kurz gebraten

Heute habe ich mit dem Quietschbeu und dem Meedchen 65 Glücksschweine für das morgige Neujahrsfrühstück im Kindergarten gebacken. Das Löwenmaul lag lieber müde auf dem Sofa rum. Ich habe den Teig gemacht, ausgerollt und ausgestochen und die Kinder haben die Schweine zusammen gesetzt. Das war so tolles Teamwork. War trotzdem anstrengend und nach 3 Stunden […]

Wie ich mal eine Regenbogentorte buk

Vor 4 Tagen las ich auf Twitter von Judiths Wunsch nach einer Regenbogentorte zum Geburtstag. Sie überlegte, ob sie die nicht einfach selber backen sollte. Das kenne ich. Ich backe mir ja auch seit Jahren meinen Geburtstagskuchen selber. Das ist okay. Schmecken und gut aussehen tun sie ja trotzdem und das ist das Wichtigste bei einem […]

Mach ich. Kann ich. Liebe ich.

Ich bin mit Herz und Seele Marketingmensch. Mein Steckenpferd sind Online-Medien und speziell soziale Medien. Das schließt natürlich auch das Bloggen mit ein. Natürlich betreue ich in der Agentur ausschließlich Unternehmen, die Blogs in der Regel zur Kundenkommunikation und -bindung einsetzen. In den inzwischen 13 Jahren, in denen ich privat blogge, konnte ich zudem, ganz ohne Erfolgsdruck, selber viele […]

Geheimes & Lieblinks

Weil die Kinder und ich heute geheime Geheimsachen gemacht haben, kann ich Ihnen heute leider keine lustigen Geschichten aus unserer Familie erzählen. Also noch nicht. Aber lustig war es. Sehr. In Kürze dann … Dafür nutz ich einfach mal die Gelegenheit und teile mit Ihnen 3 meiner Lieblinks dieser Woche, falls Sie die nicht eh […]

wasmachstdueigentlichdenganzentag 1/2015

Heute ruft Frau Brüllen unter dem hübschen Titel WMDEDGT wieder zum Tagebuchbloggen auf. Mein heutiger Tag biete jetzt keine Knüller, mit denen sich fantastische Geschichten erzählen lassen, aber mehr als nur rumgesessen habe ich ja auch. Also los. Um 6 Uhr klopfte mich der Mann aus dem Bett. Wortwörtlich. Da unser Schlafzimmer neben dem Badezimmer liegt, […]

Glücksmomente 01/2015

Ab diesem Jahr zeige ich Euch jede Woche hier meine Glücksmomente, vormals Just for me moments, der vergangenen Woche. Glückmomente sind all die Momente, in denen man besonders glücklich und zufrieden war und aus denen man Energie für sich selber und die kommenden Tage ziehen konnte. Entgegen meiner Ankündigung von letzter Woche wird dieser Rückblick nicht […]

Gebackene Glücksschweine

Gestern fragten die Jungs, ob wir zum Kita-Start am Montag etwas backen könnten. Wir überlegten gemeinsam und kamen auf die Glücksschweine, die ich letztes Jahr für uns aus Hefeteig zu Neujahr gebacken hatte. Die Jungs fanden die Idee prima. Da ich eher nicht so der Hefeteigfan bin, die Schweine gerne am Tag zuvor backen wollte […]

French Toast Sticks

Beruflich bedingt durfte ich bis Anfang letzten Jahres 6 Monate die amerikanische Küche genießen. Ja, genießen, denn ich liebe die amerikanische Küche! Nachdem vor etwa 4 Jahren besonders diverse Gewürzmischungen aus den Staaten meine Aufmerksamkeit erregten, allen voran die Cajun-Gewürzmischung, die seitdem in unserem Haushalt nicht mehr wegzudenken ist (one of the all-time top 20 dinner […]

“Ich hab zuerst geredet!”

Wie schon mehrfach erzählt ist der Quietschbeu Marke Dauersendung. Er hat immer, wirklich immer, etwas zu erzählen. Und wenn er nichts zu erzählen hat, dann formuliert er seine Gedanken aus. Oder führt Dialoge mit und unter Lego-Männchen. Er ist wie so eine Soundbox, die ununterbrochen jeden Handgriff vertonen muss. X-Fighter, Laserschwertkämpfe, Start und Landung des […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben