Glücksmomente 16/2015

Nach vierwöchiger Unterbrechung geht es hier nun mit den Glücksmomenten weiter. Und die letzte Woche hatte einige davon. Seitdem der Umzugsstress von mir abgefallen ist, kann ich wieder viel mehr genießen. Auch wenn noch so viel zu tun ist.  Die Woche begann mit Ostermontag, den wir ja mit der ganzen Familie bei den Naturfreunden verbrachten. […]

Gewinne Deine eigene BienenBox!

In den letzten Wochen konntet Ihr an der Verlosung einer BienenBox von Ecover über das Banner im Kopfbereich dieses Blogs teilnehmen. Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Ich freue mich daher ganz besonders Euch heute noch eine zusätzliche Gewinnchance bieten zu können, denn ich darf im Namen von Ecover exklusiv unter all meinen Lesern eine weitere […]

Trotz. Sonne. Maushaus.

Heute morgen brach ich also, wie gestern angekündigt, erneut zu IKEA auf. Mein Auto fährt die Strecke quasi schon im Autopilot. Jedenfalls nehme ich auf dem Weg dahin immer neue und andere Dinge wahr. Spannend! Nein. Nicht wirklich.  Meine Schwester erwartete mich bereits und gemeinsam gingen wir erstmal frühstücken. Denn wie hatte sie gestern so treffend […]

Mein blau-gelbes Trauma

Ich könnte heute einen ziemlich fiesen Rant auf ein blau-gelbes Möbelhaus schreiben. Könnte, denn tatsächlich haben sich die Servicemitarbeiter unheimlich viel Mühe gegeben, mein Anliegen zu bearbeiten und mein Problem zu lösen. Trotzdem stand ich eine geschlagene Stunde am Serviceschalter und wartete darauf, dass mir irgendwie geholfen wird. Davon abgesehen, dass wir bei den tausenden […]

Ein Tag im Wald.

Ostermontag. Also heute. Der Tag, an dem wir uns mit den Familien meiner Schwester und meines Bruders sowie meinem Vater trafen. Mitten im Bergischen und ums Naturfreundehaus Hardt. Das Wetter war heute zwar leider nicht mehr sonnig un mit 6 Grad auch recht kühl, dafür aber zumindest trocken. Und wie wir ja alle wissen: es […]

O. Wie Ostern.

Ich bewundere ja immer die Blogger, die es schaffen, tagsüber zu bloggen. Solange die Kinder wach sind gehe ich nicht an meinen Laptop und hätte auch gar nicht die Ruhe, drei gerade Sätze zu schreiben. Daher ein spätes, aber nicht minder herzliches: Frohe Ostern, fröhliches Frühlingsfest oder was auch immer Ihr heute gefeiert habt. Um […]

Morgen kommt Stubs, sagen die Kinder.

Soviel zu erzählen und nicht wissen, wo anfangen. Ich so. Also erstmal back to Tagebuch. Mein Tag startete mit einem zweistimmigen “Mama!“. Als ich mich nach 5 Minuten Schlafenstellen der Erkenntnis hingeben musste: Das wird nix! Die gehen freiwillig nicht mehr weg. bot sich mir folgendes Bild: Sie dürfen sich den menschlichen Knoten selber lösen.  […]

Ich bin wieder hier …

… in meinem Revier. War nie wirklich weg, hab mich aber auch nicht versteckt. 2 Wochen sind seit unserem Umzug vergangen. 2 Wochen voll mit Arbeit in allen erdenklichen Bereichen. Es ist soviel geschehen. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Zunächst mal wären wir ohne das weltbeste Umzugshelferteam total aufgeschmissen gewesen. Durch die […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben