Herzseufzen

Gestern – also Freitag – fuhr ich mit Sero und Johannes ins Sauerland, nur um unseren lieben Christian zum Frühstück zu treffen. Voller Vorfreude stieg ich in Johannes Auto (beiges Kunstleder, beige Teppiche! Wann hab ich sowas zuletzte gesehen? Ich kenne echt Menschen, die mit sowas ihren Alltag bestreiten. OMG!) und nahm freiwillig hinten rechts Platz. […]

Das Muttiauge

Die Kinder glauben, dass ich ein geheimes unsichtbares drittes Auge habe. Am Hinterkopf. Vielleicht eventuell möglicherweise habe ich diese fixe Idee gestreut, als ich in einem unüberlegten Moment sowas wie „Ich seh alles!“ gesagt habe. Und ja, das meine ich durchaus so. Also, dass ich alles sehe. Denn ganz oft, wenn sie irgendeinen Scheißelkram fabrizieren, […]

Mit guten Freunden isst man Sushi

Kinder, was war das gestern für ein toller Tag. Da kann man auch mal gute 24 Stunden in sein Blog jubeln, weil man immer noch so beschwingt ist. Nachmittags besuchten Mimi und ich Steffi und Lexi. Während wir Muttis unseren Namen alle Ehre machten und einen Latte Macchiato nach dem anderen zischten, fummelten die Mädels […]

Just for me moments 51/2014

Anfang der Woche wollte ich dem Meedchen mal eben einen Schlafanzug nähen. Das Shirt ist ein Basic No. 1 Longsleeve und die Hose eine Basic No. 4 Freizeithose von Lillesol&Pelle. So weit so gut. Doch bei der letzten Naht blockiere meine Nähmaschine. Nach einstündiger Grundreinigung war klar, dass da nichts zu retten ist und die […]

Just for me moments 50/2014

Passend zur Adventszeit habe ich auch diese Woche wieder zu Glitzernagellack gegriffen. Das funkelt einfach so hübsch im Licht. Ich mag das sehr. Diesmal gab’s eine Kombination aus Essie Romper Room und Catrice LUXURY LACQUERS Limited Edition Million Brilliance (No. 04 Lost’n Roses). Nachdem der supercoole „Kleine Drache Kokosnuss“ Stoff von Lillestoff hier eingetroffen war, waren die […]

Herzfreundin ♥

Wir haben uns übers Internet kennengelernt. Wenn man genau ist sogar übers Bloggen bzw. Podcasten. Ganz plötzlich war da ein Audiokommentar von Dir, Du erzählst Deine Geschichte zu einem Thema. Eine wirklich beeindruckende Geschichte. Fortan las ich bei Dir und machte mir mit der Zeit natürlich auch eine Vorstellung davon, wie Du wohl so bist, […]

Erkenntnisse einer jungen Mutter (9)

Wenn wir donnerstäglich bei McDonalds mit Lieblings-Serotonicen Kaffeedaten, kackt sich das Baby vor Ort immer ordentlich voll. Ich glaube, es hat ein heimliches Faible für den frugalen Wickelraum. Oder es steht einfach darauf, wenn für es extra Türen aufgeschlossen werden müssen. Vielleicht findet es den Laden aber auch einfach so scheiße, dass es eine ordentliche […]

Geständnisse #21

Schalte ich einen Staubsauger ein, um ihn für seinen vorgesehenen Zweck zu gebrauchen, geht bei mir augenblicklich und ohne Verzögerung ein inneres Band an und spielt das hier. Immer wieder. Ohne Unterbrechung und im Loop. Das ist schon seit über einem Jahr so. Ich weiß nicht woher es kam, aber es bleibt hartnäckig. Ich finde […]

1. großes Troisdorfer Bloggertreffen

Vor fünf Stunden vom Mann mit den Worten „Bis in zwei Stunden, so etwa …“ verabschiedet. Gerade eben das Haus wieder betreten. Hinter mir liegen 5 ganz reizende, unterhaltsame und wohl gefühlte Stunden Bloggertreffen, wobei sich das Wort „Blogger“ in diesem Fall auf x = 2 bezieht. Ursprünglich wurde mit x = 6 geplant, aber […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben