Das war 2013 bei Familie Miez

Dieses Jahr verbringe ich den Silvesterabend ganz alleine mit ein, nein zwei schnulzigen Mädchenfilmen, einer Tafel Schokolade und einer Flasche Cola. Und dem Schreiben dieses Jahresrückblicks. In guter alter Miez-Tradition. 1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? Nach einigem Abwägen gebe ich diesem Jahr ein 4. Ja, mehr […]

Jahresendzeitstimmung.

In den letzten Tagen, ach was, Wochen, war es hier wirklich still. Also hier, in meinem Blog. In meinem Leben war es so unglaublich laut, wild und Nervenzehrend, dass ich nicht mal mehr Lust zum Bloggen hatte. Und das soll was heißen. Ich könnte jetzt bei Adam und Eva anfangen. Vermutlich würde dieser Eintrag 10 […]

Aus dem Himmel. In den Bauch.

Seit unserer Unterhaltung über Körper und Seele, die laut meiner Interpretation nach dem Tod unterschiedliche Wege gehen, beschäftigt den Quietschbeu eine Frage ganz besonders: Wie kommen die Babys eigentlich aus dem Himmel in Mamas Bauch? Pheeew. Ja. Ich bin ja nicht auf den Mund gefallen und ein übersteigertes Schamgefühl habe ich bezüglich dieses Themas meinen […]

Gastbeitrag: Aktiv mit Kind und dem BOB Ironman Jogger (2/3)

Ich bin Claudia, 37 Jahre alt und arbeite als Steuerberaterin im Sauerland, an der Grenze zum Ruhrgebiet. Über meine 2007 geborene Tochter habe ich ursprünglich gebloggt, dies aber aus persönlichen und zeitlichen Gründen eingestellt. Mit meinem fast 2-jährigen Sohn möchte ich so viel Freizeit wie möglich verbringen, und ihn deswegen auch gerne in mein Hobby, […]

“Ich hör’ Dich nich’!”

„Löwenmaul, ziehst Du bitte Deinen Schlafanzug an?“ „…“ „Löwenmaul?!?“ „Ich hör‘ Dich nich‘. Ich hab ein‘ Kopfhöra auf!“ „Löwenmaul! Zieh bitte Deinen Schlafanzug an!“ „…“ „LÖWENMAUL!!!!“ „Was’n Mama, ich hör‘ Dich nich‘. Die Musik is sooo laut!“ =$/(%”)$%%/§) 5 Minuten später. „Sooo. Lied is‘ aus. Hab den Kopfhöra ausgezieht. Was war denn, Mama?“   Im […]

Co-Sleeping. Mal anders.

Also per Definition ist das ja so: Co-Sleeping (engl. co-sleeping) bezeichnet die Praxis, dass Kinder in unmittelbarer Nähe von einem Elternteil oder beiden Eltern schlafen. Unter diesen Begriff fällt das Schlafen in einem gemeinsamen Zimmer […] ebenso wie das Schlafen in einem gemeinsamen Bett (im Familienbett oder allgemeiner einer gemeinsamen Liegefläche […]), das oft auch […]

Geschwisterplüsch oder ‘macht mehr Kinder!’

Vermutlich nervt der ganze Geschwisterplüsch der letzten Wochen Euch schon, aber einen habe ich noch: Der Quietschbeu ist ein Vielfraß. Er teilt alles Essbare äußerst ungerne und hat ständig Angst, er könne verhungern. Das Löwenmaul isst nur sein Frühstück wirklich gut. Den Rest des Tages knabbert er jede Mahlzeit mal an, isst aber nicht wirklich […]

Herzglitzermoment

Wie mir das Löwenmaul beim Abholen im Kindergarten eröffnete, er müsse jetzt noch mal auf die Toilette und im nächsten Moment feststellte, dass die kleine Schwester an ihm vorbei in den Bewegungsraum gerannt war, in dem die großen Vorschuljungs miteinander rauften. Sie hat da ja keine Berührungsängste. Große Brüder und so. „Warte, Mama!“ rief er […]

Im Auftrag des Christkinds

In nicht mal vier Wochen ist Weihnachten. Höchste Zeit also, sich mal an die Beschaffung der Weihnachtsgeschenke zu machen, bevor die Zeit knapp wird oder die gewünschten Artikel ausverkauft sind. Dieses Jahr habe ich 90% der Geschenke bei myToys.de gekauft, weil die einfach die besten Preise hatten und alles sofort verfügbar war.  Der Quietschbeu machte es mir im […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben