Jammertal. Ich. Im.

Den ganzen gestrigen Abend quälten mich höllische Magenkrämpfe und ein stark arbeitender Darm, welcher so eine Unruhe verursachte, dass das Maimiez ununterbrochen mit wühlte, mir in Magen und Darm trat, sich drehte und wendete und man ohne Untertreibung sagen kann: von Brust bis zum Schambein tat mir alles unendlich weh! Ich wälze mich auf dem […]

gednisch.

Nach der Ruhe folgt der Sturm. Mit Ruhe beziehe ich mich diesmal auf die Harmoniephase der Miezbeus und mit Sturm meine ich mein kleines Löwenmäulchen, das nach Treppensturz und Magen-Darm-Infekt nun auch noch in einem frischen Entwicklungsschub steckt und zeitgleich die letzten Backenzähne bekommt. Hurra! So wandelt er seit wenigen Tagen auf den Pfaden des […]

Zeitraffer-Alltag

Wundern Sie sich nicht, dass es derzeit so still bei der Familie Miez ist. Wir erleben gerade nichts wirklich Erwähnenswertes. Daher die letzten Tagen mal im Zeitraffer: Montag war meine Hebamme Claudia da, die ich ja schon bei der Löwenmäulchen-Geburt als Beleghebamme hatte. Auch sie maß meinen Bauchumfang mit 108cm und schätze das Maimiez Zeitgerecht […]

Zeit spart Geld.

Aus der Not eine Tugend machen. Ist ein doofer Spruch, aber meist bleibt einem ja nichts anderes übrig. Und da meine Krankenkasse sich ja mit Ihrer schriftlichen Stellungnahme bzw. Reaktion auf unseren Antrag auf Haushaltshilfe mehr als Zeit ließ, mussten wir uns irgendwie selber organisieren. Finanziell ist uns ein „in Vorkasse treten“, ohne zu wissen […]

sinnvoll beschäftigen.

Da mein Aktionsradius derzeit ja sehr stark eingeschränkt ist, ich aber irgendeine sinnvolle Aufgabe brauche, habe ich jetzt einfach beschlossen mit der Geburtstagsplanung des Quietschbeus zu beginnen. Ja, lachen Sie nur. Aber letztes Jahr hat mich allein die Zubereitung des Geburtstagskuchens ganze 4 Tage in Beschlag genommen. Und geplant werden muss der ja auch. Welcher […]

Sonne für Herz und Auge.

Heute kam meine Mutter angereist, um uns wenigstens bei der Bewältigung der inzwischen Matterhornähnlich hohen Wäscheberge zu helfen. Anschließend räumten sie und der Miezmann noch das Spielzimmer der Jungs ein wenig um, da die Wickelkommode nun aus dem Schlafzimmer der Miezbeus ins deren Spielzimmer umziehen sollte. Spätestens wenn das Maimiez da ist, ist es deutlich […]

“Mamaaa, Miiiiilch!”

Heute Morgen hatte das Löwenmäulchen einen regulären Impftermin bei der Kinderärztin. Wir brachten den Quietschbeu vorher in den Kindergarten, damit wir ihn gar nicht erst der Virenhölle Kinderarzt aussetzen mussten. Am Kindergarten fiel mir sofort das leuchtend gelbe Schild auf: Achtung, wir haben Magen-Darm-Virus! Hurra. Nicht! Ich sagte in der Löwenmäulchengruppe schnell bescheid, dass wir […]

Symphysen-Update & Bauchbild Drei #08 (32.SSW)

Heute Morgen war ich mit dem Miezmann erneut bei meiner Ärztin, um den Sachstand, das weitere Vorgehen und Möglichkeiten zu erörtern. Das CTG blieb, wie erwartet, völlig Wehenfrei. Das Maimiez schippert gemütlich vor sich hin, heute dann mal in Querlage, und sonnt sich auf dem Sonnendeck, quasi. Ein tolles, zufriedenes Baby, das gar nichts weiß […]

noch 8 Wochen (ET-62)

Liebstes Maimiez-Baby, inzwischen wiegst Du rund 1700 Gramm und bist Sage und Schreibe schon 42 Zentimeter groß. Du hast einen Namen, den der Quietschbeu jedem mit Begeisterung nennt, wenn man ihn danach fragt. Sogar in sein Abendgebet hat er Dich schon mit eingeschlossen: „Beschütze Papa, Mama, $denQuietschbeu, $dasLöwenmäulchen und $dasMaimiez!“ Du hast die ersten eigenen […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben