Männerhumor

Er: “Ich war heute wärend der Arbeit beim Zahnarzt und hatte meine Zahnbürste vergessen, so dass ich mir vorher nicht noch schnell die Zähne putzen konnte. Na ja, dachte ich, bekommst Du bestimmt Mecker – aber die Zahnärztin meinte, es wäre alles tadellos sauber. (grinst diebisch) Dann hat Sie mir die Hose zu gemacht und […]

Jahreslos – ich hab eins

Eine unserer Druckereien haben dem Lielingskollegen O, dem Kollegen O² und mir ein Jahreslos der Lotterie Aktion Mensch geschenkt. Eine sehr nette Idee, immerhin hat man davon 12 Monate etwas, im Gegensatz zu dem bereits erwähnten echten Nürnberger Lebkuchenschnitt, der nicht wirklich lange überlebte. Richtig was gewinnen kann man – theoretisch – und etwas Gutes […]

Die Zeit läuft gegen mich!

Am Samstagmittag rief mich die liebste und größte aller Schwester an und teilte mir die Weihnachtswünsche von Nichte Hanni und Neffe Chipsohr mit. Das machen wir jedes Jahr so, damit die Kids keinen Unsinn oder gar etwas doppelt geschenkt bekommen. Mit Schrecken stelle ich jedoch heute Morgen fest, dass bereits der 19.12. ist und mir […]

Dem Herrn H. sein neues Spielzeug

Frau Lydia hat nun ein weibliches Wohnzimmer, zumindest die Fest- und Feiertage über. Während ihrem A. die grandiose Idee kam, mit Bierflaschen ein weiblich-männliches Gleichgewicht zu dekorieren, müßte ich wohl Tampons in den Weihnachtsbaum hängen oder BHs statt Glitter-Flitter-Girlanden verteilen. Herr H. hat ein neues Spielzeug, selbstredend etwas technisches, großes, welches auch dem unaufmerksamsten Menschen […]

Weihnachtsgeschenke

Weihnachtspräsente von Kunden und Partner, die wir bis jetzt verbuchen konnten: 2 sehr schicke und vor allem große Cappuccino-Tassen, Wein, Tee (nicht im Beutel), echten Nürnberger Lebkuchenschnitt und Cherry. Das Geschenk vom Lieblings-Kunden läßt aber noch auf sich warten. Lieblingskollege O. verriet mir aber bereits, dass er wüßte was ich bekommen werde. Macht aber nix, […]

Und jetzt?

Wenn wir in die Zukunft sehen könnten, wären die meisten Emotionen nur ein schwacher Hauch, statt einem tiefen Atem; ein Flämmlein, statt einem lodernden Feuer; eine Briese, statt einem starken Sturm. Angst, Freude, Verwirrung, Gier, Sehnsucht … dies sind alles Gefühle, die sich auf zukünftige Ereignisse und Erlebnisse beziehen. Der nächste Moment schon, ist ein […]

übler Nachgeschmack

Es gibt ja Blogger, die sind völlig publikumsgeil. Für sie ist Ihr Blog die Bühne und auf Streifzügen durch andere Bühnen lassen Sie, am derzeit aufgeführten Stück der jeweiligen Bühne wenig interessiert, immer wieder kleine Kommentare fallen: “Hey, auf meiner Bühne kannst Du richtig was erleben. Ich mach nahezu alles und natürlich werd ichs dort […]

Mittach

Frische Tagliatelle, frischer Knoblauch, zwei Hände Riesen-Garnelen und ein Gläschen Pesto … da lernt man die firmeneigene Kochküche erst so richtig schätzen. Dass ich aber definitiv zu selten in dieser Küche koche beweist die Tatsache, dass ich die falsche Platte hoch gepowert habe und so eine undurchdringliche Nebelbank mit verbranntem (zum Teil noch brennendem) Olivenöl […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben