Texel 2018 – Reisetagebuch Tag 5

Werbung¹ Das Bergfest dieses Urlaubs ist offiziell überschritten und am 5. Urlaubtag schliefen Mimi und ich bis 9:30 Uhr, während die Jungs mit dem Papa schon um 9 Uhr im Schwimmbad waren. Eine fette Erkältung hat mich heimgesucht und ich frage mich ehrlich, wie viel Pech ein einzelner Mensch haben kann? Super Wetter, traumhafter Strand, […]

WAR. NICHT. SCHÖN.

(Dieser Beitrag enthält *Amazon- & ¹Boden-Affiliate-Links) Endlich! ENDLICH!!! Endlich ist Mimi morgens wieder gut gelaunt. Was auch immer sie in den letzten Tagen geritten hat – vermutlich der Teufel persönlich – heute morgen war sie wie ausgewechselt. Gut gelaunt, fröhlich, kompromissbereit und witzig. Das hat mir wirklich sehr gefehlt, denn ich bin schon ein ausgesprochener […]

Bei Siegfried, dem Drachentöter

Heute Morgen legte Mimi einen filmreifen Tobsuchtsanfall hin, weil ihr – Achtung! – die Sonne zu hell schien. Alle Bemühungen sie zu beruhigen, ihr entgegen zu kommen und jegliches Hilfsangebot wurden gnadenlos weggekreischt. Wie eine Besessene brüllte sie das ganze Haus zusammen und ich fragte mich zum ersten Mal wirklich, was wohl die Nachbarn denken […]

Sushi, Geschenke und Kirmes

Man kann ja quasi nie genug Sushi essen und weil wir aktuell in den Ferien das All you can eat Mittagsmenü für 14,90 Euro pro Erwachsenen und 7,45 Euro pro Kind so super nutzen können, sind wir heute gleich wieder Sushi essen gegangen. Heute hat uns dann Jürgen mit seinem neuen Hund Pacco begleitet. Max […]

Ferienalltag, der

Heute Morgen hat mich der Große sehr zum Lachen gebracht. Er wollte unbedingt Mimi mit zum Kindergarten bringen und schnatterte auf dem Rückweg wie gewohnt in einer Tour vor sich hin. Dieses Kind kann einfach unfassbar viel reden. Und das meiste davon ist auch noch recht tiefsinnig oder themenspezifisch. Irgendwann blieb er dann abrupt stehen […]

Ausflug in die Vergangenheit

In den Tag hinein zu leben ist zwar ganz wunderbar, aber manchmal sind ein paar Pläne auch nicht verkehrt. Und so beschlossen Steffi und ich gestern Abend noch, heute in das Freilichtmuseum Kommern zu fahren. Das Wetter war trocken und warm gemeldet. Ideal also, für eine ganztägige Entdeckungstour durch die die Vergangenheit. Den Kindern verriet […]

„Ich bin so dumm!“

Heute schrieb ich bei Instagram einen sehr langen Text unter ein Foto von Max, das ihn über seinem Lupenheft (Selbstlernheft, 1. Klasse Deutsch) zeigt. Und weil es dort viele interessante Kommentare, Fragen und auch Anregungen gab, möchte ich das Thema hier noch mal etwas detaillierter aufgreifen. Warum ich im laufenden Schuljahr eine der uncoolen Mütter […]

Zurück in der Heimat

Da wären wir wieder: zurück in der Heimat. Und – wer hätte es gedacht – nach einer Woche Dauerregen ist unser Garten regelrecht explodiert. Trotzdem haben wir uns heute erstmal den Taschen und Koffern gewidmet, die wir gestern nur aus dem Auto ausgeladen hatten. Im Klartext bedeutet das: eine Ladung Wäsche nach der anderen waschen; […]

Zeeland 2017 – Reisetagebuch Tag 6

(Pressereise. Enthält Werbung & *Amazon-Affiliate-Links) Ha, da war er nun: der ersehnte und so sehr erhoffte Strandtag. Aber zuerst mal begann der Tag jetzt spät. Tatsächlich wachten wir erst um kurz vor 10 Uhr auf. Die Kinder können nicht viel früher aufgewacht sein, da wir sie sonst sicher schon gehört hätten. Aber in so einem […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben