Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 3

Heute war ein verdammt anstregender Tag, der erst mit Verzögerung in Sachen Renovierung startete, da ich zunächst Bücherdienst im Kindergarten hatte. Danach fuhr ich schnell nach Hause, weil sich die Maklerin für einen Besichtigungstermin angemeldet hatte. Das Ende vom Lied war dann, dass sie, und somit auch wir, erneut versetzt wurden. Langsam nervt es. Ständig sitzt […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 2

Tag 2 der Renovierungswochen ist geschafft. Ich bin minimal frustriert, weil wir unterm Strich eben doch nicht soviel geschafft haben, wie ich mir das so schön ausgemalt hatte. Gut, wann geht schon mal alles glatt. Ist ja eher unüblich. Der Tag begann, … wollen Sie raten? Genau. Im Baumarkt. Wandputz plus entsprechendes Werkzeug mussten her, […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 1

Heute starteten offiziell die Renovierungsarbeiten in unserem Haus. Der Mann hat nun 2 Wochen Urlaub, in denen wir versuchen werden, alle anfallenden Arbeiten fertig zu stellen.  Wie das meistens so ist, war unsere erste offizielle Handlung: auf in den Baumarkt. Abdeckplanen, Farbrollen, neue Spachtel, Pipapo. Was man eben so braucht, wenn Wandbelägen an den Kragen will. […]

Über die Vergütung von Blogposts

Vor über 3 Jahren schrieb ich schon mal einen Text, der sich an Werbetreibende, die gerne mit Blog kooperieren wollen, richtete. Seitdem hat sich nicht viel verändert. Ich erhalte täglich ein Dutzend Werbe- und Kooperationsanfragen. Gute 10 Anfragen davon sind entweder völlig am Thema bzw. der Zielgruppe dieses Blogs vorbei oder unseriöser Natur. Unseriös ist […]

Verschollen im Möbelhaus.

Bitte visualisieren Sie ein großes Möbelhaus, mit vierstöckiger Glasfront,  Rolltreppen und ebenfalls gläsernen Aufzügen in der Mitte. Drum herum erstrecken sich auf jeder Etage Möbellandschaften, soweit das Auge reicht. Betten, Schränke, Sofas, Kinder- und Jugendzimmer, Bäder und Küchen. Stellen Sie sich die unendlichen Weiten eines solchen gigantisch großen Möbelhauses vor, ohne dabei an IKEA zu […]

Glücksmomente 08/2015

Nach der letzten Woche dachte ich zunächst, dass ich mir die Glücksmomente diese Woche echt sparen kann. So schlecht ging es mir seit Monaten nicht mehr. Doch da war ein kleiner Lichtblick, der die ganze Grippescheiße wieder raus riss und ein purer Glückstag wurde. Und das ging so: Zum Geburtstag hatte ich von meiner liebsten […]

Auf der Welle geritten

Tag 4 nach “nichts geht mehr”. Nicht aufrecht stehen oder gehen können. Kein Licht, keine Geräusche ertragen können. Fieberträume, Schüttelfrost, völlig durchschwitzte Betten, Muskelschmerzen und -krämpfe. Dabei war ich mir Montagabend noch sicher, dass es bergauf ginge, nachdem es mich Sonntagabend völlig überraschend von den Socken haute. 4 Tage weinen oder schlafen. Immer im Wechsel. Manchmal […]

Glücksmomente 07/2015

Heute mit etwas Verspätung, aber im Rheinland ist der Rosenmontag nahezu ein Feiertag, fühlte sich also an wie ein Sonntag und ja, ich habs vergessen. Also jetzt: Gesammelte Glücksmomente einer Woche, festgehalten am Montag der neuen Woche. Willkommen. Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Karnevals, wer hätte das gedacht. Angefangen mit der Karnvalsparty […]

Obstkorbparty

Heute begann für unsere Familie offiziell die Karnevalssaison mit der Karnevalssitzung im Kindergarten. Die “jecke Früchtchen”-Party war toll, aber auch sehr lang. Die Kinder fielen wie Steine in die Betten und auch der Mann und ich sitzen nun fix und fertig auf dem Sofa. Ich hab mir gerade noch eine ordentliche Portion Sushi gegönnt und […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben