Miez’sche Gulasch

Heute hat die Miez Gulasch gekocht. Das geilste Gulasch der Welt, natürlich. Und weil ich von meinem geerbten und dann selber verfeinertem Rezept total überzeugt bin, lasse ich Euch heute daran teilhaben. Da wäre die Zutatenliste (für 2 gefräßige Personen. Ich mache immer die vierfache Menge und friere mindestens die Hälfte ein.) 500g Schweinefleisch (ich […]

notiert #11

Das Löwenmäulchen hat seit heute seinen zweiten Zahn. Nach dem unteren rechten Schneidezahn ist der nächste durchgebrochene Schneidezahn der oben links, also nicht wie vermutet das Gegenstück zum Ersten. Der erste Zahn ist allerdings immer noch nicht fertig herausgewachsen, sondern pausiert seit vier Wochen auf halber Strecke. Zähne kriegen ist eben anstrengend und das Löwenmäulchen […]

Böcherworm

Uns – im speziellen mir – geht es besser. Die Jungs schnupfen nur noch ein wenig rum. Danke für Eure Genesungswünsche und das “an uns denken”! Ich erwähnte bereits, dass der Quietschbeu ein absoluter Buchfanatiker ist. Sehr zu meiner Freude, denn ich war als Kind auch so. Heute fehlt mir leider viel zu oft die […]

Son Montag

Aus Übelkeit wurde Fieber wurde Schüttelfrost wurde Kotzen wurde Schwindel wurde Bauchschmerzen wurde Durchfall wurde dünnnerviges Kreislaufgeschwächtes 4 Kilogramm leichteres Menschendings. Das Löwenmäulchen schreit. Anhaltend. Zähne. Schnupfen. Der Quietschbeu heult. Anhaltend. Schnupfen. Grenzen testen. Heute haben wir ein straffes Programm. Auf die andere Rheinseite fahren, Nichte und Neffe von deren Schulen einsammeln und mit ihnen […]

.

Nachmeinen letzten Tweet gestern, mir ginge es nicht so gut, verschlechterte sich mein Zustand von Minute zu Minute. So was habe ich tatsächlich noch nie erlebt. Ich aß irgendwann eine Banane und nahm eine Paracetamol. Ich schlief drei Stunden auf dem Sofa, während die Jungs Mittagsschlaf hielten. Mein Kreislauf verabschiedete sich. Ich fror bitterlich und […]

Familie Rotz-Schnodder

Der Tag ist halb um. Da wären fünf Päckchen Taschentücher, die die Jungs und ich verbraucht haben. Je ein Glas frischer Orangensaft für den Quietschbeu und mich (darin kann ich ihm u.a. super das Movicol unterjubeln.) sowie ein Liter Fencheltee für uns Drei. Ebenso Rotzverschmierte Klamotten bei Löwenmäulchen, Quietschbeu und mir. Rotverschmierte Haare dafür nur […]

7 Monate Löwenmäulchen

Mein geliebtes Löwenmäulchen, Du bist heute genau 30 Wochen und 5 Tage alt. 7 Monate! Im letzten Monat ist so unglaublich viel passiert mit Dir, Deinen kleinem Wesen und Deinem kleinen Körper. Du kannst Dich robbend vorwärts bewegen, erreichst somit all Deine Ziele und überraschst uns immer wieder mit Deinem Einfallsreichtum. Jüngst hast Du Dich […]

Die gruselige Verwandlung meiner Fressraupe

Der Quietschbeu. Meine kleine Fressraupe ist seit nun mehr zwei Wochen zu einem Essverweigerer mutiert. An sich bin ich wirklich die Ruhe selber, wenn es um solche Dinge geht, doch inzwischen verzweifele ich langsam. Gestern Abend verweigerte er das Abendessen gänzlich. Es gab Reibekuchen mit Apfelmus. Die Tage zuvor piekte er ein- zweimal auf seinem […]

Das robbende Löwenmäulchen

Wie schon berichtet robbt das Löwenmäulchen seit gestern sehr zielsicher vorwärts, sofern es etwas eroberungswürdiges in seinem Blickfeld entdeckt. Begehrtestes Objekt ist derzeit die Trinklernflasche, welche ich ihm nun extra mit Wasser gefüllt habe (sonst hätte er ständig am Apfeltee des Quietschbeus genuckelt. Oder, noch schlimmer, an der Abführmittellösung!) Wenn er die Tasse erreicht hat […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben