Lets start again

Auch einem neuen Jahr, welches nicht unbedingt berauschend beginnt, sollte man voll Tatendrang und Optimismus entgegen sehen.
Nun gut… A*schbacken zusammenkneifen und durch.
Heute ist der erste Schnee in diesem Jahr gefallen. Da kommt die Überlegung auf: Hat es letztes Jahr überhaupt einen Tag in Köln geschneit? Ich meine so, dass er liegen blieb???
Da sieht man mal, wie schnell man Vergangenes vergangen sein lassen kann.
Zu meiner Schande gestehe ich auch keinerlei gute Vorsätze für dieses Jahr zu haben… irgendwie felte die Zeit, mir welche auszudenken und nun bedaure ich dies, da ich äußerst langweilig mit der Aussage "Hab keine" daher komme.
Es kribbelt überall… mein Teuflchen von der linken Schulter grummelt ständig: "Du mußt hier raus. Fahr weg und sag keinem wohin… sei mal nur für Dich da!"… aber das Engelchen von der rechten Schulter beschwichtigt: "Mach mal langsam, kannst ja net jedesmal weg laufen!"
Ja, aber hallo??? Ich will ja net weg laufen… es scheint, dass tun die anderen und ich bleib hier zurück!

Eine schöne Erinnerung aus diesem Jahr:
Buchseitenknisterndes Etwas, welches unaufhörlich den Nacken des durchfrorenen, kleinen Körpers neben ihm im Bett krault und Schoki mampft. *danke*

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben