-Anzeige-

37 Heulsusen

  1. Clara

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt, und alles, alles Gute für dich und deine Familie! :-)

  2. micha_s

    Dann nutze ich doch sofort die Gunst der Stunde: Herzlichen Glückwunsch zur Geburt, und viel Gesundheit, ein lebenlang, Euch allen Dreien!

  3. Herr T.

    Na, dann zuerst einmal: Herzlichen Glückwunsch!
    Und noch etwas: von diesen Erkenntnissen werden noch viele kommen. Die meisten sind im Moment ärgerlich, im Nachhinein jedoch fast immer lustig.
    Leider vergisst man so vieles so schnell
    Am besten ein kleines Notizbuch griffberiet legen, dann kann man sofort aufschreiben, was geschehen ist (meine Liebste hat immer eines in ihrer Handtasche – das ist aber auch kein Wunder, in der Handtasche befindet sich ein halber Hausstand inklusive Wechelwäsche für die Kinder – ausreichend für ca. 2 Wochen, natürlich für jedes Wetter.)
    Oh, ich schweife ab. Also nochmal kurz zusammengefasst: Alles Gute viel Glück und vor allem viel Spaß!

  4. Da weiss man vor Schreck ja gar nicht was man sagen soll. Aber ich fange mal damit an mich den Glückwünschen der Vorredner anzuschliessen. Also: Herzlichen Glückwunsch!

  5. Schön, die Chance zu haben, einfach mal „Alles Gute“ zu wuenschen.. also: Alles Gute fuer euch 3, nein euch 5 :)

  6. Geht mir wie Herrn Trortzdem, vor Schreck weiss man gar nicht was man schreiben soll.

    Noch mal meinen herzlichsten Glückwunsch und tolle Bauchfotos. Da sieht man erstmal wie der Bauch sich verändert und was er aushalten muss ;)

  7. Ich zitiere dann mal einfach Dieter Nuhr: „Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht.“

  8. Huch! So viel Feld, für so wenig Geheule. Was mach ich denn da…das ist gemein, uns Leser dermaßen zu überfordern…

  9. Auch von mir auf diesem Wege noch mal alles Gute.

    Der Tipp mit dem Schreiben (Herr T.) ist gut, und den habe ich von meiner Schwester. Ich führe seit dem Beginn meiner SS ein Tagebuch, dass ich irgendwann dem Krümel geben werde. Und da werde ich natürlich auch nach der Geburt die schönen, witzigen oder weniger schönen Dinge aufschreiben, von denen ich denke, dass das Kind die später gerne wüßte.

    Und mit den Bauchfotos (vor allem dem „Tschüß ihr zwei“) haben Sie mich echt auf Ideen gebracht! :)

  10. Moritz

    alles alles Gute, viel Glück und unendlich viele tolle Momente wünsche ich euch.

  11. Dann will auch mal. =) Als stiller Mitleser habe ich mich nämlich nie getraut, eine mail zu schreiben, aber gratulieren wollte ich trotzdem. Schon seit dem göttlichen Nacktkatzenbeitrag. Also: Herzlichen Glückwünsch zu eurem zuckersüßen Neuzugang und nur das Beste für euch 3!

    Liebe Grüße,
    Nina (die nun – natürlich auch zwangsläufig – wieder still ist)

  12. Lena

    das ist ja ein schönes Geburtstags geschenk – das Kommentarfeld ;)
    Herzlichen Glückwunsch, das wollt ich bloß los werden :)
    Liebe Grüße

  13. Na ich schließe mich natürlich an: Nur das Beste für Sie und das Kind. „Erkentnisse einer jungen Mutter“ zählt übrigens seit kurzem zu einer meiner am liebsten gelesen Rubriken. Charmant und witzig.

  14. Ich wünsche auch alles alles Gute und ab und zu ein wenig Zeit zum bloggen … Ich persönlich freue mich immer tierisch über jeden neuen Baby-Beitrag (und auch jeden anderen ehem ^^) :)

  15. Dann nutz ich das auch mal ^^ alles gute zu der Geburt und es macht echt Spaß über ihre Erfahrungen zu lesen ^^ Da mir das auch noch bevorsteht, interessiert es mich umso mehr wie das andere Mütter meistern *g* Vor allem die Beiträge in “Erkenntnisse einer jungen Mutter” sind einfach super schön geschrieben ^^ Davon möchte ich weiterhin mehr lesen!

    Weiterhin eine schöne Zeit mit Ihren kleinen Wunder!

    LG Sayuri

  16. Ich gratuliere auch zur Geburt! Das Bild zusammen mit den Katzen war echt zu süß :)
    Wie wärs öfters mal mit einem Kommentarfeld? Ich fände das klasse. ;)

  17. Huch, ich bin jetzt auch etwas überfordert!
    Ich wünsch euch einfach mal nachträglich alles Gute zur Geburt eures Sohnes und sag nicht, dass ich ein kleines bisschen neidisch auf euer Glück bin ;)

  18. Juhuuu!!! ich darf der Pia was reinschreiben!!!

    Hmmm…irgendwie fällt mir auch auf die Schnelle nichts anderes ein als alles, alles gute für die ganze Familie zu wünschen!

  19. Lea

    Liebe Frau Pia und Familie

    Die Gunst der Stunde nutzend möchte ich Ihnen von ganzem Herzen zum schnuckligen Sohn gratulieren. Alles Liebe und Gute für Sie und Ihren Mann und Ihren Sohn.
    Grüsse aus der CH
    Lea

  20. Hallo,
    auch ich schließe mich an. Herzlichen Glückwunsch! Ein Prachtexemplar ;-)
    Hab auch so einen kleinen Mann zuhause. ist schon was schönes gell!

    LG Kathrin

  21. Bitte ans Kind weiterreichen:

    Hallo, Kleines! Herzlich Willkommen auf dieser Welt. Ich wünsche dir viel Sonnenschein, Freue und vor allem immer genug Babybrei im Haus! ;)

  22. Holgi

    So viele Glückwünsche, da schliess ich mich mal an :-)
    Alles Gute für eure Familie und danke für die herrlichen letzten Einträge :)

  23. B.

    Huhu,

    ich wünsch dir und deinem Mann alles alles Gute zur Geburt von dem Kleinen!

    Als Tipp von mir: Camcorder kaufen! Ihr werdet soviele Sachen damit einfangen können, die auf eienm Film einfach ganz anders rüberkommen als auf eienm schnöden Foto. Gereon wird euch zwar ewig dafür hassen (und ich sprech da aus eigener Erfahrung xD), aber es wird für euch grandios sein, die Vids ab und an anzuschauen und zu sagen: „Weisst du noch? Pass auf, jetzt passiert gleich…“ „Hach, war er süß!“, „Schau mal, da hatte er noch den Sprachfehler | da konnte er das und das noch nicht richtig sagen“, „Ach, das war da, wo er versucht hat, die Katze im Sand einzubuddeln!“

    Ganz liebe Grüße
    B.

  24. na dann … wünschen wir auch alles erdenklich gute und das dir der kleine erdenbürger niemals allzu großen ärger bereitet …
    alles liebe
    moni und joe

  25. Dom

    Eigentlich bin ich ja kein Freund solcher +1 Posts aber … aaaach: Alles Gute euch fünfen und weiterhin viel Freude am neuen Projekt ;)

  26. Oh…oh. So oft habe ich schon gegen mein Laptop getreten, weil ich so gerne kommentieren wollte und nicht konnte. Und nun kann ich und hab nüschts zu sagen. Das Leben ist seltsam.

  27. Vor Schreck bin ich ganz sprachlos. Aber das fällt mir doch ein: Herzlichen Glückwunsch zum Familienneuzugang.

  28. Hallo Frau Pia, schön das Sie mich auch mal wieder heulsusen lassen ;)

    Ich wünsche Ihnen, den Nachwuchs, dem „besten Ehemann der Welt“ (Frei nach Ephraim Kishon ;) ) und den beiden Katzen alles Gute.

    PS: Bleiben Sie der Netzwelt gewogen und lassen Sie die große (Netz-)Familie doch bitte wieder regelmäßig heulsusen. Ich flehe Sie an! – Oder besser gesagt: *wuuuhäää*

    PS2: Und wo ich Ihn doch auch schon zitiert habe hier die satirische Leseempfehlungen auch für werdende Eltern „Kishon`s schönste Geschichten für Kinder“ – ISBN 3850013383 / „Kishon`s beste Familiengeschichten“ – ISBN 354820001X

  29. Sehr geehrte Frau Pia!
    So geht das aber nicht: Als die erste Meldung von Gereon gebloggt wurde, wollte ich gratulieren. Aber Kommentieren ging nicht. Jetzt gehts mal wieder. Aber nun will ich auch nicht mehr.
    Gruesse aus Kalifornien,
    Marv

    PS: Ach, was solls; wer wird denn nachtragend sein:
    Herzlichen Glueckwunsch zum Nachwuchs und alles Gute fuer die ganze Familie!

    @Siri: evtl. mal ueber eine andere Abkuerzung fuer „Schwangerschaft“ nachdenken – hat (vermutlich nicht nur) mich voruebergehend doch stark verwirrt

Comments are closed.

-Anzeige-