Familienfreundlich, nennen die das!

Es ist so ein ganz kleines bisschen zum Lachen, viel mehr noch zum Ärgern und ganz besonders zum Verzweifeln. Wir holten heute bei der Frauenärztin das Attest, das ich zur Beantragung einer Haushaltshilfe benötige, ab. Sie attestiert mir, dass ich für 8 Stunden pro Tag an 7 Tagen die Woche Hilfe benötige und mit der […]

Symphysenruptur, die

Unter Symphysenruptur, oder auch Symphysensprengung oder Schambeinfugenriss, versteht man das traumatische Auseinanderreißen der Schambeinfuge (meist unter der Geburt). In nur einem Fall unter 100.000, tritt eine solche Symphysenruptur vor der Geburt auf, wohingegen rund 600 von 100.000 Schwangeren bereits unter einer Symphsenlockerung leiden. Jackpot, Frau Miez, könnte man meinen. Sowohl beim Quietschbeu wie auch schon […]

Von Schutzengeln

Das Löwenmäulchen ist heute die Kellertreppe runter gefallen. Es geht ihm gut! Der kleine Herr Löwenmaul beherrscht das Treppensteigen – hoch wie runter – eigentlich sehr gut. Heute wollte er dem Papa hinterher in den Keller, der da gerade Einkäufe verräumte. Unsere Rekonstruktionen des Vorfalls ergaben: auf dem Weg nach unten hielt sich an einem […]

Das geplatzte Trommelfell

Es war gegen 2 Uhr, als der Quietschbeu vergangene Nacht das erste Mal aufheulte, sich aber recht schnell wieder beruhigen ließ und auch keine Ursachen für sein Weinen anklingen ließ. Ich ging halt davon aus, dass er etwas Unschönes geträumt hatte. Um 2:30 Uhr weinte er erneut und äußerte das erste Mal, dass ihm das […]

Das erste Date

Heute hat das Löwenmäulchen sein erstes richtiges Date. Ein Playdate ohne seine Mama. Sowas hatte der Quietschbeu noch nie, was aber auch daran liegt, dass der Quietschbeu noch nicht ohne lange und gründliche Eingewöhnung auf meine Anwesenheit verzichten kann. Dem Löwenmäulchen ist das in den meisten Fällen egal, ganz besonders, wenn es eine entsprechend attraktive […]

Sitzstreik.

Als der kleine Herr Löwenmaul heute Morgen ins Auto kletterte, fand er ein Stöckchen, dass noch von unserem Wochenendausflug im Fußraum lag. Kurzerhand nahm er es an sich und wedelte gut gelaunt damit vor sich hin. Am Kindergarten angekommen pflücke ich das Kind aus dem Auto, setzte ihm seinen Rucksack auf, schließe alle vorhandenen Schnallen […]

me&i ?

Ständig werde ich auf die Klamotten der Jungs angesprochen, wenn sie ein Teil von me&i tragen. Vor ziemlich genau einem Jahr wurde ich über das Internet auf me&i aufmerksam und nur wenige Wochen später veranstaltete ich in meinem Wohnzimmer meine erste me&i-Party. me&i ist ein schwedisches Unternehmen, das in Deutschland noch nicht den Bekanntheitsgrad erreicht […]

Bericht aus der Zwischenwelt

Seit Tagen hadere ich nun schon mit mir, ob ich diesen Beitrag schreiben soll, oder nicht. Sie fragen sich, was so wichtig sein kann, dass es mich Tage beschäftigt? Eigentlich es gar nicht wichtig. Eigentlich ist es nur meine Angst der Herr Murphy könnte zu schlagen und aus meinen bezaubernden, mit Zucker bestäubten, nach Lavendel […]

“Hallo, Rentier!”

War das ein wundervoller Tag! Der erste Sonntagsausflug in 2012 führte uns in unseren Wildpark an der holländischen Grenze. Es waren herrlich angenehme 13 Grad bei mäßig bewölktem Himmel, der uns ab und zu sogar ein paar Sonnenstrahlen bescherte. Und wieder muss ich neidlos zugestehen, dass der Quietschebu ein phänomenaler Läufer ist, wo ich als Kind […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben