Wer den Schaden hat, …

Ich muss jetzt einfach mal Werbung für den Mann machen. Es kann natürlich sein, dass die Hormone mich zu einer kichernden Quietsche mutieren lassen, aber wenn der Mann meine angeblichen Aussetzter (auch auf Grund der Hormone) nacherzählt, dann muss ich immer ganz furchtbar dolle lachen, bis Bauch und Kopf schmerzen. Und das ist mit matschigem Beckenboden dann immer so eine Sache (ich bin mir ziemlich sicher, dass er nur deshalb versucht mich ständig zum Lachen zu bringen.).

Jedenfalls bloggt der Mann jetzt wieder. Sagt er. Von sich aus. Und worüber bloggt ein Mann mit schwangerem Weibchen? Ganz genau.

Lösen Sie hier ein Ticket. Gute Reise.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

Ein Gedanke zu „Wer den Schaden hat, …

  1. ich habe auf rücksicht des nicht bloggenden weibchens davon abgesehen … dafür habe ich aber tagebuch geschrieben und werde das ihr überreichen wenn die stillzeit vorbei ist … weil da kommen auch nochmal ein paar klopfer!

    viel freude euch und gute nerven!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben