Robert Peter Williams, live und in Farbe

“Und Pia, wie war’s?”, ist heute definitiv die mir am häufigsten gestellte Frage und ich will es euch erzählen. Ohne Jacke, Regenschutz oder sonstigem habe ich gestern Morgen das Haus verlassen. Warum? Weil ich vergessen hatte, dass gestern das Konzert anstand. So was ist natürlich sehr gelungen, wenn es plötzlich wie aus Eimern schüttet und […]

VIPia

Heute ist es dann soweit. Das große Robbie-Konzert steht an. Wie wir soeben erfuhren, gibt es für uns VIP-Karten und somit natürlich auch einen netten Abend im VIP-Bereich, bis Herr Williams dann um 21 Uhr die Bühne betritt. Natürlich sind die Akkus meiner Digicam schwach und das Ladegerät habe ich auch nicht dabei. Wie immer. […]

Silence is golden …

… singt er aus voller Kehle, läßt die Boxen dröhnen und macht dabei so einen Krach, dass man sich selbst bei geschlossenen Fenstern keine Sekunde auf den Text konzentrieren kann, den man eigentlich gerne weiter schreiben möchte. Ironie? Wohl eher nicht!

emotionaler Freischwimmer

Besorgt sehe ich ihn ihre großen braunen Augen, in denen sich ihr ganzes Leben wie ein kleiner Ozean widerspiegelt “Sag mal, weinst du?” Sie schüttelt mit dem Kopf, so hektisch, dass ihre dicken, braunen Locken um ihr Gesicht springen und verzieht den Mund zu einem unglücklichen Lächeln. “Nein, das ist nur der Regen.” Ich sehe […]

lieber Ascorbinsäure

Mir brennen die Nasenschleimhäute, als hätte ich Salzsäure inhaliert. Heilige Scheiße. Im Moment bekomm ichs aber auch knüppeldick!

Verstärker am Arsch, Höhen kaputt, Bass geht noch

Liebe Leute, groß und klein, ui, das war ein feiner Reim. Eigentlich wollte ich das Wochenende für einen neuen Podcast nutzen, aber … als die Pia heute Morgen erwachte, aus der Bettdecke lugte und einen grinsenden Herrn H., auf Grund ihrer Morgenmuffeligkeit, anraunen wollte, wurde diesem Plan ein Strich durch die Rechnung gemacht. Die Pia, […]

Schäfchenwolken

Meine Finger klammern sich um die Kette, welche die Schaukel mit dem Holzgerüst verbindet, an dem sie hängt. Noch ein Stückchen höher und ich kann bestimmt die dicke Schäfchenwolke da oben links anfassen, oder auch die dahinter? Mit einer Hand lasse ich die Kette los und schnappe mit dieser nach den Wolken, wenn die Schaukel […]

Zwei Stöcke

Zuerst schickte der Jojo vom Beetlebum es rüber, dann bekam ichs von MannQuadrat hinterher geschmissen und auch der Nico bewarf mich damit. Als nun auch noch der Herr H. damit angerückt ist, hab ich mich geschlagen gegeben. Hier nun der Stock. Warum bloggst Du? Aus Mitteilungsdrang, Sucht, Mitteilungsdrang, Spaß, Mitteilungsdrang. Seit wann bloggst du? 12.09.2002 […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben