Aus den Augenwinkeln …

… sehe ich gerade, dass an unserer Agentur soeben eine kleine Demo vorbei zieht, welche sich über den Köln-Messe-Skandal echauffieren. Auf einem Plakat steht geschrieben:

Was heißt Schramma rückwärts?

Das nenn ich kreativ!

[Aus der Kategorie: wahre Wortspiele?]

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

6 Gedanken zu „Aus den Augenwinkeln …

  1. Hi Pia,
    bin über die Pings bei wordpress.de hier wie ein Spiegelei aufgeschlagen und finde das Wortspiel über Kölns OB superklasse –

    …erinnert mich qualitativ an ein Anagramm, dass ich mal zufällig entdeckt habe auf http://www.sibiller.de/anagramme :
    „Keine Angst“ ergibt „Kants Genie“ :-)

    Wünsche Dir noch einen schönen Tag…
    Thomas

  2. mein spruch war immer “ `im arsch` beschreibt nicht annähernd den zustand, den ich grad durchlebe..“ aber am arsch ist ja noch fast dran vorbei, kann nur besser werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben