Neugier ist eine Katzentugend

Mit einem lauten Plumps sprang das Katz ins nicht abgezogene Klo.
Bei der anschließenden warmen Dusche schrie es um sein Leben.
Das tut es so schnell auch nicht wieder.
Schmutzkatz, das.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4480

11 Gedanken zu „Neugier ist eine Katzentugend

  1. *lol* das ist ja göttlich. Meine ist mir mal voller elan in die volle Badewanne gesprungen. Sie hatte das Wasser erst zuspät gesehen. Du kannst dir nicht vorstellen, wie ich danach ausgesehen habe *autschi*

  2. Sehr nett ist es auch, eine Langhaarkatzenpromenademischung zu haben bei der desöfteren diverses Zeug am Hintern hängenbleibt, weil die Haare ja so lang ist. Und man hadert dann zwischen Lachen und Weinen, wenn das Katz seinen Hintern über den Boden schleift, um das „Zeug“ wieder loszuwerden… Ja, lecker!

  3. Baden (=> richtig nass) ist für Katzen Quälerei! Sowas machen meist nur Amerikaner (’s gibt diverse Bilder im Netz) oder Leute, die auf Ausstellungen gehen. Wenn meine Miezen etwas im Fell haben, was da nicht hingehört, dann gehe ich da schlimmstenfalls mit einem feuchten Lappen bei – aber niemals mit viel Wasser.

    Allerdings sind meine Katzen auch „Wasserkatzen“, die gehen schon mal mit den Pfoten in unseren Teich. :D
    http://the-kiter.de/?p=1747

  4. Also ich kenne auch „Abziehen“ für Klo spülen.

    Gerade hab ich mal nachgedacht, wozu man das aber noch so alles sagt: Subtrahieren, Kopieren, Diebstahl bei Jugendlichen, festsitzende Uhrzeiger von der Achse entfernen, Restfeuchte vom Fenster flitschen…

    Das scheint ein sehr nützliches Wort zu sein. Sollte man öfter benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben