Noch 2 mal Gotham beschützen …

Dass das große Bald-Geburtstagskind nach einem Feiertag Geburtstag hat, fällt mir auch immer erst 2 Tage vorher ein. Also rannte ich heute morgen hysterischst durch diverse Läden und kaufte alles ein, was ich für morgen und übermorgen brauche: Eine gelbe Tischdecke, gelbe Servietten und viele, sehr viele Zutaten zum Backen und Dekorieren.  Natürlich gibt es […]

Eene meene mei, Süßkartoffelbrei. Hex hex.

Vor ein paar Tagen fragte mich Kochzauber, ob ich ihre Kleine Helden Kochbox ausprobieren wolle. Ich war zunächst skeptisch, da wir die Original Kochzauberbox 2012 schon einmal testen durften. Damals waren wir alles andere als begeistert. Unsere Kritikpunkte damals waren: zuviel Müll (riesen Styroporkisten, viel Füllmaterial), zu experimentelle Gerichte und vor allem absolut nicht (Klein-)Kinder […]

achteinhalb Stunden

Gestern war ein ziemlich temporeicher Tag. Von 9:30 Uhr bis 18 Uhr waren der Große und ich unterwegs. Der Wochenplan in der Kita ist diese Woche ziemlich durcheinander. So mache ich diese Woche an keinem Tag allen 3 Kindern eine Brotdose fertig, sondern immer nur zweien oder sogar nur einem. Gestern waren es das Meedchen und […]

Bräuche für Verliebte

LM: “Mama, ist das da auch ein Maibaum?”P: “Nein, das ist eine Tanne. Maibäume sind meist Birken. Weißt Du denn, was ein Maibaum ist?”LM: “Ja, da macht man bunte Bänder und Schleifend ran. Und Herzen kann man dran machen.”P: “Und wofür macht man das?”LM: “Wenn man mit jemandem verliebt ist. Dann stellt man den Baum da im […]

Glücksmomente 18/2015

Und schon wieder ist eine Woche rum. Eine Woche mit viel Sonne und guter Laune. Anfang der Woche war ich mit dem Großen wieder in Bonn beim Arzt. So lange er Ergotherapie bekommt, müssen wir uns da halbjährlich sehen lassen. Aber auch die Ärztin war davon überzeugt, dass er keine Ergotherapie mehr braucht und wir […]

gestern. heute. morgen.

Nachdem das Universum mich bereits im Vorfeld auf einige Proben stellte, wurde am Freitagmorgen die A3, die wir Richtung Essen nun mal nehmen mussten, nach einem LKW Brand voll gesperrt. So brauchten wir für eine Strecke von 45 Minuten ganze 2,5 Stunden. Aber … wir kamen an. Zwar deutlich später als gedacht, aber wir kamen […]

Wie ich mal das Dorf verlassen wollte.

In den letzten Wochen erhielt ich von verschiedenen Ausstellern Einladungen zur morgigen Babywelt Rhein-Ruhr in Essen. Da der Mann momentan beruflich aber nicht zuhause ist, lehnte ich die Einladungen ab. Son bisschen ärgerte ich mich darüber. In den letzten 4 Jahren habe ich es nicht einmal auf die Messe geschafft. Kinder uns so. Jetzt, wo die […]

groß oder klein

“Der L. hat sum slafen einen Nulli. Is hab keinen Nulli. Is bin son groß, oda?” “Mathi, bringst Du bitte den Joghurtbecher in den Müll?”“Is kann das nich. Ich bin doch noch klain!” “Komm ich heb’ Dich ins Auto.”“NAIN! Is kann das allaine! Is bin son groß!” “Wäscht Du Dir bitte die Hände?”“Das geht nis. Is […]

Dramen vom Esstisch

Seit Wochen – nein, seit Monaten – ist das Essen bei uns eine reine Katastrophe. Zum Leid der Kinder habe ich recht strenge Ansichten zum Thema Tischmanieren. Es wird nicht gezappelt, schief am Tisch gesessen, die Hände gehören auf den Tisch neben den Teller und nicht unter den Tisch. Die Ellbogen gehören nicht auf die Rücklehne […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben