Update, Ferienende und Bücher

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute habe ich mich tatsächlich mal bemüssigt gefühlt meine Blogsoftware zu updaten. Normalerweise bin ich da wirklich gewissenhaft und warte nicht lange. Aber dieser neue Editor, den WordPress 5.x mit sich bringt, der ist wirklich gewöhnungsbedürftig und ja, nach der ersten Sichtung und dem ersten Herumprobieren finde ich ihn auch erstmal […]

Neujahrsputz

Ich habe es tatsächlich geschafft die WordPress-Version der Ego-Zentrale mal auf aktuellen Stand zu bringen. Im selben Zuge habe ich auch direkt alle zerschossenen Umlaute in der Datenbank konvertiert, was zwar etwas Zeit in Anspruch nahm, dafür jetzt und in Zukunft fehlerfreier laufen sollte. Verloren habe ich allerdings mein geliebtes (hier bitte doppelte Achtelnote visualisieren)-Symbol […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben