RUMSdibums 4

Weil es inzwischen ja wirklich schon schweinekalt ist, wollte ich mir unbedingt noch einen richtig warmen Kuschelpulli nähen. Da kam mir Lady Rose von MiaLuna gerade recht. Den von innen unheimlich flauschigen Kuschelfleece hatte ich noch aus der letzten Saison im Regal liegen. Der Farbton – eine Mischung zwischen Petrol und Türkis – ist der Hammer und gefällt mir unglaublich gut. Leider reichte der Stoff nicht mehr für die Kapuze, weshalb ich diese aus lachsfarbenem Sweat gemacht habe. Gefüttert ist die Kapuze mit den wundervollen Leaves von Lillestoff, der beide Farben enthält und daher optimal passte. Die Ärmelbündchen sind auch aus dem Sommersweat. Das hat erstaunlich gut geklappt.

20141030_01

Der Hoodie ist unglaublich kuschelig und bequem. Ich bin schwer verliebt! Sowas tolles kann man nicht im Laden kaufen!

20141030_02 20141030_03

Und darum geht meine Lady Rose heute auf wieder rüber zu den anderen RUMS-Ladies.

 

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

7 Gedanken zu „RUMSdibums 4

  1. Gefällt mir sehr gut, wie sich die Stoffe so schön zusammenfinden! Ich kann mich über sowas auch unheimlich freuen. Wie der Leaves-Jersey die anderen beiden Farben so harmonisch miteinander verbindet, das ist schon ein Fest für kleine Perfektionisten. ;-)

    LG Doro

  2. Sieht sehr toll aus. Ich bin ja eigentlich eher der Typ „stille Blogleserin“, aber ich wollte Dir mal ein Kompliment für Deine wundervollen Nähkreationen machen. Du bist unter anderem ein Grund, wieso ich mir vor drei Wochen eine Nähmaschine zugelegt habe und nun nähen lerne, um meinem kleinen Sohn (12 Monate) und später auch mir selbst Kleidung zu nähen. Da mein Stil sehr stark Deinem ähnelt, werde ich mich weiterhin von Dir inspirieren lassen. Danke dafür :-)

  3. Ist sehr schön geworden. Wenn du vom Nähen sprichst, hört sich das so leicht an, sieht dennoch sehr aufwendig an. Wie lange benötigst du für einen Pulover? Hast du das Nähen beruflich gelernt? LG

  4. Echt schön! Ich näh grad Taschen nach der Vorlage „Kaisa“ von Nääähglück, bin also auch im Nähfieber ;)
    –> Ein guter Geschenktipp für Weihnachten

    LG Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben