The L Word

Gestern Abend sahen Herr H. und ich uns “The L Word” an, die neuste aus den USA rübergeschwappte Frauen-Serie, die in Wahrheit heimlich für Männer produziert wurde. Massig Klischees, massig Frauen aber auch massig Schmunzler. Das arme heterosexuelle Mädchen, dass auf einer Party von der bösen Lesbe auf der Toilette sexuell bedrängt wird, die nachbarlichen […]

Düdelüdelü

Einen Trend, den ich im Leben nicht nachvollziehen kann, ist es, ein MP3 fähiges Handy zu besitzen und mit diesem dann morgens um halb neun in der Bahn laut türkischen Pop zu hören. Ohne jetzt verallgemeinernd zu wollen, aber wieso ist es meistens türkischer Pop, der durch die Gänge schallt? Dazu könnte man jetzt diverse […]

Die hard and be allmächtig

Das ging schnell. Nach nur 5 Stunden habe ich soweit sämtliche von mir benötigte Software auf mein Notebook transferiert. Es blieb sogar Zeit, bei Mediamarkt um die Ecke eine stylische Notebooktasche, eine Notebookmaus und einen Wireless-Router für daheim zu erstehen. Natürlich habe ich mir auch ausführlich Gedanken über die Namensgebung gemacht. Samson, wie jemand vorschlug, […]

Er ist da

Mein Notebook ist da und dies ist der erste Daily Me-Eintrag, der mit einem Notebook verfaßt wurde. Huiuiuiuiui. In der Mittagspause werde ich mich dann erst mal um Zubehör bemühen und mir ein großflächiges Loch in den Bauch freuen. Wenn hier alles steht (Software drauf, alle Daten rüber geschaufelt etc.) dann geht es hier ganz […]

Podcast #32: Pia und die Borg

Heute erzähl ich Ihnen mal von meinem Aufeinandertreffen mit den Borg, wie man im Kollektiv Bus fährt und warum man einem Brautpaar nicht vor der Kirche gratuliert. Unser kleiner Ausflug in den Osten Deutschlands war sehr aufregend und lehrreich. Man konnte stellenweise fast der Meinung sein, man wäre unerwünscht. Das Brautpaar freute sich jedoch hingegen […]

1400 Kilometer später

Eine Autobahnfahrt ist nicht lustig, eine Autobahnfahrt ist nicht schön. Donnerstag Nacht brachen wir um 2 Uhr aus der Eifel auf, um nach Bautzen zu fahren. Die ersten sieben Stunden nahm ich auf den Fahrersitz platz, während Herr H. und meine Mutter abwechselnd Beifahrersitz und Rückbank in Anspruch nahmen. Die Fahrt bis Eisenach verlieft relativ […]

Ab in den Osten

So, den morgigen Tag werden wir ganz sicher in Dresden verbringen und am frühen Abend dann nach Bauzen weiter fahren. Ein bisschen mehr Sonne und weniger Regen wäre nett. Danke. Der Koffer ist gepackt, alle nötigen technischen Spielerien sind gut verschnürt, der Haussitter ist eingetroffen und eingewiesen. Dann kann ja quasi nix mehr schief gehen. […]

Eine Geschichte.

Ich wollte schon so lange mal wieder eine Geschichte erzählen. Leider fühl ich mich momentan aber in diesem – meinem Blog – dafür völlig falsch aufgehoben. Möglicherweise liegt es an ein, zwei Menschen, die es sich zum Ziel gemach haben nur hier vorbei zu schauen, um rum zu trollen. Das finde ich sehr schade, war […]

Die Opel-Gang

Im Rahmen des Medienforums NRW trafen heute nun die vier Opel-Blogger auf einander. Eine Menge lustige Fotos kann man nun bei Flickr begutachten. Leider konnte ich dann doch nicht am gemütlichen Teil des Abends teilnehmen, wie zuerst angekündigt, da wir bereits morgen zur Hochzeitsfeier meines Bruders Richtung Dresden aufbrechen. Danach kann ich aber endlich mal […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben