Meilenstein, galore!

Ich bin diesem Blog und Euch noch eine Geschichte schuldig. Eine, die hier einfach fehlen würde, würde ich sie nicht aufschreiben. Vor knapp zwei Monaten habe ich hier noch verkündet: „Preiset die Sportlehrerin!„, weil sie es nach jahrelangen, erfolglosen Schwimmkursen und Einzelunterricht geschafft hat, dass Alex schwimmt. Lediglich der letzte Funkte Mut hat ihm gefehlt, […]

Texel 2018 – Reisetagebuch Tag 6 & 7

Werbung¹ Tag 6 Nachdem das große Kind jetzt sämtliche Ängste über Bord geworfen hat und offiziell ein sicherer Schwimmer und Taucher ist, möchte er ununterbrochen ins Schwimmbad gehen. Also starteten wir unseren 6. Urlaubstag genau dort: im Landal eigenen Schwimmbad, das jeden Tag von 10 Uhr bis 22 Uhr mit dem Schlüssel der Unterkunft von […]

Texel 2018 – Reisetagebuch Tag 3

Werbung¹ Am zweiten Morgen auf Texel schliefen die Kinder bereits bis 9 Uhr. Die Hitze, das Meer und die frische Meeresluft fordern eben ihren Tribut. So saßen wir also um 9:30 Uhr wieder auf der Terrasse und frühstückten Gummibrot mit Duo Penotti, Hagelslag und Chocomel. Für die Kinder gibt es nicht Großartigeres. Nach dem Frühstück […]

Super-Sport-Dienstag

Ich bin ja eine von den Müttern, die nichts davon halten, die Kinder mit Kursen und Angeboten zuzukacken, weil sie bereits einen langen Schul- bzw. Kitatag haben und Freizeit, Freispiel und die Freiheit, zu tun und zu lassen was man will, schnell genug ihr Ende finden. Nichts desto trotz wollen und sollen die Kinder Sport treiben. Also Sport über den Sportunterricht […]

Alltagsschnipsel 2

Das Wochenende neigt sich dem Ende zu, der Mann ist wieder unterwegs und die Kinder liegen mehr oder weniger schlafend im Bett. Zeit ein bisschen Alltag festzuhalten. Freitag war ich mit Mimi wieder schwimmen. Gemeinsam mit Alexa und ihrer Oma sowie Inma und ihrem Kleinsten. Es ist einfach schön mal etwas gemeinsame Zeit mit nur […]

Wasser. Von oben und von unten.

Als ich heute die Kinder von der Schule und dem Kindergarten einsammelte, da regnete es bereits seit Stunden aus Kübeln. Meine gerade so an der Luft getrockneten Haare waren sofort wieder nass. Mimi war heute morgen, auf ihren nachdrücklichen Wunsch hin, in kurzer Hose und Gummistiefeln in den Kindergarten gestiefelt. Trotz Regen. Und weil die Temperaturen […]

Vom Loslassen und Zutrauen

In den letzten Woche bin ich ganz schön gewachsen. Also nicht in die Länge. Das wär ja auch ganz schön verrückt. In die Breite auch nicht. Hätte mich auch nicht so gefreut. Aber innen drin, in mir, da bin ich gewachsen. Vielleicht sogar über mich hinaus.  Vielleicht lag es an der Erkenntnis, dass das große […]

Glücksmomente 06/2015

Gesammelte Glücksmomente einer Woche, festgehalten am Montag der neuen Woche. Willkommen. Die vergangene Woche war sehr schön, auch wenn mich bleierne Müdigkeit von größeren Aktionen und Ausflügen abhielt. Ich habe viele ruhige Momente mit den Kindern verbracht. Wir haben gemeinsam Lego gebaut, Bilder gemalt, Hörspiele gehört und gekocht. Besonders viel Spaß haben die 3 immer beim […]

Pack die Badehose ein …

Heute ist es soweit. Die Jungs besuchen zum ersten Mal einen Schwimm(intensiv)kurs. In erster Linie soll der Kurs dem Quietschbeu helfen los zu lassen und selbstständiger zu werden. Er hat nach wie vor seine Probleme irgendwo ohne mich hinzugehen und dort dann selbstbewusst unter Gleichaltrigen aufzutreten. Da das im Hinblick auf seine Einschulung im Sommer keine […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben