linksdenker. ausgerechnet.

Gefunden hab ich es bei der Frau Maksi und musste es natürlich auch direkt nachmachen:

Die meisten Menschen mit einer dominanten linken Gehirnhälfte fühlen sich wohl in Situationen, die kommunikative Stärke, Liebe zum Detail und lineares, analytisches Denken erfordern. Ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht, Sie können sich schriftlich viel besser ausdrücken als die meisten Menschen und können so Ihre Ideen sehr plastisch vermitteln.

Es ist auch wahrscheinlich, dass Sie methodisch und effizient an Probleme herangehen. Sind Sie gut in Mathematik? Wenn ja, dann vermutlich am meisten in Algebra, das auf logischen Regeln fußt, die Ihrem analytischen Wesen entsprechen.

Dem stimme ich ausnahmslos zu. Selbermachen.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4467

16 Gedanken zu „linksdenker. ausgerechnet.

  1. Pingback: eisitu
  2. Ihre rechte Gehirnhälfte dominiert über Ihre linke!

    +pfeif+

    Manche mögen Sie für etwas chaotisch halten. Das bedeutet nicht, dass Sie unorganisiert sind, es bedeutet nur, dass Sie andere Wege finden, Ihre Dinge zu ordnen (nach Thema, Farbe oder Datum). Stringente Alphabetisierungen und akkurat geordnete Hefter entsprechen nicht dem Naturell von Menschen mit einer ausgeprägten rechten Hemisphäre.

    +lauter pfeif+

  3. Pingback: fe-o bloggt
  4. Damit hätte ich eigentlich nicht gerechnet:
    „Ihre Gehirnhälften sind gleichermaßen stark ausgebildet!“

    Aber schön zu wissen, dass ich ein kreativer und flexibler Denker bin :-)

  5. Allerdings sollen diese Tests ja durchaus variieren und zu unterschiedlichen Ergebnissen führen – je nachdem, ob sie von Rechts- oder Linksdenkern kreiert wurden.

  6. Diese Tests (kann man eigentlich schon von tickle-Tests sprechen?) sind ja irgendwie die Esoterik des 21. Jahrhunderts.

    Achja: Beide Gehirnhälften gleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben