DailyShot reloaded

Im Januar 2006 tat ich etwas, was wohl jede Frau mindestens einmal in ihrem Leben tut. Ich ließ mir eine hundsmiserable Frisur machen, die mich völlig entstellte: eine Dauerwelle. Nachdem der erste Jammer verflogen war, entschloss ich mich dazu, mein ganz persönliches Desaster mit Humor zu nehmen und stellte fortan jeden Tag ein Foto von […]

heimlicher Nachwuchs

Hallo und guten Abend, mein Name ist Piccolino und ich bin der Neue. Meinen Namen verdanke ich meinem dezenten 12,1″ Monitor und meinem Federgewicht. Ich bin heute bei Pia eingezogen, weil Bruce schon mal die ein oder andere Alterserscheinung aufweist und Pia es meist auch gestört hat, den großen 15,4″ Bruce mit sich herum schleppen […]

Projekt 52: Song – Interpretation

Da ich ja erst letzte Woche in das Projekt 52 eingestiegen bin und auf den allerletzten Drücker das Thema der vergangenen Woche abgehakt habe, wollte ich mir dieses Mal doch ein wenig mehr Zeit nehmen. Seit vergangenem Montag stand das neue Thema “Song – Interpretation” fest und seit Montag habe ich mir den Kopf zerbrochen, […]

brombeerfarbene Erdnuss.

Der Modetrend des vergangenen Winters brachte unter anderem Pullover-Schläuche für Frauen mit sich. Pullover-Schläuche sind Pullover, meist aus Strick, die bis an die Knie des Trägers reichen. Sieht super an schlanken, gut proportionierten Frauen Marke “Ich kann die Jeans auch in die Stiefel tragen, ohne dass es scheiße aussieht” aus. An Frauen wie mir, nicht […]

Geständnisse #2

Eben, beim Durchforsten alter Textstücke auf meinem PC, stolperte ich über ein Dokument, welches die Geschichten eines meiner Alter-Egos enthielt. Beim Lesen dachte ich mir, dass ich wohl keinen von diesen Texten jemals wieder irgendwo hin schreiben kann, weil man sofort erkennen würde: ah, die Pia war also die X. (wobei ich ausdrücklich betonen möchte, […]

Irgendwann ist immer das erste Mal

“Sei nicht so laut. Die ganze Straße schläft noch.”, sagt der Lieblingsmensch grinsend, als ich die Haustür öffne, um zur Arbeit zu fahren. Sie lesen richtig. Ich muss an Rosenmontag – mitten in Köln – arbeiten. Und mit der ganzen Straße, die noch schläft … damit hat er Recht. Nicht nur unsere Straße, ganz Troisdorf […]

Projekt 52: Meine Süchte

In Ermangelung einer funktionstüchtigen digitalen Poket-Cam habe ich Saris Projekt 52 bisher nur als Zuschauer verfolgt. Jede Woche ein Foto zu einem bestimmten Thema. Ein Jahr lang. Mitmachen kann jeder, der ein eigenes Blog oder einen Foto-Account (flickr, ipernity o.a.) besitzt. Wer nicht fotografieren kann (weil ihm zum Beispiel eine Kamera fehlt), kann auch zeichnen. […]

Ich kann nicht nur lesen, ich tus auch.

Da wirft mir SIV ein Buchstöckchen zu. Ähnliches habe ich schon mal am 6. Juli 2005 beantwortet. Aber dies hier, das ist ein bisschen anders. Also mach ich mit. 1. Nimm das nächste Buch in deiner Nähe mit mindestens 123 Seiten. 2. Schlage Seite 123 auf. 3. Suche den fünften Satz auf der Seite. 4. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben