Noch 3 mal schlafen …

Irgendwie war der Tag heute ein Dauerlauf. Aber kein schlechter. Klar, erstmal arbeiten, was heute vor allem viel Recherche und Konzeption bedeutete. Also so trocken, dass mir ein bisschen Bastel-Kreativ-Zeug im direkten Anschluss recht gut gefiel. Die Zeit zwischen meinem Feierabend und dem Abholen der Kinder verbrachte ich also bei unserem Freund, der professionell T-Shirts […]

Anders als geplant.

Ich liebe es, wenn meine Pläne aufgehen. Tun sie das nicht kann ich ziemlich verzweifelt sein. Gut, verzweifelt war ich am Ende dieses Tages nicht, aber es macht mich dennoch wuschig. Ich wollte heute mit den Jungs erstmalig zum Kinderturnen (ohne Eltern) gehen. Wir war bewusst, dass der Quietschbeu sich nur schlecht von mir lösen […]

Auf dem Weg zum Vorschulkind

Es ist viel passiert, in den letzten Tagen. Das Meiste davon in meinem Kopf. Nach dem Entwicklungsgespräch über den Quietschbeu im Kindergarten habe ich mich mal wieder verstärkt damit auseinander gesetzt, wie wir das Vorschuljahr am besten nutzen können, um ihn auf den Schuleintritt bestmöglich vorzubereiten. Und damit meine ich jetzt keine Förderkaspereien wie Sprach-, […]

Des Miezmeedchens U7

Heute war ich mit dem Meedchen bei der U7. Es war eine ehr kurze U-Untersuchung, da ich keine Fragen, Bedenken oder Sorgen hatte und der Arzt mir auf Grund meiner “Erfahrung” auch nichts Neues zu erzählen hatte. Das Meedchen hat für ihre Angst vor Fremden relativ gut mitgemacht. Unser Kinderarzt hat aber auch ein sehr […]

“Mama, ich bin kein Baby mehr!”

Heute Morgen hatte ich im Kindergarten das Entwicklungsgespräch über das Löwenmaul. Überraschenderweise gab es nichts Überraschendes. Das Löwenmaul ist generell ein schlechter Esser. Egal bei welcher Mahlzeit. Er ist sehr beliebt, hat aber keine festen Freundschaften. Bei den älteren Kindern genießt er eine Art Welpenschutz, vermutlich auch auf Grund seiner geringen Körpergröße. Seine Feinmotorik könnte besser […]

Noch 9 mal schlafen …

Gestern war ein guter Tag. Kann man so sagen. Bis auf die Sache mit der Hauselfe. Fälschlicherweise hatte ich angenommen, dass sie bis zum 06.05. Urlaub hat. Tatsächlich stand im Schreiben aber, dass sie am 06.05. Urlaub hat. das wiederum hatte zur Folge, dass ich gestern überraschend in ein aufgeräumtes und geputztes Haus kam und […]

Noch 10 mal schlafen …

Ich hoffe Sie haben Ostern alle gut überstanden. Außer Überzuckerung der Kinder nach dem Uromabesuch, gepaart mit Papa zum Bahnhof fahren und dementsprechend großen Herzschmerz, kann ich keine Turbolenzen vermelden. Feiertage halt. Rumschlumpfen. Spielplatz. Laufradtour. Alles ganz entspannt und ohne großes Programm.  Sie sehen, ich hätte Ihnen ohnehin nicht zu berichten gewusst. Neue Woche. Neues Glück. […]

Geschichten vom Esstisch

Drüben schreibt die BerlinMitteMom über das Essverhalten von Kinder. Ich kann den Artikel so unterschreiben und nehme ihn mal zum Anlass, etwas über das Essverhalten meiner Kinder – vorrangig vom Quietschbeu und dem Löwenamul – zu erzählen. Am Anfang, mit ein bzw. auch noch zwei Kindern, unterlag ich mal dem Irrglauben, Essverhalten würden sich die […]

Quietschbeumund 4

Der Quietschbeu im Dialog mit seiner Lieblings-Erzieherin:“Die Mama hat mich heute gefragt, ob ich auch in einem anderen Land leben will.”“In welchem Land denn?”“In den USA. Oder Afghanistan.”“Na, dann lieben in den USA. In Afghanistan ist ja überall Wüste und soviel Sand.”“Dann nehmen wir eben ganz viel Sandspielzeug mit.” *** Der Quietschbeu steht morgens mit […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben