Freunde, Löcher & Monster

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) War das ein gutes Wochenende? Das war ein gutes Wochenende! Gestern, also Samstag, verkündete das große Kind recht früh, dass er gerne Übernachtungsbesuch empfangen würde. Mit großen Augen und diesem Hundeblick, den Kinder immer dann auspacken, wenn es wirklich – also WIRKLICH – wichtig ist. Und so wurde ein Verabredungsbeschluss für […]

Mitgesungen. Genäht. Gezogen.

Gestern Abend war ich mit einer Freundin auf dem Konzert einer Dame, die mir bis dahin rein gar nichts sagte. Und dennoch habe ich bei jedem Lied lauthals mitgesungen. Und das geht so: Zum Geburtstag hatte meine Freundin Mareen 2 Karten für ein Mitmach-Konzept von Frau Höpker geschenkt bekommen. Frau Höpker bittet zum Gesang heißt […]

Ohnezahn fliegt um den Weihnachtsbaum

Als mir eine Bekannte vor einigen Wochen von ihrer erfolglosen Suche nach einem schönen Ohnezahn-Kostüm für Ihren Sohn zu Weihnachten erzählte, weckte das recht schnell meinen Ehrgeiz. Die Vorstellungen des kleinen Künstlers (5) waren ziemlich detailliert. Ein paar Abende saß ich hier und recherchierte. Aber meine Suchergebnisse waren ebenso ernüchternd und es stellte sich schnell […]

Ganz harte Ferienliebe

(Dieser Beitrag enthält *Amazon-Affiliate-Links) Ich sag mal so: in Sachen Ferien brauchen wir definitiv keine Nachhilfe. Nachdem wir gestern wieder den wöchentlichen Hausputz als Familie gemeistert haben, waren die Kinder draußen versprengt. Der Mann baute ein Regal für unsere Getränkekisten (und säbelte sich dabei den halben Daumen ab. Ja, ich übertreibe!) und ich ging in […]

RUMSdibums 5

Erinnert sich noch irgendjemand an RUMS? Das ist dieser alldonnerstägliche Aufruf in seinem Blog zu zeigen, was man für sich selber genäht hat. Da heute Donnerstag ist und ich zudem für mich 2 Raglan-Shirts genäht habe, werde ich sie Euch heute auch einfach zeigen. Die beiden Shirts basieren auf dem kostenlosen Raglanshirt-Schnitt Kaschi. Allerdings habe […]

Alltagsschnipsel 8 – Tagebuchbloggen olé!

Und weil es so schön war gleich noch einmal: Tagebuchbloggen. Und auch dieser Tag begann wie jeder andere Alltag-Tag. Um kurz nach 8 hatte ich alle Kinder auf Schule und Kindergarten verteilt und war wieder zuhause. Es folgte die allmorgendliche Haushaltsrunde, auf der mir mein aktuelles Hörbuch – der 1. Band der Trilogie Dark Elements […]

DIY: Das Mimi’sche Dreh-Flieg-Kleid

Wie versprochen zeige ich Euch heute, wir man aus einem ganz nomalen Basic-T-Shirt ein wunderbar bequemes Kleid näht, das beim Drehen richtig hoch fliegt und daher von Mimi den schönen Namen Dreh-Flieg-Kleid bekommen hat.   Wie ich schon mehrfach schrieb, ist das Mimi’sche Dreh-Flieg-Klein sehr einfach zu nähen und daher auf jeden Fall auch ein […]

Alltagsschnipsel 7 – Tagebuchbloggen olé!

Tagebuchbloggen olé! Wie angekündigt gibt es heute einen kleinen Abriss über meinen Tag, der wie jeder andere begann. Wir machten uns alle gemeinsam fertig mit wechselnder Besetzung im Badezimmer. Nach und nach trudelt ein Kind nach dem anderen im Wohnzimmer ein, wo sie gemeinsam Müsli frühstücken, während ich in der Küche die Brotdosen fülle. Um 7:40 […]

Hochwasser

Seit gestern haben wir hier echten Herbst. Mit Temperaturen unter 20 Grad, Wind, vielen Wolken und etwas Regen. I love it! Das nahm ich gestern dann auch direkt um Anlass, um die Kleiderschränke der Kinder zu überprüfen. Und ganz ohne große Überraschung: Alex und Mimi sind nahezu alle Langarmshirts zu kurz. Hinzukommt, dass Mimi im Moment […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben