Große Enttäuschung

Endlich ist der Gips ab! Doch wurde Max‘ Freude, über die wiedergewonnene Freiheit, sofort gedämpft, als er erkennen musste, dass er nicht sofort wieder wie ein junges Reh drauflos rennen kann. Das Belasten des rechten Fußes tut noch arg weh. Er läuft überwiegend auf den Ballen und sagt, der Schmerz käme erst, wenn er den […]

Kirschblüten, Nervenkasper & Erdbeeren

Heute habe ich nur ganz kurze und kleine Alltagsschnipsel. Die Woche begann wie immer mit Step-Aerobic, die ich wirklich sehr liebe. Die Stimmung und die Atmosphäre ist einfach toll und wir haben viel Spaß dabei, neue Choreografien einzustudieren, fast über den Stepper zu fallen und ständig den linken, statt den rechten Arm hoch zu reißen. […]

„Nur noch einmal springen!“

„Kinder, kommt rein! Essen ist fertig.“ „Nur noch einmal springen!“ Nun ja, ich mache das jetzt mal ohne großen Spannungsbogen: Dieser letzte Sprung, das war dann jener, welcher. Max knickte um und schrie wie am Spieß. Ich sammelte ihn vom Trampolin auf und setzte ihn aufs Sofa. Nachdem wir den Schuh und die Socken unter […]

Gartenzeit und Frühjahrsputz

Damit der Übergang vom Urlaub auf den Alltag so angenehm wie möglich von statten geht, hat uns Petrus gestern astreines Frühlingswetter, in Form von Sonne und 16° Grad, beschert. Und da ich Dank Waschmaschine im Ferienhaus ja keine Wäsche zu waschen hatte, konnten wir so den ganzen Tag im Garten damit verbringen, eben diesen für den […]

Die besten Eltern der Welt. Zumindest heute.

Schon seit über einem Jahr wünschen die Kinder sich ein Trampolin. Ein großes Trampolin. Wann immer sie bei Freunden eines erstürmen konnten, waren sie nicht mehr davon runter zu bekommen. In unserem alten Haus gab der Garten nicht ausreichend Platz her. Ein Trampolin hätte wohl rein gepasst, aber dann wäre der Garten voll gewesen. Nun […]

Glücksmomente 17/2015

Wieder ein Woche rum und wieder wunderschöne Glücksmomente erlebt. Am Mittwoch streikte unsere Kita für alle recht überraschend, wofür wir aber mit dem besten Frühlingswetter entschädigt wurden, das man sich wünschen kann. Na ja, entschädigt klingt jetzt so, als hätten wir uns am Streik gestört. Ganz im Gegenteil begrüße ich das aber sehr. Erzieher – egal […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben