Von Unterschieden

Ein Thema, das ich schon lange mal aufschreiben wollte, ist die Unterschiedlichkeit der Miezbeus. Ich habe hier schon das ein oder andere Mal aufgeführt, in welchen Punkten sie sich unterscheiden. Um es mal kurz und bündig zusammenzubringen: eigentlich in allen. Gerade jetzt, wo man im Kindergarten viele neue Menschen, Erzieher und Eltern, kennenlernt, über die […]

Der große Beebie spricht #09

Der große Beebie hantiert mit seinen Schuhen herum, die er eigentlich schon lange anhaben sollte. “Soll ich Dir helfen, Schatz?” “Nein, ich mache das selba, Mama!” Der große Beebie wuselt in der Kücher herum. Ich höre es klimpern und klirren. “Was machst Du da, großerBeebie?” “Ich koche Nudeln!” Sie werden sich jetzt wundern, was an […]

ganz nah beieinander

Der Quietschbeu und ich waren heute 2 Stunden ganz alleine. Das letzte Mal ist das vorgekommen … äh … bevor das Löwenmäulchen geboren wurde. Und ich muss sagen, es waren ganz wunderbare 2 Stunden, obwohl der kleine Kerl wirklich müde war. Normalerweise geht er gegen 13 Uhr ins Bett. Da wir aber um 14 Uhr […]

Neues Beebie-Feature

Der große Beebie hat ein geiles neues Feature. Er kann sich jetzt auf die Erde werfen – vornehmlich auf den Bauch, aber wir haben das auch schon rücklings beobachten dürfen – dabei zappeln, als sei man vom Blitz getroffen worden und kreischen, als ginge es ums eigene Leben (oder ein Kinder-SchokoBon, welches eine vergleichbar hohe […]

gefürchteter Montag.

Heute ein gefürchteter Montag. Gefürchtet, weil ich mich sorgte, dass der Quietschbeu nach dem Wochenende wieder deutlicher Schwierigkeiten haben würde, sich im Kindergartenalltag zu Recht zu finden. Ich brachte ihn heute Morgen also alleine dort hin. So, wie ich es angekündigt hatte, kuschelten wir noch 5 Minuten gemeinsam mit der Boo und dem Kuschelkissen in […]

Kindergarteneingewöhnung – kleiner Rückschlag

Heute Morgen musste der Miezmann wieder arbeiten gehen. Wir brachten die Kinder also gemeinsam in den Kindergarten und verabschiedeten uns gemeinsam vom Quietschbeu, nachdem ich das Löwenmäulchen in seiner Gruppe abgegeben hatte. Wie zu erwarten klammerte er sich herzzerreißend weinend an das Bein des Papas, dem sichtlich schwer fiel, sich loszueisen. Ich erklärte dem Quietschbeu […]

Eingewöhnungsstand

Das Löwenmäulchen schläft ganz wunderbar im Kindergarten. Er wacht Punkt 14 Uhr auf, wenn ich ihn abhole, muss allerdings zu Hause dann noch mal eineinhalb Stunden weiterschlafen. Aufregend, so ein Kindergartenleben. Der Quietschbeu wird weiterhin vom Miezmann begleitet und weint fürchterlich, wenn dieser sich für ein Weile verabschiedet. Allerdings beruhigt er sich auch in kürzester […]

komische Leute

Heute so in der Agentur. Der Azubi und ich stehen hinter Kollege H. und überprüfen irgendwas auf Facebook. Kollege H. so: “Guck mal, hier unten auf der Seite werden mir voll die komischen Leute angezeigt. Ob ich die kennen würde? Wie werden die denn ausgewählt?” Ich so: “Das sind Kontakte Deiner Kontakte. Siehste mal, was […]

5 Erdbeeren für ein Löwenmaul!

Normalerweise halte ich mich von dererlei Gewinnspielen und Votings fern. In diesem speziellen Fall mache ich jedoch gerne eine Ausnahme, denn: ich bin scharf auf den Gewinn! Also ernsthaft scharf. Ich will da nicht nur fürs Ego mitmachen, sondern ich will das gewinnen? Okee?! Ich denke, das Ziel ist deutlich und klar formuliert. Nun muss […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben