofort wahrnahm, aus dem Bett sprang und hinterher rannte. Natürlich kuschelte sie […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben