Spiegelbild

Sie sah in die Augen des kleinen Mädchens vor sich. Es sah so hilflos aus und wirkte viel kleiner, als es eigentlich war.
"Warum weinst Du?"
Das kleine Mädchen sah sie mit großen, braunen Augen an.
"Weil mich keiner bemerkt!"
Sie starrte das kleine Mädchen erschrocken an.
"Ja, aber ich bemerke Dich doch?"
Das kleine Mädchen nickte und eine dicke Träne kullerte.
"Aber nur, wenn Du in den Spiegel schaust!"

Nachtrag:
Dies ist ein fiktiver Text und hat keinerlei Bezug zu lebenden, oder verstorbenen Personen ;o)

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4496

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben