Schön, wenn’s vorbei ist.

Das Wochenende. Boah. Ich sach’s Ihnen. Gestern Abend brach ich um 20 Uhr, nachdem der Mann und ich das gröbste Heimkehrerchaos verräumt und beseitigt hatten, auf dem Sofa zusammen und schlief einmal bis 22:30 Uhr (da wurde ich wach, weil der Mann meine Hand streichelte, glaube ich) und dann wieder bis kurz vor Mitternacht. Dann […]

notiert #10

Wir (die mittelgroße Nichte und ich) haben anlässlich der Selbsteinladung meiner Mutter („Habt Ihr Sonntag Zeit? Können wir kommen? Backst Du auch nen Kuchen?“) einen Banoffee-Pie gemacht (wird ja nicht gebacken, das gute Stück). Der steht hier nun so rum und warte darauf zügellos verschlungen zu werden. Selbstbeherrschung pur, kann ich Ihnen sagen. Nachher gibt’s, […]

[Wochenende.]

Wochenenden. Früher habe ich sie geliebt. Freizeit genießen. Lesen, Fernsehen, Dinge tun, für die man unter der Woche keine Zeit hatte. Gemeinsame Zeit verbringen. [Gemeinsam.] Nun wird meine Stimmung schon donnerstags dunkler, unruhiger. Kein gemeinsames Nutellafrühstück. Heute vergaß ich es sogar ganz und der große Sohn musste ein Wurstbrot zum Frühstück essen. Gut, dass dem […]

Treffen sich zwei Blogger, sagt der eine …

Schon oft konnte man bei Twitter oder in diversen Blogs lesen, dass sich Bloggerin 1 mit Bloggerin 2 im wahren Leben getroffen hat. Ich finde sowas immer ganz spannend und bin dann fürchterlich neidisch, dass wir hier wohl nicht am Nabel, sondern mehr am Arsch der Welt zu leben scheinen. Schon lange habe ich so […]

Klamottenmännchen

Das hier, das ist das erste Klamottenmännchen des Quietschbeus. Als ich klein war hatte ich auch ein Klamottenmännchen und ich weiß gar nicht mehr, wann und wie wir das zu Hause einstellten. Ich meine mich zu erinnern, dass es nach einem dreiwöchigen Ferienlager einfach nicht mehr gelegt wurde. Da muss ich zehn gewesen sein. Jetzt […]

Rauschendes Partywochenede

Das Wochenende war anstrengend. Von Freitagmorgen bis Sonntagspätnachmittags durchgehend! Anstrengend, aber schön. Freitagabend kam der Miezmann mit der Miezmanntochter nach Hause. Da war der Quietschbeu allerdings schon im Bett, da er ab 19:30 Uhr einfach unausstehlich wird. Am Samstagabend stand die große Geburtstagsparty meiner jetzt volljährigen Nichte an. Im Vorfeld hatte ich die Einladungen entworfen, […]

unliebsame Entscheidungen

Nachdem mich Freitagabend immer noch anhaltende Schmerzen inklusive Erkältungserscheinungen quälten, mussten wir für dieses Wochenende einen geplanten Besuch absagen, auf den wir uns sehr gefreut haben. Ich finde es immer schwer, so eine Entscheidung treffen zu müssen. Auf der einen Seite will man unbedingt fahren, um den anderen endlich mal wiederzusehen (und dass dann auch […]

Marbella-Notruf

Ich habe wirklich jedem Kollegen, den ich gestern traf, erzählt, dass ich heute ausschlafen würde. Es war mein größtest Ziel in dieser Woche. Nur einen Tag ausschlafen. Und auserkoren hatte ich mir für dieses Projekt den Samstag. Der Plan zerschellte in tausend Einzelteile, als Kollegin Jerry mich gestern Abend aus Marbella anrief, wo derzeit unsere […]

Sonntag, ein guter

Liebes Hurricane-Team, ich finde das von Malcolm unterbreitete Angebot zum Hurricane Festival 2008 sehr gut. Ihr solltest da wirklich drauf eingehen. Günstiger und unterhaltsamer bekommt ihr das nirgends. *** Seit gestern ist unsere Küche endlich wieder normal nutzbar. Ebenso wie die zwei Kaffeemaschinen, die aus Platzmangel die letzten Tage nicht zum Einsatz kamen. Meine Laune […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben